Skip to main content

Loading...
EUROLTA-Basisseminar, Teil 2: Ergänzung EUROLTA Certificate in Language Teaching to Adults
Sa. 13.04.2024 09:00
Hanau
EUROLTA Certificate in Language Teaching to Adults

Diese Qualifizierung richtet sich an Sprachkursleitende. EUROLTA befähigt Sie, Sprachunterricht im Rahmen weitgehend vorgegebener Konzepte, Lehrpläne und Lehrmittel vorzubereiten, durchzuführen und auszuwerten. Sie befassen sich in Theorie und Praxis mit der Methodik und Didaktik des modernen Sprachunterrichts. Sie erarbeiten sich die Grundlagen für einen praxisorientierten und lebendigen Sprachunterricht. Auf der Basis eigener Lernerfahrungen und persönlicher Reflexion ermitteln Sie Ihre Stärken und Potenziale und setzen sich weitere Entwicklungsziele als Sprachkursleiter/-in. Sie erweitern Ihre persönliche und professionelle Lehr- und Lernkompetenz und erlangen Sicherheit und Souveränität beim Unterrichten. Der kollegiale Austausch in der Gruppe und die Anleitung der erfahrenen Trainer/-innen kommen Ihnen dabei zugute. Die EUROLTA Seminarreihe wird in Hessen sprachübergreifend angeboten, und besteht aus einem Basis- und einem Aufbauseminar. EUROLTA-Basis, insgesamt 50 UE: 30 UE EUROLTA-Basis, Teil 1 Grundlagen + 20 UE EUROLTA-Basis, Teil 2 Ergänzung EUROLTA-Aufbau, insgesamt 50 UE Mit der Teilnahme an Basis- und Aufbau-Seminar + einer Abschlussarbeit (Zertifizierungs-Dossier) und einer Unterrichtshospitation können Sie das EUROLTA-Zertifikat erwerben. Gebühr für das Zertifikat ist 100 €. Themen im Basis-Seminar, Teil 2, 20 UE, inkl. einer eigenen Unterrichtsfeinplanung für eine Fremdsprache oder DaF: • Unterrichtsdemonstration in einer Fremdsprache: Selbsterfahrung, Reflexion und Auswertung • Das Europäische Sprachenportfolio • Umgang mit heterogenen Lerngruppen • Übungsformen II und Umgang mit Lehrwerken • Fehleranalyse und Korrektur • Unterrichtplanung II Sie erhalten eine qualifizierte Teilnahmebescheinigung, wenn Sie nach dem Teil 2 eine Unterrichtsfeinplanung abgeben, die bewertet wird: Feinplanung einer Unterrichtssequenz von 45 Minuten gemäß des Phasenmodells (Definition des Lernziels und der Lerninhalte, Beschreibung der Lerner- und Kursleiteraktivitäten, Auswahl der Sozial- und Übungsformen, Medien, Methodische Hinweise) Diese Feinplanung kann für das ICC-Zertifikat auf 90 Minuten Unterricht erweitert werden. Der Kurs findet in der VHS Hanau, Ulanenplatz 4 statt.

Kursnummer 734051
Kursdetails ansehen
Gebühr: 273,00
Dozent*in: Erika Scheider
Tabellenkalkulation mit Excel, Grundwissen Modul II, mit Vorkenntnissen
Di. 16.04.2024 18:00
Hanau
Modul II, mit Vorkenntnissen

Tabellenkalkulation mit Excel Die Hauptaufgabe einer Tabellenkalkulation besteht darin, den Benutzer bei jeder Art von Berechnungen in Tabellen bis hin zur Rechnungserstellung zu unterstützen und die Ergebnisse in Form von Diagrammen grafisch darzustellen. Von der Zahleneingabe über Summenberechnungen bis zu komplexen Formeln werden Sie alle wesentlichen Funktionen von Excel beherrschen lernen. Wir vermitteln darüber hinaus eine Menge Tipps und Tricks im Umgang mit diesem Programm. Excel Grundwissen Modul II Vorkenntnisse: Basiswissen Excel Inhalte: · Seitengestaltung, Ausdrucksgestaltung · Ausfüll-Funktion · Relative und absolute Bezüge · Formeln und Funktionen · Verweis- und bedingte Summenfunktion · Rechnen mit Datumswerten · Format- und Mustervorlagen · Arbeitsmappenverwaltung · Daten filtern · Daten gliedern und Teilergebnisse · Diagramme gestalten · Große Tabellen verwalten · Verknüpfen von Tabellen

Kursnummer 50214
Kursdetails ansehen
Gebühr: 144,20
Dozent*in: Eckhard Wenzel
Goethes Besuch in Hanau im Oktober 1814
Di. 16.04.2024 19:30
Hanau

Vortrag am Dienstag, 16. April 2024 Selbstverständlich ist Goethes Besuch in Hanau im Oktober 1814 in der Stadt bekannt. Der Referent möchte sich näher mit den Einzelheiten dieses Besuchs befassen und fragen, warum Goethes Kur-Aufenthalt in Wiesbaden und vor allem in Winkel/Rheingau im Oktober desselben Jahrs bei seinen Freunden aus der Familie Brentano so viel bekannter ist als die spannenden Tage in Hanau. Prof. Boehncke wird ein paar Vorschläge dazu machen, wie die Goethe-Tage im Hanauer Stadtgedächtnis sichtbarer verankert werden können. Vor allem der seinerzeit gefeierte Mineraloge Carl Caesar von Leonhard (1779-1862) und der mit 24 Jahren verstorbene Naturforscher Heinrich Kuhl (1797-1821), der auch ein großer Reisender war, bieten die Gelegenheit, die bedeutende Rolle der Wetterauischen Gesellschaft für die gesamte Naturkunde, deren Mitglied auch Goethe war, hervorzuheben. Goethes Hanauer Tage im Herbst 1814 verdienen es, nachhaltig gewürdigt zu werden. Gebührenfreie Veranstaltung dank IGHA und HGV. Anmeldung erwünscht.

Kursnummer 10011
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Prof. Dr. Heiner Boehncke
Aktiv für den Rücken
Mi. 17.04.2024 10:15
Hanau

Vielseitige Bewegung, gezielte Entspannung und rückengerechtes Verhalten als wichtigste Voraussetzungen für einen gesunden, schmerzfreien Rücken stehen im Mittelpunkt dieser Kurse. Es erwartet Sie ein abwechslungsreiches, gelenkschonendes Training zur Kräftigung, Dehnung und Mobilisierung von Wirbelsäule, Muskulatur und Fasziengewebe, bei dem zur Intensivierung auch unterschiedliche Kleingeräte zum Einsatz kommen. In einer kurzen Entspannungsphase lernen Sie, wie Sie Verspannungen lösen und Ihr Wohlbefinden verbessern können. Praxisnahe Tipps und Übungen zur Körperwahrnehmung und einer gesunden Haltung geben Anregungen für ein rückenfreundliches Verhalten, damit Sie auch im Alltag Ihrem Rücken etwas Gutes tun können. Diese Angebote ersetzen keine krankengymnastische Behandlung. Bei akuten Beschwerden empfehlen wir Ihnen eine Rücksprache mit Ihrem Arzt. Bitte eine Matte, Hallensportschuhe mit hellen, abriebfreien, nicht färbenden Sohlen, ein Handtuch und ein Kissen mitbringen. Der Kurs findet im vhs-Gebäude statt, Ulanenplatz 4, 63452 Hanau.

