Skip to main content

Kultur

Loading...
Djembe Trommeln Fortgeschrittene - Level 4
Do. 02.11.2023 19:00
Hanau
Fortgeschrittene - Level 4

Für die Europäer ist es erstaunlich, welche Klangfülle auf einer Djembe Trommel erzeugt werden kann. Noch erstaunlicher ist es, wenn wir selbst die Klänge hervorrufen können. Falls Interesse daran besteht, können auch Lieder aus Afrika gelehrt werden. Für den Unterricht stehen Trommeln zur Verfügung.

Kursnummer 21335
Kursdetails ansehen
Gebühr: 71,17
Dozent*in: Kokou Dossou
Schreiben mit allen Sinnen Kreative Schreibwerkstatt
Sa. 03.02.2024 14:00
Hanau
Kreative Schreibwerkstatt

Es gibt viele Menschen, die schreiben für sich allein im stillen Kämmerlein, bleiben aber im Schreibprozess stecken. Manchmal ist auch schon ein längerer Text entstanden, der in der Schublade ruht, weil hilfreiche Rückmeldungen fehlen. Warum die Begeisterung am kreativen Schreiben nicht mit anderen Interessierten teilen? Diese Schreibwerkstatt bietet Zeit und Raum, um mehr über das literarische Handwerkzeug zu erfahren, den Ausdruck, zu verbessern, die eigenen Texte der Gruppe vorzustellen und in kreativen Schreibübungen neue Impulse zu erhalten. Ziel sollte es sein, dass das geschriebene Wort Bilder zeichnet und alle Sinne anspricht, um den Leser mitzunehmen, auf eine phantastische Reise, hin zu neuen Welten und neuen Erfahrungen. Dieses Angebot richtet sich an Personen mit und ohne Vorkenntnisse.

Kursnummer 20201
Kursdetails ansehen
Gebühr: 112,00
Dozent*in: Petra Baltes
Schmuckgestaltung
Mo. 05.02.2024 15:15
Hanau

Diese Kurse richten sich an alle, die Interesse haben Schmuck selbst zu entwerfen und zu fertigen. Die ersten Arbeiten werden mit Hilfe des Wachsausschmelzverfahrens gefertigt ; dies ermöglicht es, sofort die eigenen Ideen umzusetzen. Parallel dazu sollen die Grundtechniken Sägen, Feilen und Löten erprobt werden. Mit Hilfe der Grundtechniken werden dann die Entwürfe der Teilnehmer, die in Absprache mit dem Kursleiter erstellt wurden, realisiert. Materialkosten sind im Preis enthalten. Der Kurs findet im VHS Gebäude statt, Ulanenplatz 4, 63542 Hanau. Kursausfall? Muss nicht sein! Wenn für einen Kurs zu wenige Anmeldungen vorliegen, fällt er aus. So war es früher. Heute gibt es zwei Möglichkeiten: 1) Die Kursgebühr wird (bei unveränderter Stundenzahl) erhöht. 2) Die Stundenzahl wird (bei unveränderter Kursgebühr) verringert. Dazu erhalten Sie zu Beginn Ihres Kurses von der VHS ein schriftliches Angebot mit beiden Möglichkeiten. Nachdem Sie sich im Kurs geeinigt haben und dies mit Ihrer Unterschrift bestätigt haben, kann Ihr Kurs stattfinden.

Kursnummer 21012
Kursdetails ansehen
Gebühr: 194,00
Dozent*in: Wolfgang Jöckel
Schmuckgestaltung
Di. 06.02.2024 09:30
Hanau

Diese Kurse richten sich an alle, die Interesse haben Schmuck selbst zu entwerfen und zu fertigen. Die ersten Arbeiten werden mit Hilfe des Wachsausschmelzverfahrens gefertigt ; dies ermöglicht es, sofort die eigenen Ideen umzusetzen. Parallel dazu sollen die Grundtechniken Sägen, Feilen und Löten erprobt werden. Mit Hilfe der Grundtechniken werden dann die Entwürfe der Teilnehmer, die in Absprache mit dem Kursleiter erstellt wurden, realisiert. Materialkosten sind im Preis enthalten. Der Kurs findet im VHS Gebäude statt, Ulanenplatz 4, 63542 Hanau. Kursausfall? Muss nicht sein! Wenn für einen Kurs zu wenige Anmeldungen vorliegen, fällt er aus. So war es früher. Heute gibt es zwei Möglichkeiten: 1) Die Kursgebühr wird (bei unveränderter Stundenzahl) erhöht. 2) Die Stundenzahl wird (bei unveränderter Kursgebühr) verringert. Dazu erhalten Sie zu Beginn Ihres Kurses von der VHS ein schriftliches Angebot mit beiden Möglichkeiten. Nachdem Sie sich im Kurs geeinigt haben und dies mit Ihrer Unterschrift bestätigt haben, kann Ihr Kurs stattfinden.

Kursnummer 21013
Kursdetails ansehen
Gebühr: 194,00
Dozent*in: Wolfgang Jöckel
Aquarellmalerei Für Personen mit und ohne Vorkenntnisse
Di. 06.02.2024 16:15
Hanau
Für Personen mit und ohne Vorkenntnisse

Materialbedingt ist das Aquarell eine sehr lebendige Malerei. Es lebt von der Leichtigkeit seiner Farben. Hier erlernen Sie Schritt für Schritt die verschiedenen Techniken und künstlerischen Ausdrucksmöglichkeiten, die Sie erfolgreich zum eigenen Aquarell führen. An der Seite von Trocken-, Naß in Naß-, Lavier- und Granuliertechniken erfahren Sie hier einiges über Farbenlehre / Farbenmischen, Farb- und Formkomposition, Farbharmonie, Perspektive im Aquarell, Proportionen und vieles mehr. Das individuelle Arbeiten steht im Vordergrund. Es kann gegenständlich, abstrakt oder konkret gemalt und experimentiert werden. Beispiele aus der Kunstgeschichte begleiten die Veranstaltungen, um zum Einen unterschiedliche Gestaltungsweisen eines Aquarells aufzuzeigen, zum Anderen, um Anregungen daraus für die Umsetzung der eigenen Bildidee aufnehmen zu können. Dieser Kurs eignet sich auch für diejenigen, die eine Mappe für ein künstlerisches Studium erstellen möchten. Bitte mitbringen: Aquarellblock, Aquarellfarben, Haarpinsel (klein, mittel, groß), Bleistift, zwei Wassergefäße, Papiertücher oder Erwerb von Material beim Kursleiter möglich. Der Kurs findet im VHS Gebäude, Ulanenplatz 4, 63452 Hanau statt Kursausfall? Muss nicht sein! Wenn für einen Kurs zu wenige Anmeldungen vorliegen, fällt er aus. So war es früher. Heute gibt es zwei Möglichkeiten: 1) Die Kursgebühr wird (bei unveränderter Stundenzahl) erhöht. 2) Die Stundenzahl wird (bei unveränderter Kursgebühr) verringert. Dazu erhalten Sie zu Beginn Ihres Kurses von der VHS ein schriftliches Angebot mit beiden Möglichkeiten. Nachdem Sie sich im Kurs geeinigt haben und dies mit Ihrer Unterschrift bestätigt haben, kann Ihr Kurs stattfinden.

