Skip to main content

Deutsch als Fremdsprache

Loading...
Deutsch für Asylbewerber EOK-3
Mo. 20.06.2022 10:15
Hanau

Erstorientierungskurs für Menschen mit Fluchtgeschichte

Kursnummer 7940483
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Deutsch für Asylbewerber EOK-1
Di. 21.06.2022 09:00
Hanau

Erstorientierungskurs für Menschen mit Fluchtgeschichte

Kursnummer 7940481
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Zohra Kotterba
Deutsch für Asylbewerber EOK-2
Di. 21.06.2022 14:00

Erstorientierungskurs für Menschen mit Fluchtgeschichte

Kursnummer 7940482
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Isabell Henkel
Deutsch für Asylbewerber EOK-6
Mo. 27.06.2022 14:00

Erstorientierungskurs für Menschen mit Fluchtgeschichte

Kursnummer 7940486
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Deutsch für Asylbewerber EOK-7
Mo. 04.07.2022 10:00

Erstorientierungskurs für Menschen mit Fluchtgeschichte

Kursnummer 7940487
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Nihal Okcu
ABC für die Integration
Mi. 03.08.2022 14:00

Ein offenes Lernangebot für alle Menschen, die Lesen und Schreiben lernen wollen und Deutschlernen möchten.

Kursnummer 701002
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Gunter Lutsch
Deutsch B 2 DeuFö
Mo. 05.09.2022 08:30
Hanau

Berufssprachkurse / DeuFö Berufsbezogene Deutschsprachförderung (gem. § 45a AufenthG) -Basismodul- Die berufsbezogene Deutschsprachförderung (DeuFö) ist ein Instrument der Sprachförderung des Bundes. Sie wird vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) umgesetzt und baut unmittelbar auf den Integrationskursen nach § 43 AufenthG auf. In den berufsbezogenen Sprachkursen werden sprachliche, als auch berufsbezogene Kompetenzen vermittelt, um die Chancen auf dem Arbeits- und Ausbildungsmarkt zu verbessern. Themen wie z.B. Kommunikation und Lernen am Arbeitsplatz, Arbeitssuche, Berufsorientierung, Aus- und Fortbildung sowie rechtliche Rahmenbedingungen bereiten die Teilnehmer auf ihr weiteres Berufsleben vor. Alle Module sind inhaltlich allgemeinsprachlich mit berufsbezogenen Inhalten aufgebaut und enden mit der Zertifikatsprüfung "Deutsch-Test für den Beruf (DTB)" nach dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Sprachen (GER). Es wird zwischen Basismodulen (Zielniveau B2 oder C1) und Spezialmodulen (Zielniveau A2 oder B1) unterschieden. Die Teilnahme an den Kursen ist in der Regel kostenfrei (SGB II, SGB III, SGB XII oder AsylbLG). Für sozialversicherungspflichtig Beschäftigte beträgt der Kostenbeitrag 2,42 € pro Unterrichtseinheit. Teilnahmevoraussetzung: - vorherige Beratung/ Einstufung - entsprechende Sprachkenntnisse- - Berechtigungsschein der Agentur für Arbeit, KCA/Jobcenter oder des BAMF

Kursnummer 404953
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Kristine Klemm
Deutsch A 2.1 am Abend ab 8. September 2022 (2x/abends)
Do. 08.09.2022 18:00
Hanau

Deutsch A 2.1 am Abend 100 Unterrichtsstunden von September 2022 bis Januar 2023 Die Kurse der Stufe Deutsch A 2.1 sind für Teilnehmende mit geringen Vorkenntnissen (ca. 200 UStd.) geeignet. Kostenlose Beratung nach telefonischer Vereinbarung (06181-92380-0) oder persönlicher Anmeldung in der Geschäftsstelle, Ulanenplatz 4 (keine Beratung in den Schulferien): jeweils dienstags, 12.30 - 16.00 Uhr jeweils mittwochs, ca. 12.30 - 15.30 Uhr

Kursnummer 404331
Kursdetails ansehen
Gebühr: 295,00
Dozent*in: Barbara Pomutz
Berufsbezogene Grundbildung
Mo. 12.09.2022 09:00

Dieser Kurs richtet sich an Menschen mit Grundbildungsbedarf, die gerne Lesen und Schreiben lernen möchten. In einer kleinen Gruppe üben die Teilnehmenden an berufsbezogenen Texten.