Kursnummer 30202
Kursdetails ansehen
Gebühr: 82,00
Dozent*in: Ute Herget-Melega
Pilates
Mi. 17.04.2024 17:00
Hanau

Pilates ist ein sanftes Ganzkörpertraining mit Tiefenwirkung, bei dem die Übungen durch die Verbindung von Kraft und Beweglichkeit im Einklang mit der Atmung zu einem neuen Körpergefühl und aufrechter Haltung verhelfen. Die Bildung eines stabilen Körperzentrums steht hierbei im Vordergrund. Fließende Bewegungsabläufe in allen Übungen aktivieren das Zusammenspiel der Tiefenmuskulatur bei gleichzeitiger Mobilisierung der Wirbelsäule und Gelenke. Präzision, d. h. die Qualität der Ausführung ist hierbei viel wichtiger als die Anzahl der Wiederholungen. Das Ziel von Pilates liegt nicht alleine im Erlernen bestimmter Übungen, sondern in der Erreichung von Konzentration und damit Wahrnehmung. Pilates bietet ein Training auf dem eigenen Fitness-Level, mit Möglichkeiten an Übungsvarianten, die herausfordernd, aber nicht überfordernd sind. Dies ist ganz wichtig für diese Trainingsform. Pilates kann dazu beitragen, Ihr Körperbewusstsein positiv zu beeinflussen und Ihr Haltungs- und Bewegungsverhalten im Alltag zu verbessern. Keine Vorkenntnisse nötig, in jedem Alter geeignet! Bitte Sportkleidung, eine Gymnastikmatte, dicke Socken und ein Handtuch mitbringen. Der Kurs findet in der Gebeschusschule statt, Friedrich-Engels-Straße 19, 63452 Hanau. Die Teilnahme an ausgewählten Präventionskursen in den Bereichen Bewegung und Stressbewältigung/Entspannung kann unter bestimmten Voraussetzungen von Ihrer Krankenkasse gefördert werden. Ihre Krankenkasse entscheidet, ob der von Ihnen gewählte Kurs bezuschusst wird. Da sich die Bedingungen durch den Einsatz der Zentralen Prüfstelle Prävention geändert haben, wenden Sie sich bitte vor Kursbeginn zur Klärung der Kostenübernahme an Ihre Krankenkasse.

Kursnummer 30207
Kursdetails ansehen
Gebühr: 72,00
Dozent*in: Judith Öfner
Yogilates
Mi. 17.04.2024 18:00
Hanau

Yogilates ist eine Kombination aus Pilates und Yoga. Beim Yoga steht vor allem die Beweglichkeit und Balance im Mittelpunkt, beim Pilates die Straffung des Körpers durch die gezielte Stärkung der Muskulatur. Yogilates ist ein Schritt hin zu innerer Ruhe und Ausgeglichenheit. Im Unterschied zu reinem Yoga ist Yogilates durch seine Flows dynamischer und aktiviert den Kreislauf. Daneben können kräftige und schlanke Muskeln eine positive Folge des regelmäßigen Trainings sein. Insbesondere die tiefer liegenden Muskeln werden von diesem Training aktiviert und gestärkt. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Bitte Sportkleidung, eine Gymnastikmatte, dicke Socken und ein Handtuch mitbringen. Der Kurs findet in der Gebeschusschule statt, Friedrich-Engels-Straße 19, 63452 Hanau. Die Teilnahme an ausgewählten Präventionskursen in den Bereichen Bewegung und Stressbewältigung/Entspannung kann unter bestimmten Voraussetzungen von Ihrer Krankenkasse gefördert werden. Ihre Krankenkasse entscheidet, ob der von Ihnen gewählte Kurs bezuschusst wird. Da sich die Bedingungen durch den Einsatz der Zentralen Prüfstelle Prävention geändert haben, wenden Sie sich bitte vor Kursbeginn zur Klärung der Kostenübernahme an Ihre Krankenkasse.

Kursnummer 30209
Kursdetails ansehen
Gebühr: 72,00
Dozent*in: Judith Öfner
Honigbienen und Insekten Die nachhaltigen Hüter unserer geliebten Umwelt
Mi. 17.04.2024 19:00
Hanau
Die nachhaltigen Hüter unserer geliebten Umwelt

Willkommen beim Webinar "Bienen und Insekten - Unsere unsichtbaren Umweltschützer". Entdecken Sie die Bedeutung der Nachhaltigkeit für diese kleinen Helden und wie sie unsere Lebensqualität beeinflussen. Wir werden die Wichtigkeit ihres Lebensraums und ihren Einfluss auf unsere Heimat beleuchten. Zusammen gestalten wir eine nachhaltige Zukunft für unsere Umwelt und uns selbst. Willkommen an Bord! Der Zugangslink wird per E-Mail zugeschickt.

Kursnummer 10135
Kursdetails ansehen
Gebühr: 15,00
Dozent*in: Robert Löffler
Herstellung Met - Honigwein Onlineschulung
Mi. 17.04.2024 20:30
Hanau
Onlineschulung

Met, auch Honigwein genannt, ist ein alkoholisches Getränk aus Honig und Wasser. Ursprünglich wurde Met mittels spontaner Gärung hergestellt. Met fand bei den früheren Völkern eine vielseitige Verwendung. Er spielte bei Gastbewirtungen, in Gottesdiensten, als Opfergabe für die Götter, als Grabbeigabe, bei religiösen Festlichkeiten, als Gesundheitsgetränk und in der Medizin eine Rolle. Der Onlinekurs mit verschiedenen Lektionen ist für 21 Tage ab Webinar-Beginn verfügbar. Kursunterlagen stehen online zur Verfügung. Inhalt der Schulung: Auswahl der wichtigsten Rohstoffe für den Met, wie des Honigs, Wassers, Gärhefe. Ansatz des Metmostes. Vergärungsprozess, Klärung und Filtration, nachsüßen des Mostes. Methoden der haltbaren Flaschenabfüllungen. Verpackungsverordnung, Weinverordnung, Alkoholbestimmung. Der Zugangslink wird per E-Mail verschickt.

Kursnummer 10142
Kursdetails ansehen
Gebühr: 30,00
Dozent*in: Robert Löffler
Fatburner-Bodystyling
Do. 18.04.2024 18:00
Hanau

Es erwartet Sie ein effektives und schweißtreibendes Fitnesstraining auf mittlerer Intensitätsstufe. Um einen möglichst hohen Kalorienverbrauch zu erzielen, trainieren wir im Hauptteil der Stunde in der sog. optimalen Fatburner-Pulsfrequenz. Anschließend folgt ein Muskelkräftigungsteil - hauptsächlich der Problemzonen Bauch-Beine-Po. Um die Übungen zu variieren, werden auch diverse Hilfsmittel wie Physiobänder, Hand- bzw. Fußgewichte, Chi-Balls, Balance-Pads und Brasils eingesetzt. Eine kurze Entspannungs- und Stretchingphase lässt die Stunde ausklingen. Bitte eine Gymnastikmatte und Hallensportschuhe mit hellen, abriebfreien, nicht färbenden Sohlen und, falls vorhanden, ein Herzfrequenzmessgerät mitbringen. Der Kurs findet in der Gebeschusschule statt, Friedrich-Engels-Straße 19, 63452 Hanau.