Kursnummer 20715
Kursdetails ansehen
Gebühr: 115,00
Dozent*in: Magister Joachim Mennicken
Schmuckgestaltung
Di. 06.02.2024 16:30
Hanau

Diese Kurse richten sich an alle, die Interesse haben Schmuck selbst zu entwerfen und zu fertigen. Die ersten Arbeiten werden mit Hilfe des Wachsausschmelzverfahrens gefertigt ; dies ermöglicht es, sofort die eigenen Ideen umzusetzen. Parallel dazu sollen die Grundtechniken Sägen, Feilen und Löten erprobt werden. Mit Hilfe der Grundtechniken werden dann die Entwürfe der Teilnehmer, die in Absprache mit dem Kursleiter erstellt wurden, realisiert. Materialkosten sind im Preis enthalten. Der Kurs findet im VHS Gebäude statt, Ulanenplatz 4, 63542 Hanau. Kursausfall? Muss nicht sein! Wenn für einen Kurs zu wenige Anmeldungen vorliegen, fällt er aus. So war es früher. Heute gibt es zwei Möglichkeiten: 1) Die Kursgebühr wird (bei unveränderter Stundenzahl) erhöht. 2) Die Stundenzahl wird (bei unveränderter Kursgebühr) verringert. Dazu erhalten Sie zu Beginn Ihres Kurses von der VHS ein schriftliches Angebot mit beiden Möglichkeiten. Nachdem Sie sich im Kurs geeinigt haben und dies mit Ihrer Unterschrift bestätigt haben, kann Ihr Kurs stattfinden.

Kursnummer 21014
Kursdetails ansehen
Gebühr: 194,00
Dozent*in: Wolfgang Jöckel
Folkloretanzkreis
Di. 06.02.2024 18:30
Hanau

Wir tanzen gemeinsam viele internationale Tänze aus verschiedenen Ländern, wie z.B. Israel, Griechenland, Russland, Frankreich und vielen mehr. Folkloretänze sind mehr als nur einfache Schritte und Bewegungen - sie sind Ausdruck einer Kultur, einer Tradition, die oft Generationen zurückreicht. Sie erzählen Geschichten von Liebe, Kampfgeist und Freundschaft, vermitteln das Gefühl von Zusammenhalt und Gemeinschaft. Diese Tänze werden in Kreis- oder Reihenformen getanzt. Freude am Tanzen sollten Sie mitbringen; eine Tanzbegleitung ist nicht erforderlich. Wenn Sie auf der Suche nach einer neuen Herausforderung im Bereich Tanz sind oder lediglich etwas Neues kennenlernen wollen - Folkloretanz hat Ihnen viel zu bieten. Es ist nie zu spät um Tradition in Ihren Leben einzuarbeiten, um neue Kulturen und Welten kennenzulernen. Wer weiß, vielleicht finden Sie eine neue Leidenschaft? Der Kurs findet im Bürgerhaus Reinhardskirche statt, Jakob-Rullmann-Str. 6, 63450 Hanau .

Kursnummer 20513
Kursdetails ansehen
Gebühr: 58,00
Dozent*in: Annedore Heppner
Aquarellmalerei Für Personen mit und ohne Vorkenntnisse
Di. 06.02.2024 18:45
Hanau
Für Personen mit und ohne Vorkenntnisse

Materialbedingt ist das Aquarell eine sehr lebendige Malerei. Es lebt von der Leichtigkeit seiner Farben. Hier erlernen Sie Schritt für Schritt die verschiedenen Techniken und künstlerischen Ausdrucksmöglichkeiten, die Sie erfolgreich zum eigenen Aquarell führen. An der Seite von Trocken-, Naß in Naß-, Lavier- und Granuliertechniken erfahren Sie hier einiges über Farbenlehre / Farbenmischen, Farb- und Formkomposition, Farbharmonie, Perspektive im Aquarell, Proportionen und vieles mehr. Das individuelle Arbeiten steht im Vordergrund. Es kann gegenständlich, abstrakt oder konkret gemalt und experimentiert werden. Beispiele aus der Kunstgeschichte begleiten die Veranstaltungen, um zum Einen unterschiedliche Gestaltungsweisen eines Aquarells aufzuzeigen, zum Anderen, um Anregungen daraus für die Umsetzung der eigenen Bildidee aufnehmen zu können. Dieser Kurs eignet sich auch für diejenigen, die eine Mappe für ein künstlerisches Studium erstellen möchten. Bitte mitbringen: Aquarellblock, Aquarellfarben, Haarpinsel (klein, mittel, groß), Bleistift, zwei Wassergefäße, Papiertücher oder Erwerb von Material beim Kursleiter möglich. Der Kurs findet im VHS Gebäude, Ulanenplatz 4, 63452 Hanau statt Kursausfall? Muss nicht sein! Wenn für einen Kurs zu wenige Anmeldungen vorliegen, fällt er aus. So war es früher. Heute gibt es zwei Möglichkeiten: 1) Die Kursgebühr wird (bei unveränderter Stundenzahl) erhöht. 2) Die Stundenzahl wird (bei unveränderter Kursgebühr) verringert. Dazu erhalten Sie zu Beginn Ihres Kurses von der VHS ein schriftliches Angebot mit beiden Möglichkeiten. Nachdem Sie sich im Kurs geeinigt haben und dies mit Ihrer Unterschrift bestätigt haben, kann Ihr Kurs stattfinden.

Kursnummer 20717
Kursdetails ansehen
Gebühr: 115,00
Dozent*in: Magister Joachim Mennicken
Malereiwerkstatt Für Personen mit und ohne Vorkenntnisse
Mi. 07.02.2024 18:00
Hanau
Für Personen mit und ohne Vorkenntnisse

Dieser Kurs soll eine Erweiterung des Ausdrucks ermöglichen. Freies individuelles Arbeiten steht im Vordergrund, ob Zeichnen auf dem Papier, Malerei pur oder deren Verknüpfung mit Zeichnung oder Collage. Denn erst mit Kentniss der unterschiedlichen Techniken können Sie die jeweils treffenste für Ihre Bildidee anwenden. Hierzu erhalten Sie praktische und theoretische Anleitung vom Kursleiter. Diese werden je nach Bedarf in der Gruppe sowie individuell anhand von Beispielen vermittelt. Es kann gegenständlich, abstrakt oder konkret- je nach persönlicher Neigung- mit Öl-, Acryl-, Eitempera- oder Aquarellfarbe gemalt werden, mit Tusche, Kohle-, Sepia-, Rötel- oder Pastellkreide gezeichnet bzw. mit allen möglichen Materialien collagiert werden. Dieser Kurs ist besonders für diejenigen geeignet, die eine Mappe zur Bewerbung für ein Kunststudium erstellen möchten.

Kursnummer 20709
Kursdetails ansehen
Gebühr: 144,00
Dozent*in: Magister Joachim Mennicken
Kalligrafie Lapidar-Antiqua
Mi. 14.02.2024 18:30
Hanau

Ein geschriebenes Bild ist Ausdruck der Persönlichkeit des Schreibers. In diesem Kurs lernen Sie das Schreiben einer ausgewählten klassischen Schrift (Lapidar-Antiqua) und die Grundzüge typografischer Gestaltung. In der praktischen Anwendung lässt sich dies für Schmuckblätter, Einladungen, Glückwunschkarten, Urkunden etc. wirkungsvoll einsetzen. Fortgeschrittene können ihre Kenntnisse vertiefen und weitere Schriftarten, die Gestaltung von Monogrammen, das Schreiben mit Pinsel und anderen Schreibwerkzeugen so wie das Zeichnen von Schriften kennen lernen. Bitte Papier (DIN A4), Bleistift, Feder, Tinte und Lineal (falls vorhanden) mitbringen. Fehlendes Material kann direkt beim Kursleiter erworben werden.

