Skip to main content

Demnächst beginnt ...

Loading...
Menschliche Kommunikation als Konfliktursache und als Konfliktregelungsinstrument
Di. 25.06.2024 19:30
Hanau
als Konfliktursache und als Konfliktregelungsinstrument

Vortrag am Dienstag, 25. Juni 2024 Konflikten zwischen zwei oder mehr Personen, Gruppen oder Staaten liegen in der Regel Positionsdifferenzen in Bezug auf einen Sachverhalt zugrunde. Diese Differenzen haben für das Verhalten oder Handeln mindestens eines Beteiligten eine Bedeutung und werden auch von dem bzw. den anderen als existent, vielleicht aber nicht als so bedeutsam wahrgenommen. Ob ein Konflikt nur verbal oder auch handgreiflich oder sogar mit Waffengewalt ausgetragen wird, ist mindestens so stark von den Beziehungen zwischen den Konfliktparteien wie vom tatsächlichen Ausmaß der Positionsdifferenz abhängig. Deshalb können sprichwörtlich Mücken zu Elefanten gemacht werden. Die Wahrnehmung der Positionsdifferenz und die Reaktionen darauf lassen sich als Abfolge von kommunikativen Akten darstellen und verstehen. Auf der Grundlage einer auf Kommunikationsstrukturen und -prozessen bezogenen Analyse ist es für die unmittelbar Beteiligten wie auch für vermittlungswillige Dritte leichter, zu einer Regelung oder Beilegung des Konfliktes zu gelangen. Um Handreichungen zur Analyse und Ansätze für die Regelung von Konflikten wird es in diesem Vortrag gehen. Gebührenfreie Veranstaltung dank IGHA und HGV. Anmeldung erwünscht.

Kursnummer 10021
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Prof. Dr. Berthold Meyer
Viaggio in Italia - Onlinekurs da livello B1
Mi. 26.06.2024 10:00
Hanau
da livello B1

Viaggio virtuale in Italia - Onlinekurs Livello B1 Durante il nostro viaggio virtuale conosceremo meglio l`Italia e gli Italiani. Parleremo della cultura, di notizie attuali della società italiana nonché delle tradizioni culinarie italiane. Faremo anche tappa nel Lazio settentrionale, dove conosceremo le origini e la cultura degli Etruschi. Con l´aiuto di testi di vario tipo - racconti, brani tratti da libri e giornali, estratti di riviste - e prendendo spunto da paesaggi, natura, arte e sapori nuovi, eserciteremo soprattutto la produzione orale. L´idea è quella di non avere paura di ‘buttarsi’, ma di parlare, parlare, e ancora parlare in italiano senza troppa paura di sbagliare. Tutto il materiale che utilizzeremo sarà messo a disposizione sulla vhs.cloud. Die Gruppengröße beträgt 6-8 Teilnehmende. Anmeldefrist: 19. 6. 2024 Der erste Kurstermin ist für die Teilnehmenden gebührenfrei (Technikcheck). Der Kurs findet online in der vhs.cloud, der Lernplattform der deutschen Volkshochschulen, statt. Für die Teilnahme ist eine Registrierung in der vhs.cloud erforderlich. Die Registrierung und Nutzung der vhs.cloud ist für Sie kostenfrei. Die Teilnahme ist mit modernen Browsern wie Firefox oder Chrome von jedem PC, Laptop oder Tablet möglich. Für Safari benötigt ein iPad mindestens IOS 13 und ein anderes Apple-Gerät mindestens MAC OS 10.13.6. Die Nutzung auf dem Smartphone ist möglich; durch die verringerte Größe ändert sich die Nutzungsqualität. Ihr Gerät sollte mit einem Mikrofon ausgestattet sein und im Idealfall mit einer Webkamera. Nutzen Sie gerne Kopfhörer für eine bessere Akustik. Erforderlich ist eine stabile Internets-Anbindung mit mindestens 6Mbit/s, noch besser 16 Mbit/s (Ihre Übertragungsgeschwindigkeit können Sie zum Beispiel hier ermitteln: https://breitbandmessung.de/test). Ein sicherer Umgang mit Ihrem Endgerät und das Navigieren in Browsern sind gewünscht. Nach Erreichen der Mindestteilnehmerzahl erhalten Sie per Mail die Zugangsdaten zu Ihrem Onlinekurs sowie eine Anleitung in der Schritt für Schritt die Registrierung erklärt ist. Unterrichtsziele und -methoden Viele erwarten, dass im Anfängerunterricht das Lesen und Schreiben im Vordergrund steht. Bei uns jedoch lernen Sie zunächst Verstehen und Sprechen. Dies lernen Sie, indem Sie anderen zuhören, antworten und selbst Fragen stellen. Deshalb wird vorwiegend in der Fremdsprache gesprochen und häufig bei geschlossenem Lehrbuch unterrichtet. Sie können hier einen Online-Einstufungstest durchführen, um Ihre Sprachkenntnisse zu prüfen, s. Service/Beratung. Das Testergebnis hilft Ihnen den passenden Kurs bei uns auszuwählen. Wenn Sie Fragen haben, lassen Sie sich von uns beraten. Italienisch B 1 Am Ende der Stufe B1 können Sie - die Hauptpunkte verstehen, wenn klare Standardsprache verwendet wird und wenn es um Bereiche wie Arbeit, Schule oder Freizeit geht - die meisten alltägliche Situationen sprachlich bewältigen und sich zusammenhängend zu vertrauten Themen, z. B. Familie, Hobbies und Beruf äußern - über Erfahrungen und Ereignisse berichten und Meinungen und Ansichten begründen. Alle Lernstufen richten sich nach dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen. Nach Beendigung der kompletten Stufe B1 können Sie Ihre Kenntnisse mit einem telc-Zertifikat dokumentieren lassen. Kursausfall? Muss nicht sein! Wenn für einen Kurs zu wenige Anmeldungen vorliegen, fällt er aus. So war es früher. Heute gibt es zwei Möglichkeiten: 1) Die Kursgebühr wird (bei unveränderter Stundenzahl) erhöht. 2) Die Stundenzahl wird (bei unveränderter Kursgebühr) verringert. Dazu erhalten Sie zu Beginn Ihres Kurses von der vhs ein schriftliches Angebot mit beiden Möglichkeiten. Nachdem Sie sich im Kurs geeinigt haben und dies mit Ihrer Unterschrift bestätigt haben, kann Ihr Kurs stattfinden.