Kursnummer 30213
Kursdetails ansehen
Gebühr: 44,00
Dozent*in: Ilona Csollany
Anleihen und Aktien, was sie bewegt und wie man sie beurteilen kann ein Seminar für Einsteiger
Do. 18.04.2024 18:15
Hanau
ein Seminar für Einsteiger

Anleihen und Aktien sind sowohl für Unternehmen als auch für privat Investierende wichtige und ebenso interessante Instrumente der Kapitalanlage. Das Seminar, welches in vier Bausteine gegliedert ist, soll interessierten Personen ermöglichen, einen Einblick in Konzepte zur Beurteilung von Anleihen und von Aktien zu erhalten. Wie kann man den Preis einer Anleihe bestimmen? Warum sinkt der Preis einer Anleihe, und in welchem Umfang sinkt er, wenn bestimmte Marktzinsen steigen? Welche Einflussfaktoren bestimmen die Rendite einer Anleihe? Auf diese Fragen werden wir im Rahmen des ersten und eines Teils des zweiten Seminarbausteins eingehen und Antworten darauf entwickeln. Im Rahmen des zweiten Bausteins werden wir Instrumente kennenlernen, die es erlauben, Aktien zu beurteilen. Es werden Kennzahlen und Konzepte vorgestellt, die einen Beitrag dazu leisten können, zu erkennen, ob bestimmte Aktien oder bestimmte Aktienmärkte im historischen Vergleich oder im Vergleich mit anderen Aktien oder anderen Aktienmärkten eher hoch oder eher niedrig bewertet sind. Schon intuitiv wird man zu der Auffassung gelangen, dass das Investieren großer Teile des Vermögens in nur eine Anleihe oder in nur eine Aktie nicht vernünftig ist. Wie aber soll man Vorgehen und welche Aspekte sind unter kapitalmarkttheoretischer Sicht zu berücksichtigen, um ein für bestimmte Anlegende geeignetes Portfolio zu gestalten? Der Beantwortung dieser Fragen werden wir uns im Rahmen des letzten, des vierten Bausteins des Seminars zuwenden und dabei das für die Anlagepraxis immer noch bedeutende Portfoliomodell von H. M. Markowitz kennenlernen. Prof. Dr. Arno Peppmeier lehrte von 1995 bis 2022 Bank und Finanzdienstleistungen am Fachbereich Wirtschaft der Hochschule Mainz. Fünf Jahre leitete er bei der Landesbank Rheinland-Pfalz den Aktienhandel und den Handel mit Aktien- und Aktienindexderivaten. Bei Interesse kann ein Fortsetzungskurs angeboten werden.

Kursnummer 10057
Kursdetails ansehen
Gebühr: 37,50
Dozent*in: Prof. Dr. Arno Peppmeier
Djembe Trommeln Grundstufe - Level 1
Do. 18.04.2024 18:30
Hanau
Grundstufe - Level 1

Du hast schon immer davon geträumt, den kraftvollen Klang der Djembe-Trommel zu beherrschen? Dann ist unser Djembe-Trommelkurs perfekt für dich! Ob du musikalische Vorerfahrung hast oder nicht, hier wirst du die Möglichkeit haben, in entspannter Atmosphäre die Kunst des Djembe-Trommelns von Grund auf zu erlernen. Unser Kursleiter bringt jahrelange Erfahrung und Leidenschaft für das Djembe-Trommeln mit und wird dich Schritt für Schritt in die Welt des Djembe-Trommelns einführen. Der Kurs findet in der Dependance der Tümpelgartenschule statt, Ulanenplatz 3, 63452 Hanau (direkt neben dem VHS-Gebäude).

Kursnummer 21330
Kursdetails ansehen
Gebühr: 113,00
Dozent*in: Robert Hestermann
Honigsachkunde nach DIB Richtlinien mit Praxisteil Onlineveranstaltung
Do. 18.04.2024 19:00
Hanau
Onlineveranstaltung

Mit der Honigsachkundeschulung erhalten Sie das richtige Rüstzeug zum Thema Honig und deren Qualität, damit Sie das Lebensmittel Honig nach der Deutschen Honigverordnung, der DIB-Richtlinien und anderen Verbänden, der Honigerzeugergemeinschaften, optimal erzeugen, verarbeiten und vermarkten können. Die wissenschaftlichen Inhalte beruhen sich auf Dr. Jonathan W. White (USDA) und die, Landesanstalt für Bienenkunde Hohenheim (Dr. Dr. Helmut Horn). Sie erhalten eine geballte Ladung Wissen auf 100 DIN A4 Seiten um das Thema Honig mit 16 Hauptthemen, 80 Unterkapitel und 50 Lerngrafiken/Bilder. Mit Teilnahmezertifikat bei Erfüllung von 75 % der 84 Online-Prüfungstestfragen. Zulassung für DIB-Glas: Württembergischer Imker e.V. Praxis-Onlineschulung am 18.04.2024 Der Zugangslink wird per E-Mail verschickt.

Kursnummer 10131
Kursdetails ansehen
Gebühr: 40,00
Dozent*in: Robert Löffler
Artemisia Gentileschi - Onlinekurs da livello B1
Fr. 19.04.2024 10:00
Hanau
da livello B1

Artemisia Gentileschi - Onlinekurs Livello B1 Nel diciassettesimo secolo l´artista Artemisia Gentileschi è riuscita a imporsi in una società tendenzialmente chiusa, in cui le donne non avevano molte possibilità di emergere. Prendendo spunto da uno dei suoi quadri, conosceremo la vita e il mondo della pittrice. Parleremo delle sue opere, dell`artista, del periodo storico, facendo un viaggio nel tempo e nello spazio. Avremo anche modo di discutere della condizione attuale delle donne nel mondo del lavoro in Italia. Tutto il materiale che utilizzeremo sarà messo a disposizione sulla vhs.cloud. Die Gruppengröße beträgt 6-8 Teilnehmende. Anmeldefrist: 12. 4. 2024 Der erste Kurstermin ist für die Teilnehmenden gebührenfrei (Technikcheck). Der Kurs findet online in der vhs.cloud, der Lernplattform der deutschen Volkshochschulen, statt. Für die Teilnahme ist eine Registrierung in der vhs.cloud erforderlich. Die Registrierung und Nutzung der vhs.cloud ist für Sie kostenfrei. Die Teilnahme ist mit modernen Browsern wie Firefox oder Chrome von jedem PC, Laptop oder Tablet möglich. Für Safari benötigt ein iPad mindestens IOS 13 und ein anderes Apple-Gerät mindestens MAC OS 10.13.6. Die Nutzung auf dem Smartphone ist möglich; durch die verringerte Größe ändert sich die Nutzungsqualität. Ihr Gerät sollte mit einem Mikrofon ausgestattet sein und im Idealfall mit einer Webkamera. Nutzen Sie gerne Kopfhörer für eine bessere Akustik. Erforderlich ist eine stabile Internets-Anbindung mit mindestens 6Mbit/s, noch besser 16 Mbit/s (Ihre Übertragungsgeschwindigkeit können Sie zum Beispiel hier ermitteln: https://breitbandmessung.de/test). Ein sicherer Umgang mit Ihrem Endgerät und das Navigieren in Browsern sind gewünscht. Nach Erreichen der Mindestteilnehmerzahl erhalten Sie per Mail die Zugangsdaten zu Ihrem Onlinekurs sowie eine Anleitung in der Schritt für Schritt die Registrierung erklärt ist. Unterrichtsziele und -methoden Viele erwarten, dass im Anfängerunterricht das Lesen und Schreiben im Vordergrund steht. Bei uns jedoch lernen Sie zunächst Verstehen und Sprechen. Dies lernen Sie, indem Sie anderen zuhören, antworten und selbst Fragen stellen. Deshalb wird vorwiegend in der Fremdsprache gesprochen und häufig bei geschlossenem Lehrbuch unterrichtet. Sie können hier einen Online-Einstufungstest durchführen, um Ihre Sprachkenntnisse zu prüfen, s. Service/Beratung. Das Testergebnis hilft Ihnen den passenden Kurs bei uns auszuwählen. Wenn Sie Fragen haben, lassen Sie sich von uns beraten. Italienisch B 1 Am Ende der Stufe B1 können Sie - die Hauptpunkte verstehen, wenn klare Standardsprache verwendet wird und wenn es um Bereiche wie Arbeit, Schule oder Freizeit geht - die meisten alltägliche Situationen sprachlich bewältigen und sich zusammenhängend zu vertrauten Themen, z. B. Familie, Hobbies und Beruf äußern - über Erfahrungen und Ereignisse berichten und Meinungen und Ansichten begründen. Alle Lernstufen richten sich nach dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen. Nach Beendigung der kompletten Stufe B1 können Sie Ihre Kenntnisse mit einem telc-Zertifikat dokumentieren lassen. Kursausfall? Muss nicht sein! Wenn für einen Kurs zu wenige Anmeldungen vorliegen, fällt er aus. So war es früher. Heute gibt es zwei Möglichkeiten: 1) Die Kursgebühr wird (bei unveränderter Stundenzahl) erhöht. 2) Die Stundenzahl wird (bei unveränderter Kursgebühr) verringert. Dazu erhalten Sie zu Beginn Ihres Kurses von der vhs ein schriftliches Angebot mit beiden Möglichkeiten. Nachdem Sie sich im Kurs geeinigt haben und dies mit Ihrer Unterschrift bestätigt haben, kann Ihr Kurs stattfinden.