Kursnummer 20701
Kursdetails ansehen
Gebühr: 112,00
Dozent*in: Michael Pieroth
Orientalischer Tanz - Raqs Sharki Personen mit und ohne Vorkenntnisse
Mi. 14.02.2024 19:00
Hanau
Personen mit und ohne Vorkenntnisse

„Sei stark und begib dich in deinen eigenen Körper, denn damit stehst du auf festem Grund.“ Kabir Im Einführungskurs in den Raqs sharki werden zu arabischen und türkischen Rhythmen Grundbewegungen und Schrittkombinationen des (ägyptischen) Tanzes unterrichtet. Langsame, wellenartige und auch zackige, schnelle Isolationsbewegungen der Hüfte und des Brustkorbs werden erlernt und tänzerisch umgesetzt. Angesprochen sind Frauen jeden Alters, die gerne tanzen und Wert auf ein intensives rhythmisches Körpertraining legen. Bitte mitbringen: ein eng anliegendes kurzes T-Shirt oder Oberteil, Leggins oder elastische Sporthose, Gymnastik- oder Jazztanzschuhe und (ganz wichtig!) ein Hüfttuch ohne Münzen (kann auch vor Ort von der Kursleitung erworben werden).

Kursnummer 20516
Kursdetails ansehen
Gebühr: 100,00
Dozent*in: Ayse Sevil Sayan
Lesen alter Handschriften für Fortgeschrittene
Do. 15.02.2024 14:00
Hanau
für Fortgeschrittene

Lehrgang ab Donnerstag, 15. Februar 2024, im VHS-Gebäude Der Schwerpunkt des Anfängerkurses liegt auf der Kurrentschrift, auch bekannt als „deutsche Schrift“, die bis zur Mitte des 20. Jahrhunderts gebräuchlich war. Einer Zeit also, in der viele Dokumente, natürlich auch private Postkarten und Briefe, nur handschriftlich verfasst wurden. Heutzutage rufen sie oftmals Ratlosigkeit hervor, würden aber Fenster und Türen in eine vergangene Zeit öffnen, wenn sie denn gelesen werden könnten. Dieses Wissen vermittelt der Anfängerkurs bei der vhs Hanau. In Kooperation mit der Interessengemeinschaft Hanauer Altstadt e. V. (IGHA) möchte die vhs Hanau dazu beitragen, dass die Kunst des Lesens und Übertragens von alten deutschen Handschriften einem breiten Kreis von Interessierten ermöglicht wird. Sie sind herzlich eingeladen mitzumachen. Gebührenfreie Veranstaltung dank IGHA. Anmeldung erforderlich.

Kursnummer 20202
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Anita Schuldt
Lesen alter Handschriften für Anfänger*innen
Do. 15.02.2024 16:00
Hanau
für Anfänger*innen

Der Schwerpunkt dieses Kurses liegt auf der Kurrentschrift, auch bekannt als "deutsche Schrift", die bis zur Mitte des 20. Jahrhunderts gebräuchlich war. Einer Zeit also, in der viele Dokumente, natürlich auch private Karten und Briefe, nur handschriftlich verfasst wurden. Heutzutage rufen sie oftmals Ratlosigkeit hervor, würden uns aber Fenster und Türen in eine vergangene Zeit öffnen, wenn sie denn gelesen werden könnten. Dieses Wissen vermittelt der Kurs bei der vhs Hanau, der auch für Personen mit Vorkenntnissen geeignet ist. Gerne können Sie Familiendokumente mitbringen, die im Kurs gelesen werden. Sie sind herzlich eingeladen mitzumachen; der Kurs ist gebührenfrei dank der Unterstützung durch die Interessengemeinschaft Hanauer Altstadt e. V. (IGHA).

Kursnummer 20203
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Anita Schuldt
Salsa Mittelstufe
Do. 15.02.2024 20:00
Hanau
Mittelstufe

In der Karibik gilt Musik und Tanz als Ausdruck der Gefühle. Die ansteckende Lebensfreude ist besonders bei Salsa-Rhytmen sofort hörbar. Entdecken Sie mit uns auch den Spaß an der dazugehörigen Bewegung. Anmeldung ist nur paarweise möglich. Kursausfall? Muss nicht sein! Wenn für einen Kurs zu wenige Anmeldungen vorliegen, fällt er aus. So war es früher. Heute gibt es zwei Möglichkeiten: 1) Die Kursgebühr wird (bei unveränderter Stundenzahl) erhöht. 2) Die Stundenzahl wird (bei unveränderter Kursgebühr) verringert. Dazu erhalten Sie zu Beginn Ihres Kurses von der VHS ein schriftliches Angebot mit beiden Möglichkeiten. Nachdem Sie sich im Kurs geeinigt haben und dies mit Ihrer Unterschrift bestätigt haben, kann Ihr Kurs stattfinden.

Kursnummer 20507
Kursdetails ansehen
Gebühr: 89,00
Dozent*in: Margarethe Stürmer
Schneidern für Fortgeschrittene
Sa. 17.02.2024 10:30
Hanau
für Fortgeschrittene

In diesem Kurs für Fortgeschrittene werden die bereits erlernten Fähigkeiten weiter ausgebaut. Sie können ein oder mehrere Kleidungsstücke für sich oder Ihre Kinder herstellen. Bitte eigene Nähmaschine, Schere, Stecknadeln, dünne Nähnadeln, ein Schnittmuster (am besten von Burda), Stoff für Ihr Kleidungsstück, Schnittpapier, Stoff, Nähseide, Kreide, Kopierpapier, Kopierrädchen und Maßband mitbringen. Der Kurs findet in der Eppsteinschule statt, Doornerstr. 41, Hanau - Steinheim. Kursausfall? Muss nicht sein! Wenn für einen Kurs zu wenige Anmeldungen vorliegen, fällt er aus. So war es früher. Heute gibt es zwei Möglichkeiten: 1) Die Kursgebühr wird (bei unveränderter Stundenzahl) erhöht. 2) Die Stundenzahl wird (bei unveränderter Kursgebühr) verringert. Dazu erhalten Sie zu Beginn Ihres Kurses von der VHS ein schriftliches Angebot mit beiden Möglichkeiten. Nachdem Sie sich im Kurs geeinigt haben und dies mit Ihrer Unterschrift bestätigt haben, kann Ihr Kurs stattfinden.

Kursnummer 20906
Kursdetails ansehen
Gebühr: 50,00
Dozent*in: Irmgard Braun
Freies Atelier Für Personen mit und ohne Vorkenntnisse
Sa. 17.02.2024 14:15
Hanau
Für Personen mit und ohne Vorkenntnisse

Hier sind diejenigen angesprochen, die ihre Grundkenntnisse in Malerei und Zeichnung erweitern möchten. Sie können die entsprechenden Techniken erlernen, die Sie befähigen, Ihre Bildideen zielsicher umzusetzen und Sie erfahren die Möglichkeiten, wie das Verhältnis von Form und Farbe zur Bildaussage in Einklang gebracht werden kann Ein intensiver theoretischer Teil zu den einzelnen Arbeitsabschnitten, wie Probleme im Bereich Komposition, Perspektive sowie zu den jeweils aktuellen Fragen, begleitet individuell bzw. in der Gruppe die praktische Arbeit. Ob auf großem oder kleinem Format, gegenständlich, abstrakt oder konkret, können Sie mit den Materialien, die Ihnen am meisten liegen, Ihre künstlerischen Ideen verwirklichen, z. B. in Öl, Acryl, Aquarell, Eitempera, Pastell, Graphit, Kohle etc. Der Kursleiter bietet außerdem an, beim Zusammenstellung von Mappen zur Bewerbung für eine künstlerische Ausbildung an Hochschulen bzw. Akademien behilflich zu sein. Bitte beachten: Dieser Kurs findet im Zwei- Wochenrhythmus statt! Der Kurs findet in der Begegnungsstätte statt, Alfred-Delp- Str.10, 63450 Hanau. Kursausfall? Muss nicht sein! Wenn für einen Kurs zu wenige Anmeldungen vorliegen, fällt er aus. So war es früher. Heute gibt es zwei Möglichkeiten: 1) Die Kursgebühr wird (bei unveränderter Stundenzahl) erhöht. 2) Die Stundenzahl wird (bei unveränderter Kursgebühr) verringert. Dazu erhalten Sie zu Beginn Ihres Kurses von der VHS ein schriftliches Angebot mit beiden Möglichkeiten. Nachdem Sie sich im Kurs geeinigt haben und dies mit Ihrer Unterschrift bestätigt haben, kann Ihr Kurs stattfinden.

