Skip to main content

Literatur

Loading...
Lesen alter Handschriften für Fortgeschrittene
Do. 15.09.2022 14:30
Hanau

Lesen alter Handschriften für Fortgeschrittene Alte deutsche Handschriften (Dokumente, Urkunden, Prosatexte, Tagebücher usw.) aus den zurückliegenden Jahrhunderten, wie sie z.B. in Archiven oder Bibliotheken aufbewahrt werden, sind für den Laien heute in der Regel nicht mehr lesbar - das Wissen um die verwendeten Schriften wird in der Schule nicht mehr gelehrt. In Kooperation mit der Interessengemeinschaft Hanauer Altstadt e. V. (IGHA) möchte die vhs Hanau dazu beitragen, dass die Kunst des Lesens und Übersetzens von alten deutschen Handschriften einem breiteren Kreis von Interessierten ermöglicht wird. Der Übersetzerkurs ist für Teilnehmerinnen und Teilnehmer geeignet, die bereits Vorkenntnisse im Umgang mit alten Handschriften besitzen.

Kursnummer 20202
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Anita Schuldt
Literaturspaziergang: "Hanau klassisch"
So. 18.09.2022 14:00
Hanau

Literaturspaziergang „Hanau klassisch“ Dass die Brüder Grimm in Hanau geboren sind, das weiß jeder, dass aber Karoline von Günderrode einen großen Teil ihrer Kindheit und Jugend hier verbrachte und Friedrich Rückert aus Liebeskummer nach Hanau floh, ist schon weniger bekannt. Vom 17. Jahrhundert bis in die romantische und klassische Epoche spannt sich der Bogen, von Grimmelshausens „Simplicissimus“ über die Märchenerzählerin Marie Hassenpflug bis zu den Besuchen Goethes soll an die reiche literarische Tradition Hanaus erinnert werden. Veranstaltung in Kooperation mit der Hanauer Tourist-Information.

Kursnummer 20205
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Schreiben mit allen Sinnen Kreative Schreibwerkstatt
Sa. 08.10.2022 14:00
Hanau

Kreative Schreibwerkstatt: Schreiben mit allen Sinnen Es gibt viele Menschen, die schreiben für sich allein im stillen Kämmerlein, bleiben aber im Schreibprozess stecken. Manchmal ist auch schon ein längerer Text entstanden, der in der Schublade ruht, weil hilfreiche Rückmeldungen fehlen. Warum die Begeisterung am kreativen Schreiben nicht mit anderen Interessierten teilen? Diese Schreibwerkstatt bietet Zeit und Raum, um mehr über das literarische Handwerkzeug zu erfahren, den Ausdruck, zu verbessern, die eigenen Texte der Gruppe vorzustellen und in kreativen Schreibübungen neue Impulse zu erhalten. Ziel sollte es sein, dass das geschriebene Wort Bilder zeichnet und alle Sinne anspricht, um den Leser mitzunehmen, auf eine phantastische Reise, hin zu neuen Welten und neuen Erfahrungen. Dieses Angebot richtet sich an Personen mit und ohne Vorkenntnisse.

Kursnummer 20201
Kursdetails ansehen
Gebühr: 112,00
Dozent*in: Petra Baltes
Lesen alter Handschriften für Anfänger
Sa. 08.10.2022 14:30
Hanau

Lesen alter Handschriften für Anfänger Der Schwerpunkt des Anfängerkurses liegt auf der Kurrentschrift, auch bekannt als „deutsche Schrift“, die bis zur Mitte des 20. Jahrhunderts gebräuchlich war. Einer Zeit also, in der viele Dokumente, natürlich auch private Karten und Briefe, nur handschriftlich verfasst wurden. Heutzutage rufen sie oftmals Ratlosigkeit hervor, würden uns aber Fenster und Türen öffnen in eine vergangene Zeit, wenn sie denn gelesen werden könnten. Sie sind herzlich eingeladen mitzumachen; der Kurs ist kostenlos dank der Unterstützung durch die Interessengemeinschaft Hanauer Altstadt e. V. (IGHA). Nach Absprache ist eine Verlängerung des Kurses bis zum Jahresende möglich.

Kursnummer 20203
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Anita Schuldt
Literaturspaziergang: "Hanau revolutionär"
So. 09.10.2022 14:00
Hanau

Literaturspaziergang „Hanau revolutionär“ Führung am Sonntag, 29. Mai 2022 Durch die Jahrhunderte spielten Hanauer Bürgerinnen und Bürger eine bedeutende Rolle, wenn es um die Erlangung von Rechten und Freiheiten ging. Ob persönlich als Christin wie Elisabeth Schmitz, politisch mit den Arbeiterinnen und Arbeitern verbunden wie Rosa Luxemburg oder im Kampf gegen die Zensur wie der Verleger Friedrich König - sie alle haben dazu beigetragen, Hanau zu einem Ort zu machen, an dem der „Geist der Freiheit“ kräftiger wehte als anderswo. Veranstaltung in Kooperation mit der Hanauer Tourist-Information.

Kursnummer 20206
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Schreiben mit allen Sinnen Kreative Schreibwerkstatt
Sa. 04.02.2023 14:00
Hanau

Es gibt viele Menschen, die schreiben für sich allein im stillen Kämmerlein, bleiben aber im Schreibprozess stecken. Manchmal ist auch schon ein längerer Text entstanden, der in der Schublade ruht, weil hilfreiche Rückmeldungen fehlen. Warum die Begeisterung am kreativen Schreiben nicht mit anderen Interessierten teilen? Diese Schreibwerkstatt bietet Zeit und Raum, um mehr über das literarische Handwerkzeug zu erfahren, den Ausdruck, zu verbessern, die eigenen Texte der Gruppe vorzustellen und in kreativen Schreibübungen neue Impulse zu erhalten. Ziel sollte es sein, dass das geschriebene Wort Bilder zeichnet und alle Sinne anspricht, um den Leser mitzunehmen, auf eine phantastische Reise, hin zu neuen Welten und neuen Erfahrungen. Dieses Angebot richtet sich an Personen mit und ohne Vorkenntnisse.

Kursnummer 20201
Kursdetails ansehen
Gebühr: 94,00
Dozent*in: Petra Baltes
Loading...