Kursnummer 409181
Kursdetails ansehen
Gebühr: 40,00
Dozent*in: Sabine Crede-Rempeters
Fit für die Ausbildung Teil 1 Business-Etikette und Kommunikation
Fr. 19.04.2024 13:00
Teil 1 Business-Etikette und Kommunikation

Um im Berufsleben zu punkten, sollten sich Azubis sicher in der Arbeitswelt bewegen können, um mit unvorhersehbaren Situationen besser zurechtzukommen. Dazu gehören Themen wie: Was ziehe ich am besten bei der Arbeit an? Wie wichtig sind Pünktlichkeit und Ordnung am Arbeitsplatz? Kann ich mein Handy überall und jederzeit nutzen? Wer außerdem gut mit anderen kommunizieren kann, hat die allerbesten Voraussetzungen, um am Arbeitsplatz und im Privatleben souverän aufzutreten und kann im Team effizient arbeiten. Anhand von Übungen und Beispielen werden viele Fragen beantwortet und neue Verhaltensweisen ausprobiert und geübt.

Kursnummer 701015
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Iris Klapper
Italienisch A 1 intensiv am Wochenende Fit für die Reise
Fr. 19.04.2024 17:00
Hanau
Fit für die Reise

Unterrichtsziele und -methoden Viele erwarten, dass im Anfängerunterricht das Lesen und Schreiben im Vordergrund steht. Bei uns jedoch lernen Sie zunächst Verstehen und Sprechen. Dies lernen Sie, indem Sie anderen zuhören, antworten und selbst Fragen stellen. Deshalb wird vorwiegend in der Fremdsprache gesprochen und häufig bei geschlossenem Lehrbuch unterrichtet. Am Ende der Stufe A1 können Sie - vertraute, alltägliche Ausdrücke und ganz einfache Sätze verstehen und verwenden - sich und andere vorstellen, Fragen zur Person stellen und Fragen hierzu beantworten - sich auf einfache Art verständigen, wenn die Gesprächspartner langsam und deutlich sprechen und bereit sind zu helfen. Nach Beendigung der kompletten Stufe A1 können Sie Ihre Kenntnisse mit einem telc-Zertifikat dokumentieren lassen. Beratungszeiten nach Vereinbarung im vhs-Gebäude, Ulanenplatz 4, 63452 Hanau Italienisch A 1 intensiv am Wochenende Fit für die Reise Sie haben noch keine oder nur wenige Italienischkenntnisse und spielen mit dem Gedanken, Italienisch für eine bevorstehende (Geschäfts-)Reise zu lernen? In diesem Kurs finden Sie einen entspannten und effektiven Einstieg in die Sprache und Kultur Italiens. Mit verschiedenen Techniken und viel Abwechslung lernen und üben Sie wichtige Sprechsituationen für Alltag und Beruf. Außerdem erhalten Sie viele landeskundliche Informationen. Auch ideal für den Wiedereinstieg oder zur Wiederholung des Niveaus A 1. 1. Die Gruppengröße beträgt 6-10 Personen. Wenn Sie noch nie Italienisch gelernt haben, dann sind diese Kurse für Sie die richtigen. Bei der Entscheidung helfen wir Ihnen in unserem Beratungsgespräch. Dieser Kurs findet im vhs-Gebäude statt, Ulanenplatz 4, 63452 Hanau. Sie können hier einen Online-Einstufungstest durchführen, um Ihre Sprachkenntnisse zu prüfen, s. Service/Beratung. Der Test ersetzt nicht die persönliche Beratung, dient jedoch für Sie und uns als Orientierungshilfe. Alle Lernstufen richten sich nach dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen. Kursausfall? Muss nicht sein! Wenn für einen Kurs zu wenige Anmeldungen vorliegen, fällt er aus. So war es früher. Heute gibt es zwei Möglichkeiten: 1) Die Kursgebühr wird (bei unveränderter Stundenzahl) erhöht. 2) Die Stundenzahl wird (bei unveränderter Kursgebühr) verringert. Dazu erhalten Sie zu Beginn Ihres Kurses von der vhs ein schriftliches Angebot mit beiden Möglichkeiten. Nachdem Sie sich im Kurs geeinigt haben und dies mit Ihrer Unterschrift bestätigt haben, kann Ihr Kurs stattfinden.

Kursnummer 40903
Kursdetails ansehen
Gebühr: 123,00
Dozent*in: Rosa Maria Destasio
Französisch A 1 intensiv am Wochenende
Fr. 19.04.2024 17:00
Hanau

Unterrichtsziele und -methoden Viele erwarten, dass im Anfängerunterricht das Lesen und Schreiben im Vordergrund steht. Bei uns jedoch lernen Sie zunächst Verstehen und Sprechen. Dies lernen Sie, indem Sie anderen zuhören, antworten und selbst Fragen stellen. Deshalb wird vorwiegend in der Fremdsprache gesprochen und häufig bei geschlossenem Lehrbuch unterrichtet. Am Ende der Stufe A1 können Sie - vertraute, alltägliche Ausdrücke und ganz einfache Sätze verstehen und verwenden - sich und andere vorstellen, Fragen zur Person stellen und Fragen hierzu beantworten - sich auf einfache Art verständigen, wenn die Gesprächspartner langsam und deutlich sprechen und bereit sind zu helfen. Nach Beendigung der kompletten Stufe A1 können Sie Ihre Kenntnisse mit einem telc-Zertifikat dokumentieren lassen. Wenn Sie noch nie Französisch gelernt haben, dann sind diese Kurse für Sie die richtigen. Bei der Entscheidung helfen wir Ihnen in unserem Beratungsgespräch. Französisch A 1 intensiv am Wochenende Sie haben noch keine oder nur wenige Französischkenntnisse und spielen mit dem Gedanken, Französisch für eine bevorstehende (Geschäfts-)Reise zu lernen? In diesem Kurs finden Sie einen entspannten und effektiven Einstieg in die Sprache und Kultur Frankreichs. Mit verschiedenen Techniken und viel Abwechslung lernen und üben Sie wichtige Alltagssituationen. Außerdem erhalten Sie viele landeskundliche Informationen. Ideal für den Wiedereinstieg, zur Vorbereitung auf einen französischen Aufenthalt oder zur Wiederholung des Niveaus A 1. 1. Die Gruppengröße beträgt 6-10 Personen. Beratungszeiten nach Vereinbarung im vhs-Gebäude, Ulanenplatz 4, 63452 Hanau Dieser Kurs findet im vhs-Gebäude statt, Ulanenplatz 4, 63452 Hanau. Sie können hier einen Online-Einstufungstest durchführen, um Ihre Sprachkenntnisse zu prüfen, s. Service/Beratung. Der Test ersetzt nicht die persönliche Beratung, dient jedoch für Sie und uns als Orientierungshilfe. Alle Lernstufen richten sich nach dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen. Kursausfall? Muss nicht sein! Wenn für einen Kurs zu wenige Anmeldungen vorliegen, fällt er aus. So war es früher. Heute gibt es zwei Möglichkeiten: 1) Die Kursgebühr wird (bei unveränderter Stundenzahl) erhöht. 2) Die Stundenzahl wird (bei unveränderter Kursgebühr) verringert. Dazu erhalten Sie zu Beginn Ihres Kurses von der vhs ein schriftliches Angebot mit beiden Möglichkeiten. Nachdem Sie sich im Kurs geeinigt haben und dies mit Ihrer Unterschrift bestätigt haben, kann Ihr Kurs stattfinden.

