Skip to main content

Judo und Selbstverteidigung

Der Kurs richtet sich an Judoka, die den Anfängerkurs mit dem gelben Gürtel abgeschlossen haben.
Des Weiteren an Jugendliche und Erwachsene ohne Vorkenntnisse in Judo und Selbstverteidigung.

Die Trainingszeit setzt sich hälftig aus Judo, mit dem Schwerpunkt auf einem vielseitigen Technikrepertoire und nicht auf Wettkampf, und Selbstverteidigung zusammen. In der Selbstverteidigung befassen wir uns außer dem eigentlichen physischen Training auch noch mit Themen wie Notwehrrecht, Prävention im Alltag, Verhaltensregeln, Waffen, Anatomie, Körpersprache, Stimme, aktuellen Ereignissen und anderen Dingen rund um das Thema. Der Technikteil ist ein Mix verschiedener Kampfstile und geht bis zum Durchschlagen von Brettern.

Der Schwerpunkt der Selbstverteidigung liegt nicht auf dem Training für einen sportlich fairen Wettkampf, sondern darauf, eine handgreifliche Auseinandersetzung abzuwehren bzw. innerhalb kürzester Zeit für sich zu entscheiden.

Das Judo-Training finden an geraden Kalendertagen, das Selbstverteidigungstraining an den ungeraden statt.

Der Kurs findet in der Willi-Rehbein-Sporthalle statt, Fasaneriestraße 31, 63457 Hanau/Klein-Auheim.

Kurstermine 12

  •  
    Ort / Raum
    • 1
    • Donnerstag, 08. Februar 2024
    • 18:30 – 20:00 Uhr
    • Übungsraum WRS
    1 Donnerstag 08. Februar 2024 18:30 – 20:00 Uhr Übungsraum WRS
    • 2
    • Donnerstag, 15. Februar 2024
    • 18:30 – 20:00 Uhr
    • Übungsraum WRS
    2 Donnerstag 15. Februar 2024 18:30 – 20:00 Uhr Übungsraum WRS
    • 3
    • Donnerstag, 22. Februar 2024
    • 18:30 – 20:00 Uhr
    • Übungsraum WRS
    3 Donnerstag 22. Februar 2024 18:30 – 20:00 Uhr Übungsraum WRS
    • 4
    • Donnerstag, 29. Februar 2024
    • 18:30 – 20:00 Uhr
    • Übungsraum WRS
    4 Donnerstag 29. Februar 2024 18:30 – 20:00 Uhr Übungsraum WRS
    • 5
    • Donnerstag, 07. März 2024
    • 18:30 – 20:00 Uhr
    • Übungsraum WRS
    5 Donnerstag 07. März 2024 18:30 – 20:00 Uhr Übungsraum WRS
    • 6
    • Donnerstag, 14. März 2024
    • 18:30 – 20:00 Uhr
    • Übungsraum WRS
    6 Donnerstag 14. März 2024 18:30 – 20:00 Uhr Übungsraum WRS
    • 7
    • Donnerstag, 21. März 2024
    • 18:30 – 20:00 Uhr
    • Übungsraum WRS
    7 Donnerstag 21. März 2024 18:30 – 20:00 Uhr Übungsraum WRS
    • 8
    • Donnerstag, 18. April 2024
    • 18:30 – 20:00 Uhr
    • Übungsraum WRS
    8 Donnerstag 18. April 2024 18:30 – 20:00 Uhr Übungsraum WRS
    • 9
    • Donnerstag, 25. April 2024
    • 18:30 – 20:00 Uhr
    • Übungsraum WRS
    9 Donnerstag 25. April 2024 18:30 – 20:00 Uhr Übungsraum WRS
    • 10
    • Donnerstag, 02. Mai 2024
    • 18:30 – 20:00 Uhr
    • Übungsraum WRS
    10 Donnerstag 02. Mai 2024 18:30 – 20:00 Uhr Übungsraum WRS
    • 11
    • Donnerstag, 16. Mai 2024
    • 18:30 – 20:00 Uhr
    • Übungsraum WRS
    11 Donnerstag 16. Mai 2024 18:30 – 20:00 Uhr Übungsraum WRS
    • 12
    • Donnerstag, 23. Mai 2024
    • 18:30 – 20:00 Uhr
    • Übungsraum WRS
    12 Donnerstag 23. Mai 2024 18:30 – 20:00 Uhr Übungsraum WRS
  • 12 vergangene Termine

Judo und Selbstverteidigung

Der Kurs richtet sich an Judoka, die den Anfängerkurs mit dem gelben Gürtel abgeschlossen haben.
Des Weiteren an Jugendliche und Erwachsene ohne Vorkenntnisse in Judo und Selbstverteidigung.

Die Trainingszeit setzt sich hälftig aus Judo, mit dem Schwerpunkt auf einem vielseitigen Technikrepertoire und nicht auf Wettkampf, und Selbstverteidigung zusammen. In der Selbstverteidigung befassen wir uns außer dem eigentlichen physischen Training auch noch mit Themen wie Notwehrrecht, Prävention im Alltag, Verhaltensregeln, Waffen, Anatomie, Körpersprache, Stimme, aktuellen Ereignissen und anderen Dingen rund um das Thema. Der Technikteil ist ein Mix verschiedener Kampfstile und geht bis zum Durchschlagen von Brettern.

Der Schwerpunkt der Selbstverteidigung liegt nicht auf dem Training für einen sportlich fairen Wettkampf, sondern darauf, eine handgreifliche Auseinandersetzung abzuwehren bzw. innerhalb kürzester Zeit für sich zu entscheiden.

Das Judo-Training finden an geraden Kalendertagen, das Selbstverteidigungstraining an den ungeraden statt.

Der Kurs findet in der Willi-Rehbein-Sporthalle statt, Fasaneriestraße 31, 63457 Hanau/Klein-Auheim.