Kursnummer 20707
Kursdetails ansehen
Gebühr: 179,00
Dozent*in: Magister Joachim Mennicken
Keramisches Gestalten
Di. 20.02.2024 19:00
Hanau

Dass Töpfern nicht nur Töpfe hervorbringt, weiß Jeder, spätestens nach dem Besuch dieses Kurses. Wer zum ersten Mal mitmacht, wird die Grundlagen von dreidimensionaler Form im Raum erlernen und in der Gruppe den Dialog mit dem ursprünglichsten aller Materialien erfahren. Wer den Kurs öfter besucht, wird mehr lernen über das Verhältnis von Form und Farbe und die Gestalt der Dinge immer besser verstehen. Die Kursleiterin kann jede technische Frage beantworten und vermittelt auch, wie Ideen entstehen und weiterentwickelt werden. Dieser Kurs ist ein Muss für jeden, der das Material Ton von seiner besten Seite kennen lernen möchte und unter professioneller Anleitung persönliche Objekte herstellen will. Material und Brennkosten sind in der Kursgebühr enthalten. Der Kurs findet im Töpferkeller statt, Schloßplatz 3, 63450 Hanau. Kursausfall? Muss nicht sein! Wenn für einen Kurs zu wenige Anmeldungen vorliegen, fällt er aus. So war es früher. Heute gibt es zwei Möglichkeiten: 1) Die Kursgebühr wird (bei unveränderter Stundenzahl) erhöht. 2) Die Stundenzahl wird (bei unveränderter Kursgebühr) verringert. Dazu erhalten Sie zu Beginn Ihres Kurses von der VHS ein schriftliches Angebot mit beiden Möglichkeiten. Nachdem Sie sich im Kurs geeinigt haben und dies mit Ihrer Unterschrift bestätigt haben, kann Ihr Kurs stattfinden.

Kursnummer 20801
Kursdetails ansehen
Gebühr: 199,00
Dozent*in: Martina Schoder
Ikebana Japanische Blumensteckkunst
Mi. 21.02.2024 18:30
Hanau
Japanische Blumensteckkunst

Ikebana ist die japanische Kunst Blumen zu stellen. Das Wort bedeutet in etwa, Blumen ein neues Leben geben. Wir treffen uns, arrangieren die Pflanzen und erfreuen uns gemeinsam beim Betrachten. Die Ruhe beim Arrangieren bietet gleichzeitig Raum zum achtsamen Erkunden unserer Kreativität. Und ganz nebenbei lernen wir ein Stück Natur besser kennen. Personen ohne Vorkenntnisse, Interessierte und Fortgeschrittene – alle sind willkommen. Materialgeld wird bei der Kursleiterin abgerechnet, 5 Euro je Termin.

Kursnummer 21002
Kursdetails ansehen
Gebühr: 85,00
Dozent*in: Katharina Tack
Faszination Malerei - Acryl- / Ölmalerei Für Personen mit und ohne Vorkenntnisse
Do. 22.02.2024 19:00
Hanau
Für Personen mit und ohne Vorkenntnisse

Das Zufällige ist die Blume der Poesie auf dem Alltagsbaum., Hans Christian Andersen Selbst ein Bild zu malen, zu Zeichnen bereitet viel Freude, umso mehr je besser es gelingt. Dieser Kurs bietet Ihnen die Möglichkeit sich den Umgang mit Material & Technik der Öl- und Acrylmalerei anzueignen. Lernen Sie die malerischen Vielfalt der Farbübergänge in Öl kennen. Sie gönnt Ihnen in einem Malgang alle Zeit der Welt um ihr Bild zu entwickeln. Die im Vergleich dazu schnell trocknende Acrylfarbe ermöglicht eine andere große maltechnische Bandbreite, fordert mal mehr Wagemut, lädt ein zum Experimentieren. In angenehmer Atelieratmossphäre werde ich Sie, AnfängerInnen & Fortgeschrittene gleichermaßen, dabei unterstützen ihre Wunschmalerei, ihre Bildideen zu verwirklichen. Dabei helfen auch die Vermittlung kunsttheoretischer Kenntnisse, wie Bildaufbau, Farbenlehre, Komposition, ... , die Auseinandersetzung mit den Werken anderer KünstlerInnen quer durch die Kunstgeschichte, sowie experimentelle Übungen auch mit anderen Materialien. Es steht Ihnen frei zu kopieren was Ihnen Freude bereitet oder individuell unterstützt an eigenen Sachen zu arbeiten. Das Material wird in der ersten Stunde besprochen. Bitte mitbringen: dickeres Zeichenpapier DIN A3, versch. Stifte, vorhandenes Malmaterial, Lappen, eine Palette bzw. einen großen, weißen Teller.

Kursnummer 20705
Kursdetails ansehen
Gebühr: 128,00
Dozent*in: Dagmar Löwe
Genuss und Spaß mit den "pietanze dell amore" In der Reihe Viaggio nel tempo
Sa. 24.02.2024 11:30
Hanau
In der Reihe Viaggio nel tempo

Gaumenfreuden auf Italienisch und Deutsch im Museum Schloss Steinheim Bei der kulinarischen Zeitreise in die Küche vergangener Epochen legen wir dieses Mal den Schwerpunkt auf Gerichte der Antike, die eine aphrodisierende Wirkung versprechen. Die Liebe ist unser Thema. Im Museum Schloss Steinheim können Sie Geschichte, Sprache und Gaumenfreuden genießen. Allein die Zubereitung manches für uns ungewohnten Gerichts verspricht Kurzweil. Wer gerne in der Küche etwas ausprobiert, ist hier richtig und erfährt Überraschendes. Die etwas andere Geschichts- und Italienischstunde ist auch für Interessenten mit geringen Sprachkenntnissen geeignet. Un appuntamento imperdibile per gli amanti dell’arte culinaria e per gli appassionati della lingua italiana. 11 € / 4 UStd. zzgl. Euro 15,-- für Material und Eintritt Anmeldung bis Donnerstag, 22.02.2024 In Kooperation mit den Städtischen Museen Hanau

Kursnummer 20601
Kursdetails ansehen
Gebühr: 11,00
Dozent*in: Susanna Rizzo
Einführung in die Fotografie mit der digitalen Spiegelreflex- oder Systemkamera
Mo. 26.02.2024 18:30
Hanau
mit der digitalen Spiegelreflex- oder Systemkamera

Technisch gute Bilder machen, scheitert heute nicht mehr an der Kameratechnik. Aber erst mit dem Verstehen der Kamerafunktionen und den Möglichkeiten der Wechselobjekte verbessert sich - im Gegensatz zum Arbeiten im zugegeben bequemen Vollautomatikmodus - die Fähigkeit für gute Fotos mit individuellem Ausdruck. Wie es das geht, vermittelt dieser Kurs, der eine gute Basis für die eigenen fotografische Entwicklung sein will. Mit vielen Übungen wird das Wissen vertieft. Mitzubringen ist Kamera, Akku, ein oder mehrere Objektive, Handbuch und ggf. das externe Blitzlicht.