Kursnummer 40803
Kursdetails ansehen
Gebühr: 123,00
Dozent*in: Christine Taugourdeau-Hofmann
Smartphone - Fortsetzungskurs
Sa. 20.04.2024 09:00
Hanau

Sie haben Ihr Smartphone im Griff - oder ist es anders herum? Sie haben Ihr Gerät schon einige Zeit, aber was daran "smart" sein soll, ist nicht klar: Umständliche Bedienung, versteckte Funktionen - wie mache ich eigentlich was? In diesem Vertiefungskurs beschäftigen wir uns mit den häufigsten "Klippen" am Smartphone und schauen uns praktische Lösungen an. Von einem Gerät, das nicht mehr reagiert bis hin zu Symbolen und Funktionen, die Sie nicht nachvollziehen können. Darüber hinaus werden Fotos, E-Mails, GPS, Bluetooth und die SMS-/WhatsApp-Funktion Thema sein. Bitte bringen Sie ein eigenes Gerät mit, das Sie grundlegend bedienen können.

Kursnummer 50148
Kursdetails ansehen
Gebühr: 20,80
Dozent*in: Abdullah Baser
Gedächtnistraining Schnupperkurs
Sa. 20.04.2024 10:00
Hanau

Gedächtnistraining umfasst weit mehr als die Förderung der Merkfähigkeit. Auch die Konzentration und die Kreativität und vieles mehr lassen sich durch entsprechendes Training steigern. In diesem Schnupperkurs lernen Sie die Trainingsziele des ganzheitlichen Gedächtnistrainings sowie praktische Übungen kennen, die mit viel Spaß und ohne jeden Leistungsdruck vermittelt werden. Lassen Sie sich z.B. überraschen, wie Sie sich Namen besser merken können, wie Fingergymnastik Ihr Hirn in Schwung bringt und wie Sie Ihre Wahrnehmung schärfen können. Im kurzen Theorieteil erhalten Sie Einblicke in wissenschaftliche Erkenntnisse rund um das Thema Gedächtnistraining. Der Schnupperkurs wird an zwei Terminen mit jeweils unterschiedlichen praktischen Übungen und Schwerpunkten angeboten. In Teil I erfahren Sie, wie Sie im Alltag fast nebenbei Gutes für Ihr Gehirn tun können. In Teil II geht es im theoretischen Teil um das Thema Lernen. In beiden Teilen werden Übungen aus dem gesamten Spektrum des ganzheitlichen Gedächtnistrainings angeboten. Sie können beide Kurse zusammen oder auch einzeln buchen. Katja Sommer ist zertifizierte Gedächtnistrainerin BVGT e.V. Termin Teil I: Samstag, 16.3.2024, 10:00 - 12:30 Uhr Termin Teil II: Samstag, 20.4.2024, 10:00 - 12:30 Uhr

Kursnummer 10092
Kursdetails ansehen
Gebühr: 16,80
Dozent*in: Katja Sommer
Töpfern - Wochenendworkshop Altersgruppe: 8 - 12 Jahre
Sa. 20.04.2024 10:00
Hanau
Altersgruppe: 8 - 12 Jahre

Wir lernen TON kennen und bauen folgende Form-Vorschläge, je nachdem was die Zeit uns erlaubt: Maus, Schnecke, Igel und andere kleine Tiere. Sie zeigen die Baumöglichkeiten und bieten Übung mit dem Tonmaterial von nass bis trocken. Kleine Fantasie Figuren die aufrecht stehen können sind ebenfalls möglich oder auch Kacheln und Bilder aus Tonplatten mit Abdrücken in die Oberfläche, so werden wir Form im Raum besser verstehen. An größeren Formen wie Hund und Pferd kann der Umgang mit dem Material wunderbar geübt werden. Außerdem können stets auch ganz kleine Formen wie Schmuckanhänger, Ringe und Zöpfe entstehen und neue Ideen und Technikübungen wie Löcher, Musterabdrücke, etc. umgesetzt werden. Material und Brennkosten sind in der Kursgebühr enthalten. Martina Schoder hat Kunst an der Bezalel Academy in Israel studiert sowie als Fulbright Stipendiatin ihren Master an der Rhode Island School of Design, USA erlangt. Sie arbeitet als Bildhauerin mit Naturmedien wie Pflanzen, Erde und Ton, oft in raumbezogenen Installationen. Ihr Kreativunterricht bietet Gestaltung für Kinder und Jugendliche ebenso wie für Erwachsene. Das weiche Material Ton stärkt die Erlebnisse mit 3-dimensionaler Form im Raum. Keramik ist ein Abenteuer der Verwandlung und bleibt eine beeindruckende Erfahrung, die wir gemeinsam mit unseren Händen entdecken.

Kursnummer 990802
Kursdetails ansehen
Gebühr: 38,00
Dozent*in: Martina Schoder
Fit für die Ausbildung Teil 2: Lernstrategien und Zeitmanagment
Sa. 20.04.2024 10:00
Teil 2: Lernstrategien und Zeitmanagment

Lernen als Kernkompetenz für die Zukunft. Wie lerne ich am besten? Welche Lernmethoden gibt es? In diesem Workshop erarbeiten wir die wesentlichen Methoden für ein effektives Zeit- und Selbstmanagement. Dazu gehört auch der Kampf gegen die „Aufschieberitis“ und das Erarbeiten der persönlichen Prioritäten, um die selbstgewählten Lern-Ziele zu erreichen.

Kursnummer 701016
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Iris Klapper
Gewaltfreie Kommunikation nach M. B. Rosenberg
Sa. 20.04.2024 10:00
Hanau

Der Workshop bietet einen Einblick in die Methode der gewaltfreien Kommunikation und fördert die innere Haltung zu einer wertschätzenden Kommunikation. Interessant für alle, die Techniken der Konfliktbewältigung und -vermeidung erlernen und selbstständig und erfolgreich anwenden möchten. Erlernen Sie die Methode der gewaltfreien Kommunikation und drücken Sie zukünftig Ihre Gefühle und Bedürfnisse ohne Vorwurf dem Anderen gegenüber aus und erleben Sie die positive Reaktion des Anderen auf Ihr Verhalten.

Kursnummer 50607
Kursdetails ansehen
Gebühr: 32,00
Dozent*in: Elke Klein
Gitarre - Workshop Grundlagen
Sa. 20.04.2024 10:00
Hanau
Grundlagen

Dieser Workshop richtet sich an alle Personen, die am Gitarrenspiel interessiert sind, und noch keine oder nur sehr wenige Vorkenntnisse haben. Behandelt werden absolute Grundkenntnisse des Gitarrenspiels, wie z.B. der Aufbau der Gitarre, das richtige Stimmen des Instruments, einfache Noten- und Rythmuslehre, die ersten offenen Akkorde und einfache Liedbegleitung, sowie weitere Themen, je nach Interesse der Teilnehmenden. Der Workshop ist für alle Gitarrespielenden ohne Vorkenntnisse geeignet, unabhängig ob man Akustikgitarre, oder E-Gitarre spielt, bzw. spielen will. Mindestalter zwölf Jahre. Kursunterlagen werden vom Kursleiter gestellt. Mitzubringen sind eine funktionsfähige Gitarre und je nach persönlichem Bedarf z. B. Schreibmaterialien, Notenständer, etc. Eine Gitarre kann, nach vorheriger Absprache mit der vhs, gegen eine Gebühr von 10 Euro, vom Kursleiter für die Dauer des Workshops zur Verfügung gestellt werden. Bitte mitteilen, ob Links- oder Rechtshändler.

Kursnummer 21311
Kursdetails ansehen
Gebühr: 50,00
Dozent*in: Jens Grillmayer
Comic Zeichnen Altersgruppe: 8 - 12 Jahre
Sa. 20.04.2024 14:00
Hanau
Altersgruppe: 8 - 12 Jahre

Wie entsteht ein Comic? Wir brauchen Figuren und eine Geschichte. In diesem Workshop erfinden wir die spannende Welt eines Comics selbst und entfesseln unsere Fantasie. Dieser Kurs eignet sich auch für eine wiederholte Teilnahme.