Kursnummer 703001
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Elias Kolbe
Deutsch für Asylbewerber EOK-8
Mo. 12.09.2022 10:15

Erstorientierungskurs für Menschen mit Fluchtgeschichte

Kursnummer 7940488
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Thomas Weber
Deutsch A 2.2 am Abend ab 12. September 2022 (2x/abends)
Mo. 12.09.2022 18:00
Hanau

Deutsch A 2.2 am Abend 100 Unterrichtsstunden von September 2022 bis Februar 2023 Die Kurse der Stufe Deutsch A 2.2 sind für Teilnehmende mit Vorkenntnissen (ca. 300 UStd.) geeignet. Kostenlose Beratung nach telefonischer Vereinbarung (06181-92380-0) oder persönlicher Anmeldung in der Geschäftsstelle, Ulanenplatz 4 (keine Beratung in den Schulferien): jeweils dienstags, 12.30 - 16.00 Uhr jeweils mittwochs, 13.00 - 15.30 Uhr

Kursnummer 404431
Kursdetails ansehen
Gebühr: 295,00
Deutsch A 1.1 am Abend ab 13. September 2022 (2x/abends)
Di. 13.09.2022 18:00
Hanau

Deutsch A 1.1 am Abend 100 Unterrichtsstunden von Sptember 2022 bis Januar 2023 Die Kurse der Stufe Deutsch A 1.1 sind für Teilnehmende ohne Vorkenntnisse geeignet. Kostenlose Beratung nach telefonischer Vereinbarung (06181-92380-0) oder persönlicher Anmeldung in der Geschäftsstelle, Ulanenplatz 4 (keine Beratung in den Schulferien): jeweils dienstags, 12.30 - 16.00 Uhr jeweils mittwochs, 13.00 - 15.30 Uhr

Kursnummer 404131
Kursdetails ansehen
Gebühr: 295,00
Deutsch B 1.1 am Abend ab 13. September 2022 (2x/abends)
Di. 13.09.2022 18:00
Hanau

Deutsch B 1.1 am Abend 100 Unterrichtsstunden von September 2022 bis Januar 2023 Die Abendkurse der Stufe Deutsch B 1.1 sind für Teilnehmende mit fortgeschrittenen Vorkenntnissen (ca. 400 UStd.) geeignet. Kostenlose Beratung nach telefonischer Vereinbarung (06181-92380-0) oder persönlicher Anmeldung in der Geschäftsstelle, Ulanenplatz 4 (keine Beratung in den Schulferien): jeweils dienstags, 12.30 - 16.00 Uhr jeweils mittwochs, 13.00 - 15.30 Uhr

Kursnummer 404531
Kursdetails ansehen
Gebühr: 295,00
Deutsch B 2.1 ab 21. September 2022 (2x/vormittags)
Mi. 21.09.2022 08:30
Hanau

Deutsch B 2.1 Vormittagskurs 100 Unterrichtsstunden von September 2022 bis Januar 2023 Die Deutschkurse der Stufe B 2.1 sind für Teilnehmende geeignet, die das Zertifikat Deutsch B 1 erworben haben oder entsprechende Kenntnisse der deutschen Sprache besitzen. Lehrbuch: "Sicher B 2.1 aktuell", ISBN 978-3-19-601207-1 (Kurs- und Arbeitsbuch mit Audio-CD) Kostenlose Beratung nach telefonischer Vereinbarung (06181-92380-0) oder persönlicher Anmeldung in der Geschäftsstelle, Ulanenplatz 4 (keine Beratung in den Schulferien): jeweils dienstags, 12.30 - 16.00 Uhr jeweils mittwochs, 13.00 - 15.30 Uhr

Kursnummer 404701
Kursdetails ansehen
Gebühr: 295,00
Dozent*in: Anette Portner
Deutsch Fit für das telc Zertifikat B 1 am 6. Oktober 2022 (Informationsabend)
Do. 06.10.2022 17:30
Hanau