Kursnummer 21120
Kursdetails ansehen
Gebühr: 58,00
Dozent*in: Detlef Sundermann
Yoga & Nähen Ein Wochenende für Interessierte mit und ohne Yoga- und Näherfahrung
Sa. 09.03.2024 09:30
Hanau
Ein Wochenende für Interessierte mit und ohne Yoga- und Näherfahrung

An diesem Wochenende werden Sie sich mit den Grundlagen des Nähens vertraut machen und einen Stoffbeutel für Ihre Yoga-Utensilien anfertigen. Vielleicht sind Sie im Nähen auch schon etwas geübter, dann können Sie auch eine Tasche für Ihre Yoga-Matte nähen. Sie starten jeweils mit einer Yoga-Praxis zum Ankommen in den Tag und beenden mit einer abschließenden Yoga-Praxis den Kurstag. Zwischen den einzelnen Yoga-Einheiten werden Sie sich unter fachkundiger Anleitung mit Ihrem Nähprojekt befassen. Eine Nähmaschine kann gegen eine Leihgebühr von 40€ ausgeliehen werden (bitte bei der Anmeldung angeben); eigene funktionsfähige, betriebsbereite Maschinen (Zubehör nicht vergessen) dürfen gerne mitgebracht werden. Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, eine Decke, dicke Socken, etwas zu trinken und Tagesverpflegung, ebenso die entsprechenden Materialien für einen Stoffbeutel oder Tasche (Materialliste auf Anfrage). Edith Thiel ist Yoga-, Pilates-Lehrerin und Rückentrainerin mit langjähriger Unterrichtserfahrung bei verschiedenen Bildungsträgern. Martina Kuhn ist Achtsamkeitstrainerin, Mediatorin und leidenschaftliche Näherin seit der Jugend. Seit mehr als 30 Jahren ist sie als Kursleiterin bei verschiedenen Bildungsanbietern unterwegs. Der Kurs findet im vhs-Gebäude statt, Ulanenplatz 4, 63452 Hanau.

Kursnummer 30119
Kursdetails ansehen
Gebühr: 102,00
Dozent*in: Martina Kuhn
Musiktheorie & Harmonielehre Grundkurs
So. 24.03.2024 10:00
Hanau
Grundkurs

Sind Themen wie Notenschrift, Tonleitern, Bezeichnung & Aufbau von Akkorden, der Quintenzirkel usw. noch ein Buch mit sieben Siegeln für Sie? Dieser Kurs macht Sie unabhängig von Ihrem derzeitigen Wissen zum Experten in Sachen Musiktheorie! Denn Sie werden ausgehend von den absoluten Grundlagen Schritt für Schritt immer tiefer in die Thematik eingeführt. Am Ende des Workshops können Sie u. a. Noten lesen, zu jeder Melodie die passenden Akkorde finden und umgekehrt zu jeder Akkordfolge Melodien erfinden und improvisieren. Außerdem werden Sie neue Lieder viel schneller lernen und Vieles von dem, was Sie schon lange spielen, endlich verstehen. Das Kurs-Tempo wird an die Vorkenntnisse der Teilnehmenden angepasst, jeder wird da abgeholt, wo er sich auf seiner musikalischen Reise gerade befindet. Natürlich werden auch alle Fragen von Teilnehmenden beantwortet. Für alle Musizierenden und Instrumente, alle Level von Personen ohne Vorkenntnisse bis Fortgeschrittene

Kursnummer 21202
Kursdetails ansehen
Gebühr: 55,00
Dozent*in: Andi Saitenhieb
Gehörtraining für den musikalischen Alltag Grundkurs
So. 07.04.2024 10:00
Hanau
Grundkurs

Lieder nach Gehör begleiten... ... und wie man Songs von CDs heraushört. Sie möchten spontan Lieder nach Gehör (also ohne Noten) begleiten können? Sie möchten Akkorde und Melodien ihrer Lieblings-Songs nachspielen können? Dann ist dies genau der richtige Kurs für Sie! Wir beschäftigen uns mit allen drei Feldern der Gehörbildung, also Melodie, Rhythmus und Harmonie. Sie lernen Konzepte, typische Akkord- & Rhythmus-Muster und effektive Vorgehensweisen für das Spielen nach Gehör. "Gehörbildung ist langweilig!" lautet ein verbreitetes Vorurteil. Wir gehen das Thema von der praktischen Seite an, deshalb wird es garantiert nicht langweilig! Mit dem im Kurs Gelernten können Sie anschließend bekannte Melodien nach Gehör begleiten, Melodien und Akkorde von CDs heraushören und verschiedenste rhythmische Muster erkennen. Für alle Musizierenden und Instrumente, alle Levels - von Personen ohne Vorkenntnisse bis Fortgeschrittene. Notenkenntnisse sind nicht notwendig, grundlegende Notenschrift wird auf Wunsch im Kurs vermittelt.

Kursnummer 21203
Kursdetails ansehen
Gebühr: 55,00
Dozent*in: Andi Saitenhieb
Groove? Rhythmik leicht gemacht!
So. 14.04.2024 10:00
Hanau

Sie können Ihr Instrument schon "irgendwie" spielen, aber Sie fühlen sich rhythmisch nicht so richtig sicher? Klappt das Zusammenspiel mit anderen Musizierenden nicht so richtig? Dieser Kurs bringt Sie zum Grooven! Denn Sie lernen ein verblüffend einfaches Konzept, um rhythmische Zusammenhänge zu verstehen und direkt anzuwenden. Am Ende dieses Kurses können Sie unterschiedlichste Rhythmen nach Gehör erkennen, notieren, klatschen und schließlich auch auf Ihrem Instrument spielen. Für alle Musikinteressierten und Musizierenden, Personen ohne Vorkenntnisse bis Fortgeschrittene. Falls Sie ein Instrument spielen, egal welches, bringen Sie es mit!

Kursnummer 21201
Kursdetails ansehen
Gebühr: 55,00
Dozent*in: Andi Saitenhieb
Goethes Besuch in Hanau im Oktober 1814
Di. 16.04.2024 19:30
Hanau

Vortrag am Dienstag, 16. April 2024 Selbstverständlich ist Goethes Besuch in Hanau im Oktober 1814 in der Stadt bekannt. Der Referent möchte sich näher mit den Einzelheiten dieses Besuchs befassen und fragen, warum Goethes Kur-Aufenthalt in Wiesbaden und vor allem in Winkel/Rheingau im Oktober desselben Jahrs bei seinen Freunden aus der Familie Brentano so viel bekannter ist als die spannenden Tage in Hanau. Prof. Boehncke wird ein paar Vorschläge dazu machen, wie die Goethe-Tage im Hanauer Stadtgedächtnis sichtbarer verankert werden können. Vor allem der seinerzeit gefeierte Mineraloge Carl Caesar von Leonhard (1779-1862) und der mit 24 Jahren verstorbene Naturforscher Heinrich Kuhl (1797-1821), der auch ein großer Reisender war, bieten die Gelegenheit, die bedeutende Rolle der Wetterauischen Gesellschaft für die gesamte Naturkunde, deren Mitglied auch Goethe war, hervorzuheben. Goethes Hanauer Tage im Herbst 1814 verdienen es, nachhaltig gewürdigt zu werden. Gebührenfreie Veranstaltung dank IGHA und HGV. Anmeldung erwünscht.