Kursnummer 990724
Kursdetails ansehen
Gebühr: 79,00
Dozent*in: Katrin Köster
TalentCAMPus Osterferien Abschlussveranstaltung
Sa. 20.04.2024 15:00
Abschlussveranstaltung

TalentCAMPus - Ein kostenfreies Angebot für Jugendliche Talentcampus Osterferien Abschlussveranstaltung für Kinder, Jugendliche, Eltern und Freunde der Teilnehmenden. Präsentation der Projekte. Lassen Sie sich überraschen. Die Volkshochschule Hanau veranstaltet zusammen mit der Stadtbücherei und dem Medienzentrum Hanau, im Rahmen des Bündnisses Kultur macht Stark, in den Ferienzeiten einen TalentCAMPus, das heißt viel Neues lernen und noch mehr Spaß dabei haben.

Kursnummer 950923
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Erika Scheider
Englisch A 2 Bildungsurlaub
Mo. 22.04.2024 09:00
Hanau
Bildungsurlaub

Im Vordergrund stehen unterschiedliche Kommunikationsübungen zu praxisbezogenen Themen, aber auch die Grammatik, das Lesen und Bearbeiten von englischen Texten und das Schreiben kommen dabei nicht zu kurz. Nach dieser Woche wird es Ihnen leichter fallen, Situationen im Alltag und im Beruf auf Englisch zu meistern. Sie werden Ihren Wortschatz gefestigt und erweitert haben und auch die englische Grammatik wird Ihnen keine Schwierigkeiten mehr bereiten. Kommen Sie vorbei und finden Sie heraus, wieviel Spaß man mit Englisch in einer Woche haben kann! Voraussetzung: Englisch-Kenntnisse auf dem Niveau A 1. Für diesen Kurs werden Anmeldungen nur nach persönlicher Beratung angenommen. Sie können einen kostenfreien Einstufungstest auf www.sprachtest.de durchführen und sich dann von uns beraten lassen: Tel. 06181-92380-0, E-Mail: fit@vhs-hanau.de Alle Lernstufen richten sich nach dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen (GER). Was ist für einen Bildungsurlaub zu beachten: Bevor Sie sich zum Kurs anmelden: 1. Lassen Sie sich einstufen um sicherzustellen, dass Sie die richtige Veranstaltung gewählt haben. 2. Lassen Sie sich von Ihrem Arbeitgeber die Freistellung für die Bildungsurlaubswoche genehmigen. Sie haben sich zum Kurs angemeldet: 1. Sie erhalten von der VHS eine Anmeldebestätigung. 2. Spätestens 6 Wochen vor Kursbeginn erhalten Sie die offizielle Anerkennung des Hessischen Sozialministeriums sowie das Wochenprogramm.

Kursnummer 40682
Kursdetails ansehen
Gebühr: 190,00
Dozent*in: Kim Marcum
Pflegebedürftigkeit - Was nun?
Mo. 22.04.2024 10:00
Hanau

Wer plötzlich mit Pflegebedürftigkeit konfrontiert ist, weiß oft gar nicht, welche Hilfen ihm zustehen, wo sie zu beantragen sind und welche Unterstützungsmöglichkeiten es gibt. Petra Simon vom Pflegestützpunkt Main-Kinzig gibt einen Überblick über Pflegeleistungen, was man beim Beantragen beachten muss und welche Unterstützungsmöglichkeiten bestehen.

Kursnummer 10105
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Petra Simon
Dokumentation in der Pflege Arbeitsorientierte Grundbildung
Mo. 22.04.2024 17:00
Hanau
Arbeitsorientierte Grundbildung

Dieser Kurs richtet sich an Hilfskräfte in Kliniken und Heimen, die ihre Fähigkeiten im Lesen und Schreiben von Pflegedokumentation verbessern wollen. Dieser Kurs ist kostenfrei. Er wird durch Fördermittel des ESF und des Hessischen Kultusministeriums finanziert.

Kursnummer 701010
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Karin M. Schnell
Umgang mit dem Computer lernen Arbeitsorientierte Grundbildung
Mo. 22.04.2024 17:00
Hanau
Arbeitsorientierte Grundbildung

in diesem Kurs lernen Sie den Umgang mit dem Computer. Er ist für Anfänger geeignet. Dieser Kurs ist kostenfrei. Er wird durch Fördermittel des ESF und des Hessischen Kultusministeriums finanziert.

Kursnummer 701002
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Arthur Henry D Cruz
So schön ist meine Handschrift
Mo. 22.04.2024 17:30
Hanau

So schön ist meine Handschrift!! (Die eigene Handschrift einfach optimieren.) In einem drei Stündigen Kurs lernen Sie von der Kalligraphin Jeannette Kühn, wie Sie mit genialen Tricks, Kniffen und einfachen Regeln, Ihre eigene Handschrift dauerhaft verschönern. Nach einfachen Einstiegs-Übungen schaut sich die Kalligraphin Ihre Schrift an und gibt jedem Teilnehmer, neben der Vermittlung allgemeingültiger Regeln, auch persönliche Empfehlungen im Kurs ab. Ihre persönliche Schrift wird so unter fachkundiger Anleitung in ein harmonisches Gesamtbild gebettet. Durch einfache Übungen wird so die eigene Handschrift nicht künstlich verändert sondern professionell optimiert. Ohne eine neue Schrift zu erfinden, erstrahlt die persönliche Handschrift der Teilnehmer in neuem Glanz. Mit einiger Übung und etwas Geduld fließen die erlernten Regeln in den täglichen Gebrauch mit ein. Die Schreibgeschwindigkeit ist bereits nach kurzer Zeit wieder die gleiche, doch was bleibt, ist ein noch schöneres Schriftbild. Teilnehmermaterial: Bleistift, Lieblingsstift, Blanko Schreibblock, Farbstifte, schwarzer Fineliner und Filzstift, Lineal

Kursnummer 20704
Kursdetails ansehen
Gebühr: 48,00
Dozent*in: Jeannette Kühn
Finanzbuchführung II
Mo. 22.04.2024 18:00
Hanau

Dieser Kurs ist die Fortsetzung des Kurses "Finanzbuchführung I". In diesem Kurs werden die wichtigsten weiterführenden Buchungen einschließlich Jahresabschluss vermittelt. Er dient der systematischen und praxisbezogenen Vertiefung der Kenntnisse des betriebswirtschaftlichen Rechnungswesens. Inhalte: · Buchführung (Aufzeichnungspflichten, Gewinnermittlungsarten) · Umsatzsteuer in der Buchführung (Warenverkehr mit EU- und Drittländern / Umkehr der Steuerschuldnerschaft) · Erhaltene und geleistete Anzahlungen · Besonderheiten des Wareneingangs und Warenausgangs in Produktionsbetrieben · Jahresabschluss · Sachliche und zeitliche Abgrenzung · Allgemeine Grundsätze der Bewertung · Bewertung des Anlagevermögen (Abschreibungen – Absetzung für Abnutzung / Abgänge des Anlagevermögens / Investitionsabzugsbetrag) · Bewertung des Umlaufvermögens · Kapital, Bewertung der Verbindlichkeiten und Rückstellungen · Prüfungsvorbereitung Nach erfolgreichen Prüfungen in der Finanzbuchführung I, II und Finanzbuchführung EDV haben Sie den Abschluss: "Geprüfte Fachkraft für Finanzbuchführung" erworben. Sind Sie dabei?