Kursnummer 409191
Kursdetails ansehen
Gebühr: 55,00
Dozent*in: Sabine Crede-Rempeters
(Israelbezogener) Antisemitismus in Schule und Gesellschaft Ideologische und historische Hintergründe Analyse und Handlungsoptionen
Do. 27.06.2024 09:00
Hanau
Ideologische und historische Hintergründe Analyse und Handlungsoptionen

Diese Veran- staltung richtet sich hauptsächlich an Lehrkräfte, um ihnen ein tieferes Ver- ständnis für die Problematik des israelbezogenen Antisemitismus zu ver- mitteln. Lehrkräfte spielen aufgrund ihrer Schlüsselrolle in der Bildung, ihrer Nähe zu den Schülerinnen und Schülern, ihrer Möglichkeiten zur Prävention und Intervention sowie ihres Einflusses auf Werthaltungen eine wichtige Rolle bei der Bekämpfung von Antisemitismus. Es ist daher von großer Bedeutung, dass Lehrkräfte über die Hintergründe und Auswirkungen dieses Phänomens informiert und in der Lage sind, angemessen darauf zu reagieren. Die Veran- staltung wird eine Vielzahl von Themen behandeln, darunter die Definition von israelbezogenem Antisemitismus, seine Ursachen und Auswirkungen auf Schülerinnen und Schüler sowie bewährte Praktiken im Umgang damit. Das Programm beinhaltet Raum für Diskussionen und den Austausch von Erfah- rungen, um voneinander zu lernen und gemeinsam Lösungsansätze zu entwi- ckeln. Aus aktuellem Anlass freuen wir uns, Sie bei der Veranstaltung zu be- grüßen sowie auf einen inspirierenden und konstruktiven Austausch.

Kursnummer 50855
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Schnupperangebot: Mit Susanna und der Quartiersmaus im Kulturbus von PioneerPark! für Vorschulkinder mit Begleitperson
Fr. 28.06.2024 10:30
für Vorschulkinder mit Begleitperson

Ihr mögt wie Susanna und die Quartiersmaus Gärten, Wiesen und Wälder mit Pflanzen und Tieren. Dann schnuppert bei uns rein. Beim Entdecken der Natur und eurer Umwelt werdet ihr selbst kreativ. Das Angebot richtet sich an Vorschulkinder und ihre Begleitperson. Es ist ein offener Workshop, der ungefähr eine halbe Stunde dauert. Um 10.00 öffnet der Bus seine Türen für die ersten Interessierten. Um 10.30; 11.00 und 11.30 für die jeweils nächsten. Gegen 12.00 schließt er sie wieder.

