Skip to main content

Französische Woche 1 - A 1.1
Bildungsurlaub 17.06.-21.06.2024

Bildungsurlaub vom 17.06. bis 21.06.2024

Bildungsurlaub A 1.1

Diese Veranstaltung ist für Personen ohne Vorkenntnisse geeignet.

Sie erwerben elementare Sprachfertigkeiten bezogen auf wichtige Alltagssituationen, wobei Sie vor allem das Hören und Sprechen üben. Darüber hinaus erarbeiten Sie anhand von authentischem Textmaterial ausgewählte Aspekte der französischen Landeskunde.

Lehrmaterial wird von der Kursleitung bereitgestellt.

Sie können einen Bildungsurlaub auch anstelle eines Intensivkurses besuchen. Beachten Sie jedoch, dass die Inhalte nicht gänzlich mit denen eines Standardkurses übereinstimmen, da im Bildungsurlaub die Landeskunde im Vordergrund steht.

Wenn Sie noch nie Französisch gelernt haben, dann ist dieser Kurs für Sie richtig.

Sie können hier einen Online-Einstufungstest durchführen, um Ihre Sprachkenntnisse zu prüfen, s. Service/Beratung.
Das Testergebnis hilft Ihnen den passenden Kurs bei uns auszuwählen. Wenn Sie Fragen haben, lassen Sie sich von uns beraten.

Alle Lernstufen richten sich nach dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen.

Der Kurs findet im vhs-Gebäude statt, Ulanenplatz 4 in 63452 Hanau.

Bildungsurlaubsveranstaltungen

Was für einen Bildungsurlaub zu beachten ist:

Bevor Sie sich zum Kurs anmelden:
- Lassen Sie sich einstufen, um sicherzustellen, dass Sie die richtige Veranstaltung gewählt haben
- Lassen Sie sich von Ihrem Arbeitgeber die Freistellung für die Bildungsurlaubswoche genehmigen
Sie haben sich zum Kurs angemeldet:
- Mir Ihrer Anmeldebestätigung erhalten Sie die offizielle Anerkennung des Hessischen Sozialministeriums sowie das Wochenprogramm

Wenn Sie keinen Bildungsurlaub beantragen, gelten die o. g. Hinweise für Sie nicht.

Kurstermine 5

  •  
    Ort / Raum
    • 1
    • Montag, 17. Juni 2024
    • 09:00 – 16:00 Uhr
    • 304/ BU vhs
    1 Montag 17. Juni 2024 09:00 – 16:00 Uhr 304/ BU vhs
    • 2
    • Dienstag, 18. Juni 2024
    • 09:00 – 16:00 Uhr
    • 304/ BU vhs
    2 Dienstag 18. Juni 2024 09:00 – 16:00 Uhr 304/ BU vhs
  • 2 vergangene Termine
    • 3
    • Mittwoch, 19. Juni 2024
    • 09:00 – 16:00 Uhr
    • 304/ BU vhs
    3 Mittwoch 19. Juni 2024 09:00 – 16:00 Uhr 304/ BU vhs
    • 4
    • Donnerstag, 20. Juni 2024
    • 09:00 – 16:00 Uhr
    • 304/ BU vhs
    4 Donnerstag 20. Juni 2024 09:00 – 16:00 Uhr 304/ BU vhs
    • 5
    • Freitag, 21. Juni 2024
    • 09:00 – 16:00 Uhr
    • 304/ BU vhs
    5 Freitag 21. Juni 2024 09:00 – 16:00 Uhr 304/ BU vhs

Französische Woche 1 - A 1.1
Bildungsurlaub 17.06.-21.06.2024

Bildungsurlaub vom 17.06. bis 21.06.2024

Bildungsurlaub A 1.1

Diese Veranstaltung ist für Personen ohne Vorkenntnisse geeignet.

Sie erwerben elementare Sprachfertigkeiten bezogen auf wichtige Alltagssituationen, wobei Sie vor allem das Hören und Sprechen üben. Darüber hinaus erarbeiten Sie anhand von authentischem Textmaterial ausgewählte Aspekte der französischen Landeskunde.

Lehrmaterial wird von der Kursleitung bereitgestellt.

Sie können einen Bildungsurlaub auch anstelle eines Intensivkurses besuchen. Beachten Sie jedoch, dass die Inhalte nicht gänzlich mit denen eines Standardkurses übereinstimmen, da im Bildungsurlaub die Landeskunde im Vordergrund steht.

Wenn Sie noch nie Französisch gelernt haben, dann ist dieser Kurs für Sie richtig.

Sie können hier einen Online-Einstufungstest durchführen, um Ihre Sprachkenntnisse zu prüfen, s. Service/Beratung.
Das Testergebnis hilft Ihnen den passenden Kurs bei uns auszuwählen. Wenn Sie Fragen haben, lassen Sie sich von uns beraten.

Alle Lernstufen richten sich nach dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen.

Der Kurs findet im vhs-Gebäude statt, Ulanenplatz 4 in 63452 Hanau.

Bildungsurlaubsveranstaltungen

Was für einen Bildungsurlaub zu beachten ist:

Bevor Sie sich zum Kurs anmelden:
- Lassen Sie sich einstufen, um sicherzustellen, dass Sie die richtige Veranstaltung gewählt haben
- Lassen Sie sich von Ihrem Arbeitgeber die Freistellung für die Bildungsurlaubswoche genehmigen
Sie haben sich zum Kurs angemeldet:
- Mir Ihrer Anmeldebestätigung erhalten Sie die offizielle Anerkennung des Hessischen Sozialministeriums sowie das Wochenprogramm

Wenn Sie keinen Bildungsurlaub beantragen, gelten die o. g. Hinweise für Sie nicht.