Deutsch B 1 "Fit für das telc-Zertifikat Deutsch B1" im vhs-Gebäude Informationsabend über die telc Zertifikat Deutsch B1-Prüfung für Personen, die sich einbürgern lassen möchten. Die vhs-Kurse "Fit für die Einbürgerung" wenden sich an Personen, die bereits seit vielen Jahren in Deutschland leben und jetzt einen Einbürgerungsantrag gestellt haben, die aber bisher keinen Deutschkurs oder vielleicht nur vor langer Zeit einen Deutschkurs besucht haben. Wenn Sie zu diesem Personenkreis gehören und nun die Prüfung "telc Zertifikat Deutsch B 1" ablegen wollen, benötigen Sie Hilfe. Ohne die Kenntnis der Inhalte und Abläufe dieser Prüfung können nur sehr geübte Personen deren Anforderungen ohne Vorbereitung erfüllen. Ungeübte Personen laufen Gefahr, trotz eigentllch ausreichender Deutschkenntnisse durchzufallen. Diese Hilfe bieten Ihnen die neuen VHS-Informationsabende "Fit für die Einbürgerung": Hier erfahren Sie, wie die Prüfung "telc-Zertifikat Deutsch B 1" aufgebaut ist, was Sie beachten müssen und wie Sie sich am besten auf diese Prüfung vorbereiten können. Kostenlose Beratung nach telefonischer Vereinbarung (06181-92380-0) oder persönlicher Anmeldung in der Geschäftsstelle, Ulanenplatz 4 (keine Beratung in den Schulferien):

Kursnummer 4046603
Kursdetails ansehen
Gebühr: 45,00
Deutsch A 1 Zertifikat (telc) Prüfung am 7. Oktober 2022
Fr. 07.10.2022 09:00
Hanau

Zertifikat Deutsch A 1 (telc) Prüfung im Hanauer VHS-Gebäude, Ulanenplatz 4 Bitte beachten Sie den Anmeldeschluss. Um für diese Prüfung gut vorbereitet zu sein, sollten Sie vorher einen Kurs Deutsch A 1.2 bei der VHS Hanau besuchen. Anmeldeschluss für die Prüfung: ca. 3 Wochen vor dem Prüfungstermin.

Kursnummer 7540423
Kursdetails ansehen
Gebühr: 130,00
Dozent*in: N. N.
Deutsch A 1.1 ab 10. Oktober 2022 (4x/vormittags)
Mo. 10.10.2022 08:15
Hanau

Integrationskurs: Deutsch A 1.1 Intensivkurs 100 Unterrichtsstunden von Oktober bis November 2022 Die Intensivkurse der Stufe Deutsch A 1.1 sind für Teilnehmende ohne Vorkenntnisse geeignet. Sie sind als Integrationskurse des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge (BAMF) anerkannt. Durch die Teilnahme an Intensivkursen können Sie in kurzer Zeit fundierte Grundkenntnisse der deutschen Sprache erwerben. Die vhs-Intensivkurse finden drei- bis fünfmal wöchentlich mit 12 bis 25 Unterrichtsstunden statt und bauen aufeinander auf, so dass Sie innerhalb von 8 bis 12 Monaten die Lernstufen A 1, A 2 und B 1 durchlaufen können. Am Ende der Stufe B 1 können Sie bei der vhs Hanau das "Zertifikat Deutsch B 1" erwerben bzw. den "Deutsch-Test für Zuwanderer" (DTZ) ablegen. Bitte beachten Sie, dass die Intensivkurse nur für Personen geeignet sind, die regelmäßig teilnehmen können. In den Kursen werden so schnelle Lernfortschritte gemacht, dass Sie unweigerlich den Anschluss verlieren, wenn Sie mehrmals den Unterricht versäumen sollten. Kostenlose Beratung nach telefonischer Vereinbarung (06181-92380-0) oder persönlicher Anmeldung in der Geschäftsstelle, Ulanenplatz 4 (keine Beratung in den Schulferien): jeweils dienstags + mittwochs, ca. 12.30 – 15.30 Uhr