Kursnummer 10011
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Prof. Dr. Heiner Boehncke
Artemisia Gentileschi - Onlinekurs da livello B1
Fr. 19.04.2024 10:00
Hanau
da livello B1

Artemisia Gentileschi - Onlinekurs Livello B1 Nel diciassettesimo secolo l´artista Artemisia Gentileschi è riuscita a imporsi in una società tendenzialmente chiusa, in cui le donne non avevano molte possibilità di emergere. Prendendo spunto da uno dei suoi quadri, conosceremo la vita e il mondo della pittrice. Parleremo delle sue opere, dell`artista, del periodo storico, facendo un viaggio nel tempo e nello spazio. Avremo anche modo di discutere della condizione attuale delle donne nel mondo del lavoro in Italia. Tutto il materiale che utilizzeremo sarà messo a disposizione sulla vhs.cloud. Die Gruppengröße beträgt 6-8 Teilnehmende. Anmeldefrist: 12. 4. 2024 Der erste Kurstermin ist für die Teilnehmenden gebührenfrei (Technikcheck). Der Kurs findet online in der vhs.cloud, der Lernplattform der deutschen Volkshochschulen, statt. Für die Teilnahme ist eine Registrierung in der vhs.cloud erforderlich. Die Registrierung und Nutzung der vhs.cloud ist für Sie kostenfrei. Die Teilnahme ist mit modernen Browsern wie Firefox oder Chrome von jedem PC, Laptop oder Tablet möglich. Für Safari benötigt ein iPad mindestens IOS 13 und ein anderes Apple-Gerät mindestens MAC OS 10.13.6. Die Nutzung auf dem Smartphone ist möglich; durch die verringerte Größe ändert sich die Nutzungsqualität. Ihr Gerät sollte mit einem Mikrofon ausgestattet sein und im Idealfall mit einer Webkamera. Nutzen Sie gerne Kopfhörer für eine bessere Akustik. Erforderlich ist eine stabile Internets-Anbindung mit mindestens 6Mbit/s, noch besser 16 Mbit/s (Ihre Übertragungsgeschwindigkeit können Sie zum Beispiel hier ermitteln: https://breitbandmessung.de/test). Ein sicherer Umgang mit Ihrem Endgerät und das Navigieren in Browsern sind gewünscht. Nach Erreichen der Mindestteilnehmerzahl erhalten Sie per Mail die Zugangsdaten zu Ihrem Onlinekurs sowie eine Anleitung in der Schritt für Schritt die Registrierung erklärt ist. Unterrichtsziele und -methoden Viele erwarten, dass im Anfängerunterricht das Lesen und Schreiben im Vordergrund steht. Bei uns jedoch lernen Sie zunächst Verstehen und Sprechen. Dies lernen Sie, indem Sie anderen zuhören, antworten und selbst Fragen stellen. Deshalb wird vorwiegend in der Fremdsprache gesprochen und häufig bei geschlossenem Lehrbuch unterrichtet. Sie können hier einen Online-Einstufungstest durchführen, um Ihre Sprachkenntnisse zu prüfen, s. Service/Beratung. Das Testergebnis hilft Ihnen den passenden Kurs bei uns auszuwählen. Wenn Sie Fragen haben, lassen Sie sich von uns beraten. Italienisch B 1 Am Ende der Stufe B1 können Sie - die Hauptpunkte verstehen, wenn klare Standardsprache verwendet wird und wenn es um Bereiche wie Arbeit, Schule oder Freizeit geht - die meisten alltägliche Situationen sprachlich bewältigen und sich zusammenhängend zu vertrauten Themen, z. B. Familie, Hobbies und Beruf äußern - über Erfahrungen und Ereignisse berichten und Meinungen und Ansichten begründen. Alle Lernstufen richten sich nach dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen. Nach Beendigung der kompletten Stufe B1 können Sie Ihre Kenntnisse mit einem telc-Zertifikat dokumentieren lassen. Kursausfall? Muss nicht sein! Wenn für einen Kurs zu wenige Anmeldungen vorliegen, fällt er aus. So war es früher. Heute gibt es zwei Möglichkeiten: 1) Die Kursgebühr wird (bei unveränderter Stundenzahl) erhöht. 2) Die Stundenzahl wird (bei unveränderter Kursgebühr) verringert. Dazu erhalten Sie zu Beginn Ihres Kurses von der vhs ein schriftliches Angebot mit beiden Möglichkeiten. Nachdem Sie sich im Kurs geeinigt haben und dies mit Ihrer Unterschrift bestätigt haben, kann Ihr Kurs stattfinden.

Kursnummer 409181
Kursdetails ansehen
Gebühr: 40,00
Dozent*in: Sabine Crede-Rempeters
Gitarre - Workshop Grundlagen
Sa. 20.04.2024 10:00
Hanau
Grundlagen

Dieser Workshop richtet sich an alle Personen, die am Gitarrenspiel interessiert sind, und noch keine oder nur sehr wenige Vorkenntnisse haben. Behandelt werden absolute Grundkenntnisse des Gitarrenspiels, wie z.B. der Aufbau der Gitarre, das richtige Stimmen des Instruments, einfache Noten- und Rythmuslehre, die ersten offenen Akkorde und einfache Liedbegleitung, sowie weitere Themen, je nach Interesse der Teilnehmenden. Der Workshop ist für alle Gitarrespielenden ohne Vorkenntnisse geeignet, unabhängig ob man Akustikgitarre, oder E-Gitarre spielt, bzw. spielen will. Mindestalter zwölf Jahre. Kursunterlagen werden vom Kursleiter gestellt. Mitzubringen sind eine funktionsfähige Gitarre und je nach persönlichem Bedarf z. B. Schreibmaterialien, Notenständer, etc. Eine Gitarre kann, nach vorheriger Absprache mit der vhs, gegen eine Gebühr von 10 Euro, vom Kursleiter für die Dauer des Workshops zur Verfügung gestellt werden. Bitte mitteilen, ob Links- oder Rechtshändler.

Kursnummer 21311
Kursdetails ansehen
Gebühr: 50,00
Dozent*in: Jens Grillmayer
So schön ist meine Handschrift
Mo. 22.04.2024 17:30
Hanau

So schön ist meine Handschrift!! (Die eigene Handschrift einfach optimieren.) In einem drei Stündigen Kurs lernen Sie von der Kalligraphin Jeannette Kühn, wie Sie mit genialen Tricks, Kniffen und einfachen Regeln, Ihre eigene Handschrift dauerhaft verschönern. Nach einfachen Einstiegs-Übungen schaut sich die Kalligraphin Ihre Schrift an und gibt jedem Teilnehmer, neben der Vermittlung allgemeingültiger Regeln, auch persönliche Empfehlungen im Kurs ab. Ihre persönliche Schrift wird so unter fachkundiger Anleitung in ein harmonisches Gesamtbild gebettet. Durch einfache Übungen wird so die eigene Handschrift nicht künstlich verändert sondern professionell optimiert. Ohne eine neue Schrift zu erfinden, erstrahlt die persönliche Handschrift der Teilnehmer in neuem Glanz. Mit einiger Übung und etwas Geduld fließen die erlernten Regeln in den täglichen Gebrauch mit ein. Die Schreibgeschwindigkeit ist bereits nach kurzer Zeit wieder die gleiche, doch was bleibt, ist ein noch schöneres Schriftbild. Teilnehmermaterial: Bleistift, Lieblingsstift, Blanko Schreibblock, Farbstifte, schwarzer Fineliner und Filzstift, Lineal

Kursnummer 20704
Kursdetails ansehen
Gebühr: 48,00
Dozent*in: Jeannette Kühn
Akustikgitarre Aufbaukurs I
Di. 23.04.2024 18:00
Hanau
Aufbaukurs I

Der Kurs eignet sich für alle Gitarrespielenden, die bereits erste Grundkenntnisse auf der Gitarre gesammelt haben und diese jetzt an der Akustikgitarre ausbauen wollen. Behandelt werden allgemeine Grundlagen des Gitarrenspiels mit besonderem Fokus auf den für die Akustikgitarre typischen Songs, Spieltechniken, Stilistiken und Genres. Der Kurs baut thematisch auf dem Grundlagenworkshop auf, dessen vorherige Belegung jedoch keine Pflicht ist. Quereinsteigende sind willkommen! Die Inhalte werden an den Interessen und Fertigkeiten der Teilnehmenden angepasst. Mindestalter zwölf Jahre. Kursunterlagen werden vom Kursleiter gestellt. Mitzubringen sind eine Akustikgitarre und je nach persönlichem Bedarf z.B. Schreibmaterialien, Notenständer etc.