Kursnummer 50403
Kursdetails ansehen
Gebühr: 247,60
Finanzwirtschaft
Mo. 22.04.2024 18:00
Hanau

Der Kurs vermittelt grundlegende Kenntnisse zum Inlands-Zahlunsverkehr, zur kurzfristigen Finanzplanung und zu Krediten. Inhalte: · Inlandzahlungsverkehr · Barzahlung und Bargeldlose Zahlung · Kurzfristige Finanzplanung · Kreditmärkte - Finanzdisposition · Kreditarten, Kreditvertrag, Kreditwürdigkeit · Tilgungspläne · Kreditsicherheiten Dieser Kurs ist ein Baustein aus der Xpert Business Reihe und führt zum Finanzbuchhalter/in bzw. zum Xpert Business Master

Kursnummer 50422
Kursdetails ansehen
Gebühr: 224,60
Dozent*in: Thomas Weber
Psychologischer Berater, Heilpraktiker für Psychotherapie Informationsabend
Mo. 22.04.2024 19:00
Hanau
Informationsabend

Berufsbegleitende Aus-und Weiterbildung Psychologischer Berater oder Heilpraktiker für Psychotherapie Informationsabend Eine Anmeldung zu den Informationsabenden ist erforderlich, damit wir Sie informieren können, sollte sich etwas an den Terminen ändern. Diese Ausbildung setzt keine spezifischen schulischen oder beruflichen Voraussetzungen voraus. Die Teilnahme an diesen Seminaren vermittelt Ihnen das theoretische Wissen, welches Sie für die Prüfung zum "Heilpraktiker eingeschränkt für Psychotherapie" beim Gesundheitsamt benötigen, oder aber, berechtigt Sie mit den Teilnahmebestätigungen die Bezeichnung "Psychologischer Berater" zu führen. Die Teilnahme an diesen vier Seminaren befähigt Sie desweiteren zum Eröffnen einer eigenen Praxis. Psychologische Berater sind in folgenden Themenbereichen tätig: Lebens-, Paar-, Familien-, Gesundheits-, Erziehungsberatung Coaching, Konfliktberatung z.B. bei Arbeitslosigkeit, Stress, Burn-Out, Mobbing... und vieles mehr Möchten sie nicht nur beraterisch tätig zu sein, sondern auch Therapie anbieten, dann bedarf es einer Überprüfung des zuständigen Gesundheitsamtes. Das bestehen dieser Überprüfung berechtigt Sie dann die Berufsbezeichnung "Heilpraktiker eingeschränkt für Psychotherapie" zu tragen. Sie erhalten die staatliche Erlaubnis für die Eröffnung einer eigenen Psychotherapie - Praxis nach dem Heilpraktikergesetz Sie sind befähigt eigenverantwortlich Diagnosen zu stellen, Anamneseerhebungen, Therapien usw. durchzuführen Die Module sind auch einzeln buchbar! Die Ausbildungsblöcke bauen nicht zwingend aufeinander auf. Möchten Sie jedoch die Heilpraktiker-Überprüfung absolvieren, sollten Sie alle 4 Module die angeboten werden besucht haben.

Kursnummer 50805
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Claudia Eckert
Akustikgitarre Aufbaukurs I
Di. 23.04.2024 18:00
Hanau
Aufbaukurs I

Der Kurs eignet sich für alle Gitarrespielenden, die bereits erste Grundkenntnisse auf der Gitarre gesammelt haben und diese jetzt an der Akustikgitarre ausbauen wollen. Behandelt werden allgemeine Grundlagen des Gitarrenspiels mit besonderem Fokus auf den für die Akustikgitarre typischen Songs, Spieltechniken, Stilistiken und Genres. Der Kurs baut thematisch auf dem Grundlagenworkshop auf, dessen vorherige Belegung jedoch keine Pflicht ist. Quereinsteigende sind willkommen! Die Inhalte werden an den Interessen und Fertigkeiten der Teilnehmenden angepasst. Mindestalter zwölf Jahre. Kursunterlagen werden vom Kursleiter gestellt. Mitzubringen sind eine Akustikgitarre und je nach persönlichem Bedarf z.B. Schreibmaterialien, Notenständer etc.

Kursnummer 21313
Kursdetails ansehen
Gebühr: 97,00
Dozent*in: Jens Grillmayer
Nachhaltig einkaufen Durchblick im Label-Dschungel
Di. 23.04.2024 19:00
Hanau
Durchblick im Label-Dschungel

In Umfragen geben über die Hälfte der Befragten an, dass sie gerne nachhaltige Produkte einkaufen würden. Aber manchmal ist es gar nicht so einfach, zu erkennen, welche Produkte gut für Mensch, Tier und Umwelt sind. Für bio, fair, regional und Co. gibt es inzwischen hunderte verschiedene Siegel und Kennzeichnungen. Doch welchen Labeln kann man vertrauen? In diesem interaktiven Vortrag werden wir uns gemeinsam anschauen, wieso es überhaupt Siegel und Kennzeichnungen braucht und wie hoch deren Aussagekraft ist. Die Teilnehmer:innen werden die wichtigsten Label aus den Bereichen ökologische Landwirtschaft, fairer Handel, Tierwohl und Regionalität kennenlernen und einordnen können, welche Siegel vertrauenswürdig sind. Sie erhalten praktische Tipps, die sie gleich beim nächsten Einkauf einfach umsetzen können. Der Vortrag ist interaktiv gestaltet, das heißt Fragen und aktive Teilnahme sind ausdrücklich erwünscht! Melanie Prengel, Expertin für Lebensmittel und Nachhaltigkeit, Diplom-Informationswirtin und Inhaberin eines Unverpackt-Ladens

Kursnummer 102002
Kursdetails ansehen
Gebühr: 10,00
Dozent*in: Melanie Prengel
Die Revolution von 1848/49 in Hanau und Umgebung - Ein Überblick
Di. 23.04.2024 19:30
Hanau
Ein Überblick

Vortrag am Dienstag, 23. April 2024 Die tagebuchartigen Aufzeichnungen des Goldarbeiters Georg Dörr (1821-1879) und des Lehrers Wilhelm Ziegler (1809-1879) verdeutlichen, dass Hanau in der Revolution von 1848 ein Zentrum der demokratischen Bewegung in Deutschland war, in der es in den ersten Monaten nach Beginn der Erhebung recht abwechslungsreich zuging. Eine Volksversammlung folgte der nächsten, Aufmärsche und Ansprachen durchreisender Prominenter waren an der Tagesordnung wie auch „Katzenmusiken“ vor den Häusern unliebsamer Personen. Doch nicht nur in der gut 15.000 Einwohner zählenden Gewerbestadt feierte man die Erhebung, auch in der Umgebung Hanaus hatte das revolutionäre Feuer um sich gegriffen. So erhielten die Großveranstaltungen auf dem Hanauer Marktplatz oder im Schauspielhaus an der Esplanade starken Zuzug von außerhalb. In Windecken fertigten die Frauen und Jungfrauen eine Revolutionsfahne, hier fanden wie andernorts auch politische Versammlungen statt, und der Stadtrat bot den Hanauern bei Bedarf sogar „militärische“ Unterstützung an. In einigen Orten des Altkreises gründete man linke Vereine und forderte entschiedene Reformen. Dies alles geschah vor dem Hintergrund, dass nicht nur viele Hanauer in schlechten wirtschaftlichen Verhältnissen lebten, sondern gleiches galt für einen Großteil der Landbevölkerung. Viele Bauern waren gezwungen, als Leinweber oder Wollspinner für Verleger aus der Stadt zu arbeiten, weil die Erträge ihrer zumeist stark parzellierten Höfe nicht zur Ernährung der Familien ausreichten. Der PPT-Vortrag will also nicht nur die ausgelassene Stimmung, die vor 175 Jahren in Hanau herrschte, wiedergeben, sondern ebenso die Nöte und Bedrückungen der Bevölkerung in Stadt und Land skizzieren. Gebührenfreie Veranstaltung dank IGHA und HGV. Anmeldung erwünscht.