Kursnummer 404117
Kursdetails ansehen
Gebühr: 295,00
Deutsch für Asylbewerber EOK-9
Mo. 10.10.2022 14:00

Erstorientierungskurs für Menschen mit Fluchtgeschichte

Kursnummer 7940489
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Deutsch B 2 DeuFö
Mo. 31.10.2022 13:15
Hanau

Berufssprachkurse / DeuFö Berufsbezogene Deutschsprachförderung (gem. § 45a AufenthG) -Basismodul- Die berufsbezogene Deutschsprachförderung (DeuFö) ist ein Instrument der Sprachförderung des Bundes. Sie wird vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) umgesetzt und baut unmittelbar auf den Integrationskursen nach § 43 AufenthG auf. In den berufsbezogenen Sprachkursen werden sprachliche, als auch berufsbezogene Kompetenzen vermittelt, um die Chancen auf dem Arbeits- und Ausbildungsmarkt zu verbessern. Themen wie z.B. Kommunikation und Lernen am Arbeitsplatz, Arbeitssuche, Berufsorientierung, Aus- und Fortbildung sowie rechtliche Rahmenbedingungen bereiten die Teilnehmer auf ihr weiteres Berufsleben vor. Alle Module sind inhaltlich allgemeinsprachlich mit berufsbezogenen Inhalten aufgebaut und enden mit der Zertifikatsprüfung "Deutsch-Test für den Beruf (DTB)" nach dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Sprachen (GER). Es wird zwischen Basismodulen (Zielniveau B2 oder C1) und Spezialmodulen (Zielniveau A2 oder B1) unterschieden. Die Teilnahme an den Kursen ist in der Regel kostenfrei (SGB II, SGB III, SGB XII oder AsylbLG). Für sozialversicherungspflichtig Beschäftigte beträgt der Kostenbeitrag 2,42 € pro Unterrichtseinheit. Teilnahmevoraussetzung: - vorherige Beratung/ Einstufung - entsprechende Sprachkenntnisse- - Berechtigungsschein der Agentur für Arbeit, KCA/Jobcenter oder des BAMF

Kursnummer 404954
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Karin Clemens
Deutsch B 2 DeuFö Präsenz mit virtuellem Klassenzimmer
Mo. 28.11.2022 17:30
Hanau

Berufssprachkurse / DeuFö Berufsbezogene Deutschsprachförderung (gem. § 45a AufenthG) -Basismodul- Die berufsbezogene Deutschsprachförderung (DeuFö) ist ein Instrument der Sprachförderung des Bundes. Sie wird vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) umgesetzt und baut unmittelbar auf den Integrationskursen nach § 43 AufenthG auf. In den berufsbezogenen Sprachkursen werden sprachliche, als auch berufsbezogene Kompetenzen vermittelt, um die Chancen auf dem Arbeits- und Ausbildungsmarkt zu verbessern. Themen wie z.B. Kommunikation und Lernen am Arbeitsplatz, Arbeitssuche, Berufsorientierung, Aus- und Fortbildung sowie rechtliche Rahmenbedingungen bereiten die Teilnehmer auf ihr weiteres Berufsleben vor. Alle Module sind inhaltlich allgemeinsprachlich mit berufsbezogenen Inhalten aufgebaut und enden mit der Zertifikatsprüfung "Deutsch-Test für den Beruf (DTB)" nach dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Sprachen (GER). Es wird zwischen Basismodulen (Zielniveau B2 oder C1) und Spezialmodulen (Zielniveau A2 oder B1) unterschieden. Die Teilnahme an den Kursen ist in der Regel kostenfrei (SGB II, SGB III, SGB XII oder AsylbLG). Für sozialversicherungspflichtig Beschäftigte beträgt der Kostenbeitrag 2,42 € pro Unterrichtseinheit. Teilnahmevoraussetzung: - vorherige Beratung/ Einstufung - entsprechende Sprachkenntnisse- - Berechtigungsschein der Agentur für Arbeit, KCA/Jobcenter oder des BAMF

Kursnummer 404955
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Sybille Böhme
Loading...