Kursnummer 21313
Kursdetails ansehen
Gebühr: 97,00
Dozent*in: Jens Grillmayer
Akustikgitarre Aufbaukurs II
Di. 23.04.2024 19:30
Hanau
Aufbaukurs II

Der Kurs richtet sich an alle fortgeschrittenen Gitarrespielenden, die bereits solide Grundkenntnisse auf dem Instrument haben, z.B. die gängigen offenen Akkorde greifen und spielen können. Barrée und rhythmischer Akkordanschlag sollten nicht mehr allzu große Schwierigkeiten bereiten. Behandelt werden grundsätzlich ähnliche Thematiken wie im Aufbaukurs I, nur hier gehen wir etwas mehr in die Tiefe und bauen auf Vorkenntnissen auf. Dies können je nach Fertigkeiten und Interessen der Teilnehmenden neue Akkordtypen, das Nachspielen bestimmter Songs, neue Spieltechniken und viel mehr sein. Die Belegung der vorherigen Kurse ist keine Pflicht. Quereinsteigende sind willkommen! Mindestalter zwölf Jahre. Kusrunterlagen werden vom Kursleiter gestellt. Mitzubringen ist eine Akustikgitarre und je nach persönlichem Bedarf z.B. Schreibunterlagen, Notenständer etc.

Kursnummer 21314
Kursdetails ansehen
Gebühr: 97,00
Dozent*in: Jens Grillmayer
Aktmalerei Für Personen mit und ohne Vorkenntnisse
Sa. 27.04.2024 13:30
Für Personen mit und ohne Vorkenntnisse

Der menschliche Akt in Zeichnung und Malerei bildet Grundlage und Mittelpunkt künstlerischen Schaffens von der Historie bis zur zeitgenössischen Kunst. Wir erarbeiten schrittweise die entsprechenden perspektivischen Gesetzmäßigkeiten, sowie das Volumen eines Körpers mittels Farbe, um ihn treffend im räumlichen Eindruck mit Licht und Schatten auf die Fläche zu übertragen. An Seite der klassischen Studien beinhaltet dieser Kurs ebenso experimentelle Verfahren, die die jeweilige individuelle künstlerische Neigung der Teilnehmer/innen zu fördern suchen. Dieser Kurs ist besonders für diejenigen geeignet, die eine Mappe zur Bewerbung für ein Kunststudium erstellen möchten. Hinweis: Grundlagenkenntnisse im Aktzeichnen erleichtern die Akmalerei, werden jedoch nicht vorausgesetzt. Bitte mitbringen Öl-, Acryl-, Aquarell-, Gouachefarben, Pastell oder Tusche sowie einen Malereiblock, Zeichenblock bzw. Leinwand und Papier, mindestens DIN A 3.

Kursnummer 20713
Kursdetails ansehen
Gebühr: 45,00
Dozent*in: Magister Joachim Mennicken
Frühling im Staatpark Wilhelmsbad Eine Fototour
So. 28.04.2024 10:00
Hanau
Eine Fototour

Im einstigen feudalen, 1779 eröffneten Kurpark Wilhelmsbad lassen sich verschiedene fotografische Thema erschließen, etwa Landschaft, Architektur oder Lifestyle. Nach einer Einführung geht es auf Tour um etwa reizvolle Winkel und Blickachsen oder um den besonderen Charme der unter Erbprinz Wilhelm im Klassizismus erstellten Anlage und ihrer Amüsements wie das Pferdekarussell für die einst gehobenen Gäste aufzunehmen. Am Ende der Tour gibt es eine große Bildbesprechung mit Tipps zur Nachbearbeitung. Treffpunkt ist vor dem Comoedienhaus. Der Workshop findet auch bei Regen statt! Mitzubringen sind: Kamera (gleich welchen Typs), Objektive ggf. auch Stativ

Kursnummer 21122
Kursdetails ansehen
Gebühr: 30,00
Dozent*in: Detlef Sundermann
Schmuckgestaltung
Mo. 29.04.2024 15:15
Hanau

Diese Kurse richten sich an alle, die Interesse haben Schmuck selbst zu entwerfen und zu fertigen. Die ersten Arbeiten werden mit Hilfe des Wachsausschmelzverfahrens gefertigt ; dies ermöglicht es, sofort die eigenen Ideen umzusetzen. Parallel dazu sollen die Grundtechniken Sägen, Feilen und Löten erprobt werden. Mit Hilfe der Grundtechniken werden dann die Entwürfe der Teilnehmer, die in Absprache mit dem Kursleiter erstellt wurden, realisiert. Materialkosten sind im Preis enthalten. Der Kurs findet im VHS Gebäude statt, Ulanenplatz 4, 63542 Hanau. Kursausfall? Muss nicht sein! Wenn für einen Kurs zu wenige Anmeldungen vorliegen, fällt er aus. So war es früher. Heute gibt es zwei Möglichkeiten: 1) Die Kursgebühr wird (bei unveränderter Stundenzahl) erhöht. 2) Die Stundenzahl wird (bei unveränderter Kursgebühr) verringert. Dazu erhalten Sie zu Beginn Ihres Kurses von der VHS ein schriftliches Angebot mit beiden Möglichkeiten. Nachdem Sie sich im Kurs geeinigt haben und dies mit Ihrer Unterschrift bestätigt haben, kann Ihr Kurs stattfinden.

Kursnummer 21017
Kursdetails ansehen
Gebühr: 194,00
Dozent*in: Wolfgang Jöckel
Schmuckgestaltung
Di. 30.04.2024 09:30
Hanau

Diese Kurse richten sich an alle, die Interesse haben Schmuck selbst zu entwerfen und zu fertigen. Die ersten Arbeiten werden mit Hilfe des Wachsausschmelzverfahrens gefertigt ; dies ermöglicht es, sofort die eigenen Ideen umzusetzen. Parallel dazu sollen die Grundtechniken Sägen, Feilen und Löten erprobt werden. Mit Hilfe der Grundtechniken werden dann die Entwürfe der Teilnehmer, die in Absprache mit dem Kursleiter erstellt wurden, realisiert. Materialkosten sind im Preis enthalten. Der Kurs findet im VHS Gebäude statt, Ulanenplatz 4, 63542 Hanau. Kursausfall? Muss nicht sein! Wenn für einen Kurs zu wenige Anmeldungen vorliegen, fällt er aus. So war es früher. Heute gibt es zwei Möglichkeiten: 1) Die Kursgebühr wird (bei unveränderter Stundenzahl) erhöht. 2) Die Stundenzahl wird (bei unveränderter Kursgebühr) verringert. Dazu erhalten Sie zu Beginn Ihres Kurses von der VHS ein schriftliches Angebot mit beiden Möglichkeiten. Nachdem Sie sich im Kurs geeinigt haben und dies mit Ihrer Unterschrift bestätigt haben, kann Ihr Kurs stattfinden.