Kursnummer 9509341
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Susanna Rizzo
Schnupperangebot: Mit Susanna und der Quartiersmaus im Kulturbus von PioneerPark! für Vorschulkinder mit Begleitperson
Fr. 28.06.2024 11:00
für Vorschulkinder mit Begleitperson

Ihr mögt wie Susanna und die Quartiersmaus Gärten, Wiesen und Wälder mit Pflanzen und Tieren. Dann schnuppert bei uns rein. Beim Entdecken der Natur und eurer Umwelt werdet ihr selbst kreativ. Das Angebot richtet sich an Vorschulkinder und ihre Begleitperson. Es ist ein offener Workshop, der ungefähr eine halbe Stunde dauert. Um 10.00 öffnet der Bus seine Türen für die ersten Interessierten. Um 10.30; 11.00 und 11.30 für die jeweils nächsten. Gegen 12.00 schließt er sie wieder.

Kursnummer 9509342
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Susanna Rizzo
Schnupperangebot: Mit Susanna und der Quartiersmaus im Kulturbus von PioneerPark! für Vorschulkinder mit Begleitperson
Fr. 28.06.2024 11:30
für Vorschulkinder mit Begleitperson

Ihr mögt wie Susanna und die Quartiersmaus Gärten, Wiesen und Wälder mit Pflanzen und Tieren. Dann schnuppert bei uns rein. Beim Entdecken der Natur und eurer Umwelt werdet ihr selbst kreativ. Das Angebot richtet sich an Vorschulkinder und ihre Begleitperson. Es ist ein offener Workshop, der ungefähr eine halbe Stunde dauert. Um 10.00 öffnet der Bus seine Türen für die ersten Interessierten. Um 10.30; 11.00 und 11.30 für die jeweils nächsten. Gegen 12.00 schließt er sie wieder.

Kursnummer 9509343
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Susanna Rizzo
Loading...

Aktuelles

|   VHS-HANAU
Die Volkshochschule zu einem modernen Bildungsinstitut weiterentwickelt Verabschiedung von Elke Hohmann, Leiterin der VHS Hanau

Hanau. Mehr als 15 Jahre lang hat Elke Hohmann die Geschicke der Volkshochschule Hanau (VHS) geleitet. 2014 übernahm sie zudem noch die…

Weiterlesen
|   Blitzlichter
Es ist wichtig, die Qualität der Erzieherausbildung hoch zu halten Elf Erzieherinnen und Erzieher haben Zusatzqualifizierung als Praxisanleitende erfolgreich abgeschlossen

Hanau. Elf „frisch gebackene“ Praxisanleiterinnen und Praxisanleiter erhielten jetzt ihre Qualifizierungs-Zertifikate im Rahmen einer kleinen Feier im…

Weiterlesen
|   News
Zukunft des Wohnens Auftaktveranstaltung der Demokratiewerkstatt in der Kathinka-Platzhoff-Stiftung

Ob Jung oder Alt, das Thema Wohnen betrifft alle Menschen, denn unsere individuellen Wohnverhältnisse haben einen großen Einfluss auf unser Leben.…

Weiterlesen
|   News
Semesterbeginn mit 580 Kursen und Vorträgen Arbeitsorientierte Grundbildung im Fokus

Mit 580 Kursen und Vorträgen startet die Volkshochschule (VHS) und die Jugendkunstschule (JUKS) der Stadt Hanau jetzt in das zweite Halbjahr 2023.…

Weiterlesen
|   News
Grundbildungszentrum informiert über seine Arbeit Info-Stand am Freiheitsplatz am Tag der Weltalphabetisierung

Am Freitag, 8. September, ist Weltalphabetisierungstag. Der Tag wurde von der UNESCO ins Leben gerufen, um auf die Situation von rund 860 Millionen…

Weiterlesen

Noch Fragen? Gerne können Sie uns bei Wünschen, Rückfragen oder Anregungen kontaktieren! Wir werden uns um Ihr Anliegen kümmern.