Kursnummer 10012
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Erhard Bus
Akustikgitarre Aufbaukurs II
Di. 23.04.2024 19:30
Hanau
Aufbaukurs II

Der Kurs richtet sich an alle fortgeschrittenen Gitarrespielenden, die bereits solide Grundkenntnisse auf dem Instrument haben, z.B. die gängigen offenen Akkorde greifen und spielen können. Barrée und rhythmischer Akkordanschlag sollten nicht mehr allzu große Schwierigkeiten bereiten. Behandelt werden grundsätzlich ähnliche Thematiken wie im Aufbaukurs I, nur hier gehen wir etwas mehr in die Tiefe und bauen auf Vorkenntnissen auf. Dies können je nach Fertigkeiten und Interessen der Teilnehmenden neue Akkordtypen, das Nachspielen bestimmter Songs, neue Spieltechniken und viel mehr sein. Die Belegung der vorherigen Kurse ist keine Pflicht. Quereinsteigende sind willkommen! Mindestalter zwölf Jahre. Kusrunterlagen werden vom Kursleiter gestellt. Mitzubringen ist eine Akustikgitarre und je nach persönlichem Bedarf z.B. Schreibunterlagen, Notenständer etc.

Kursnummer 21314
Kursdetails ansehen
Gebühr: 97,00
Dozent*in: Jens Grillmayer
Verständliche Verwaltungssprache Schulung für Mitarbeitende
Mi. 24.04.2024 09:00
Hanau
Schulung für Mitarbeitende

Verwaltungssprache ist nicht unbedingt dafür bekannt, einfach verstanden zu werden. Das führt nicht selten zu Kommunikationsproblemen und Missverständnissen im Kontakt mit Bürgerinnen und Bürgern. Wer kennt das nicht? Häufige Rückfragen und falsch ausgefüllte Formulare führen zu mehr Arbeit und Frustration – auf beiden Seiten. Doch alle Menschen haben das Recht, verständliche Informationen zu erhalten. Wer in einfacher Sprache kommunizieren kann – sei es schriftlich oder im Gespräch – erreicht Bürgerinnen und Bürger besser. Das führt zu mehr Verständigung, weniger Missverständnissen und einer erhöhten Akzeptanz.

Kursnummer 701019
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Andrea Freund
Spanisch A 1 - Fit für die Reise Personen ohne Vorkenntnisse
Mi. 24.04.2024 18:00
Hanau
Personen ohne Vorkenntnisse

Unterrichtsziele und -methoden Viele erwarten, dass im Anfängerunterricht das Lesen und Schreiben im Vordergrund steht. Bei uns jedoch lernen Sie zunächst Verstehen und Sprechen. Dies lernen Sie, indem Sie anderen zuhören, antworten und selbst Fragen stellen. Deshalb wird vorwiegend in der Fremdsprache gesprochen und häufig bei geschlossenem Lehrbuch unterrichtet. Spanisch A 1 Am Ende der Stufe A1 können Sie - vertraute, alltägliche Ausdrücke und ganz einfach Sätze verstehen und verwenden - sich und andere vorstellen, Fragen zur Person stellen und Fragen hierzu beantworten - sich auf einfache Art verständigen, wenn die Gesprächspartner langsam und deutlich sprechen und bereit sind zu helfen. Nach Beendigung der kompletten Stufe A1 können Sie Ihre Kenntnisse mit einem telc-Zertifikat dokumentieren lassen. Spanisch A 1 Fit für die Reise Sie haben noch keine oder nur wenige Spanischkenntnisse und spielen mit dem Gedanken, Spanisch für eine bevorstehende (Geschäfts-)Reise zu lernen? In diesem Kurs finden Sie einen entspannten und effektiven Einstieg in die Sprache und Kultur Spaniens. Mit verschiedenen Techniken und viel Abwechslung lernen und üben Sie wichtige Sprechsituationen für Alltag und Beruf. Außerdem erhalten Sie viele landeskundliche Informationen. Auch ideal für den Wiedereinstieg oder zur Wiederholung des Niveaus A 1. 1. Die Gruppengröße beträgt 6-10 Personen. Der Kurs findet im vhs-Gebäude statt, Ulanenplatz 4, 63452 Hanau. Sie können hier einen Online-Einstufungstest durchführen, um Ihre Sprachkenntnisse zu prüfen, s. Service/Beratung. Das Testergebnis hilft Ihnen den passenden Kurs bei uns auszuwählen. Wenn Sie Fragen haben, lassen Sie sich von uns beraten. Alle Lernstufen richten sich nach dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen. Kursausfall? Muss nicht sein! Wenn für einen Kurs zu wenige Anmeldungen vorliegen, fällt er aus. So war es früher. Heute gibt es zwei Möglichkeiten: 1) Die Kursgebühr wird (bei unveränderter Stundenzahl) erhöht. 2) Die Stundenzahl wird (bei unveränderter Kursgebühr) verringert. Dazu erhalten Sie zu Beginn Ihres Kurses von der vhs ein schriftliches Angebot mit beiden Möglichkeiten. Nachdem Sie sich im Kurs geeinigt haben und dies mit Ihrer Unterschrift bestätigt haben, kann Ihr Kurs stattfinden.

Kursnummer 42204
Kursdetails ansehen
Gebühr: 123,00
Dozent*in: Amarilys Esquivel Vargas
Fortbildungen für ehrenamtlich gesetzlich Betreuende Thema: Unterstützte Entscheidungsfindung
Mi. 24.04.2024 18:00
Hanau
Thema: Unterstützte Entscheidungsfindung

Thema dieser Veranstaltung:Unterstützte Entscheidungsfindung Die Fortbildungen richten sich an bereits aktive ehrenamtlich gesetzlich Betreuende, mit und ohne familiären Bezug, und an Interessierte, die bereits das Hessische Curriculum erfolgreich absolviert haben. Sie haben die Möglichkeit, Ihr bereits vorhandenes Wissen auszubauen, zu festigen und Themen rund um die gesetzliche Betreuung zu vertiefen. Die Veranstaltung findet online statt. Der Einwahllink wird per E-Mail verschickt. Bitte melden Sie sich bis jeweils eine Woche vor dem Veranstaltungstermin unter info@betreuungsverein-mk.de oder per Telefon 06184/54715 an.

Kursnummer 10116
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Melina Fitzke
Natur- Honigessig, Vinegar selber herstellen Onlineschulung
Do. 25.04.2024 19:00
Hanau
Onlineschulung

Die Herstellung Ihres eigenen Essigs ist nicht nur eine erfüllende Aufgabe, sondern öffnet auch die Tür zu einer Welt von kulinarischer Kreativität. Bereits nach unserem Basiskurs zur Essigherstellung werden Sie in der Lage sein, Ihre eigene Essigproduktion zu starten und eine Vielzahl von Rezepten auszuprobieren. Wir legen besonderen Wert darauf, dass Sie in diesem Kurs alle notwendigen Kenntnisse erwerben, um diesen sowohl als Hobby als auch als Nebenerwerb erfolgreich ausüben zu können. Dazu erhalten Sie ein ausführliches 77-seitiges E-Paper mit 50 Bildern und Arbeitsgrafiken, das Sie bei Ihrem Essigabenteuer unterstützen wird. In den kommenden Schulungsstunden werden wir die grundlegenden Techniken der Essigherstellung ausführlich behandeln. Lassen Sie uns gemeinsam eintauchen und die Kunst des Essigherstellens entdecken. Willkommen zu unserem Webinar! Inhalt: Geschichte Was ist Essig? Herstellungsverfahren Grundlage für Honigessig Dokumentation Starterlösungvorbereitung Essiglösung – filtern/ reinigen/lagern Essigbakterien aufbewahren Essiglösung verdünnen auf gewünschten Säurewert Essig abfüllen/ etikettieren/ lagern Abfüllen Rezepte Gesetze Der Zugangslink wird per E-Mail verschickt.

Kursnummer 10146
Kursdetails ansehen
Gebühr: 40,00
Dozent*in: Robert Löffler
Loading...