Kursnummer 21015
Kursdetails ansehen
Gebühr: 194,00
Dozent*in: Wolfgang Jöckel
Schmuckgestaltung
Di. 30.04.2024 16:30
Hanau

Diese Kurse richten sich an alle, die Interesse haben Schmuck selbst zu entwerfen und zu fertigen. Die ersten Arbeiten werden mit Hilfe des Wachsausschmelzverfahrens gefertigt ; dies ermöglicht es, sofort die eigenen Ideen umzusetzen. Parallel dazu sollen die Grundtechniken Sägen, Feilen und Löten erprobt werden. Mit Hilfe der Grundtechniken werden dann die Entwürfe der Teilnehmer, die in Absprache mit dem Kursleiter erstellt wurden, realisiert. Materialkosten sind im Preis enthalten. Der Kurs findet im VHS Gebäude statt, Ulanenplatz 4, 63542 Hanau. Kursausfall? Muss nicht sein! Wenn für einen Kurs zu wenige Anmeldungen vorliegen, fällt er aus. So war es früher. Heute gibt es zwei Möglichkeiten: 1) Die Kursgebühr wird (bei unveränderter Stundenzahl) erhöht. 2) Die Stundenzahl wird (bei unveränderter Kursgebühr) verringert. Dazu erhalten Sie zu Beginn Ihres Kurses von der VHS ein schriftliches Angebot mit beiden Möglichkeiten. Nachdem Sie sich im Kurs geeinigt haben und dies mit Ihrer Unterschrift bestätigt haben, kann Ihr Kurs stattfinden.

Kursnummer 21016
Kursdetails ansehen
Gebühr: 194,00
Dozent*in: Wolfgang Jöckel
Käthe Kollwitz - Ich will wirken in dieser Zeit Sonderausstellung im Städel Frankfurt
Fr. 03.05.2024 19:00
Hanau
Sonderausstellung im Städel Frankfurt

Im April vor 77 Jahren – nur wenige Tage vor dem Ende des 2. Weltkrieges in Deutschland ‐ starb die in Königsberg geborene Künstlerin Käthe Kollwitz (1867‐1945), die 1919 als erste Frau überhaupt in die Preußische Akademie der Künste aufgenommen wurde. Ihrem vielfäl gen Schaffen, das in Graphik und Plas k existenzielle menschliche Fragen aufgrei , widmet das Städel Museum in Frankfurt vom 20. März bis zum 9. Juni 2024 eine Sonderausstellung. Dabei werden Leihgaben aus dem gerade wegen Umbau geschlossenen Käthe Kollwitz Museum Köln, der Neuen Na onalgalerie Berlin, dem Berliner Kupfers chkabine und der Staatsgalerie Stu gart mit dem umfangreichen graphischen Bestand des Städel Museums auf Zeit zusammengeführt. Ziel ist es hierbei auch, einen Einblick in die deutsch‐deutschen Lesarten der Künstlerin nach 1945 zu geben: Wie wurden ihre Werke in DDR und BRD bis 1989 rezipiert. Käthe Kollwitz, selbst Mu er zweier Söhne, thema sierte in eindrucksvoller Weise die Situa on der Arbeiterfrauen und ihrer Kinder am Beginn des 20. Jahrhunderts. Die Probleme des Berliner Großstadtproletariats waren ihr aus der kassenärztlichen Praxis, die ihr Mann Karl unterhielt, bestens vertraut. Generell bes mmte die soziale Thema k sowohl in graphischen Folgen wie „Der Weberaufstand “ (1895‐98) und „Der Bauernkrieg“ (1903‐08) als auch in Plas ken wie „Turm der Mü er“ oder „Abschied winkende Soldatenfrauen “ ihr künstlerisches Interesse. Das 1922 von Kollwitz im Tagebuch formulierte Credo „Ich will wirken in dieser Zeit, in der die Menschen so ratlos und hilfsbedür ig sin“d, scheint heute ebenso aktuell zu sein wie damals.

Kursnummer 20605
Kursdetails ansehen
Gebühr: 18,00
Dozent*in: Dr. Angelika Schmid
Literaturspaziergang: "Hanau klassisch"
So. 05.05.2024 14:00
Hanau

Führung am Sonntag, 5. Mai 2024 Dass die Brüder Grimm in Hanau geboren sind, das weiß jeder, dass aber Karoline von Günderrode einen großen Teil ihrer Kindheit und Jugend hier verbrachte und Friedrich Rückert aus Liebeskummer nach Hanau floh, ist schon weniger bekannt. Vom 17. Jahrhundert bis in die romantische und klassische Epoche spannt sich der Bogen, von Grimmelshausens „Simplicissimus“ über die Märchenerzählerin Marie Hassenpflug bis zu den Besuchen Goethes soll an die reiche literarische Tradition Hanaus erinnert werden. Veranstaltung in Kooperation mit der Hanauer Tourist-Information. Gebührenfreie Veranstaltung dank IGHA. Anmeldung erwünscht.

Kursnummer 20205
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Astrid Hohlbein
Djembe Trommeln Grundstufe - Level 1
Mo. 06.05.2024 18:30
Hanau
Grundstufe - Level 1

Du hast schon immer davon geträumt, den kraftvollen Klang der Djembe-Trommel zu beherrschen? Dann ist unser Djembe-Trommelkurs perfekt für dich! Ob du musikalische Vorerfahrung hast oder nicht, hier wirst du die Möglichkeit haben, in entspannter Atmosphäre die Kunst des Djembe-Trommelns von Grund auf zu erlernen. Unser Kursleiter bringt jahrelange Erfahrung und Leidenschaft für das Djembe-Trommeln mit und wird dich Schritt für Schritt in die Welt des Djembe-Trommelns einführen. Der Kurs findet in der Dependance der Tümpelgartenschule statt, Ulanenplatz 3, 63452 Hanau (direkt neben dem VHS-Gebäude).

Kursnummer 21331
Kursdetails ansehen
Gebühr: 113,00
Dozent*in: Kokou Dossou
Aquarellmalerei Für Personen mit und ohne Vorkenntnisse
Di. 07.05.2024 16:15
Hanau
Für Personen mit und ohne Vorkenntnisse

Materialbedingt ist das Aquarell eine sehr lebendige Malerei. Es lebt von der Leichtigkeit seiner Farben. Hier erlernen Sie Schritt für Schritt die verschiedenen Techniken und künstlerischen Ausdrucksmöglichkeiten, die Sie erfolgreich zum eigenen Aquarell führen. An der Seite von Trocken-, Naß in Naß-, Lavier- und Granuliertechniken erfahren Sie hier einiges über Farbenlehre / Farbenmischen, Farb- und Formkomposition, Farbharmonie, Perspektive im Aquarell, Proportionen und vieles mehr. Das individuelle Arbeiten steht im Vordergrund. Es kann gegenständlich, abstrakt oder konkret gemalt und experimentiert werden. Beispiele aus der Kunstgeschichte begleiten die Veranstaltungen, um zum Einen unterschiedliche Gestaltungsweisen eines Aquarells aufzuzeigen, zum Anderen, um Anregungen daraus für die Umsetzung der eigenen Bildidee aufnehmen zu können. Dieser Kurs eignet sich auch für diejenigen, die eine Mappe für ein künstlerisches Studium erstellen möchten. Bitte mitbringen: Aquarellblock, Aquarellfarben, Haarpinsel (klein, mittel, groß), Bleistift, zwei Wassergefäße, Papiertücher oder Erwerb von Material beim Kursleiter möglich. Der Kurs findet im VHS Gebäude, Ulanenplatz 4, 63452 Hanau statt Kursausfall? Muss nicht sein! Wenn für einen Kurs zu wenige Anmeldungen vorliegen, fällt er aus. So war es früher. Heute gibt es zwei Möglichkeiten: 1) Die Kursgebühr wird (bei unveränderter Stundenzahl) erhöht. 2) Die Stundenzahl wird (bei unveränderter Kursgebühr) verringert. Dazu erhalten Sie zu Beginn Ihres Kurses von der VHS ein schriftliches Angebot mit beiden Möglichkeiten. Nachdem Sie sich im Kurs geeinigt haben und dies mit Ihrer Unterschrift bestätigt haben, kann Ihr Kurs stattfinden.

Kursnummer 20716
Kursdetails ansehen
Gebühr: 99,00
Dozent*in: Magister Joachim Mennicken
Loading...