Skip to main content

Beruf & Karriere

Loading...
Psychologischer Berater, Heilpraktiker für Psychotherapie Kinder- und Jugendpsychiatrie
Do. 01.12.2022 09:00
Kinder- und Jugendpsychiatrie

Berufsbegleitende Aus-und Weiterbildung Psychologischer Berater oder Heilpraktiker für Psychotherapie Themengebiete / Kursinhalte des Moduls: Februar bis Mai 2015 Kinder- und Jugendpsychiatrie · Intelligenzminderung · Geistige Behinderung (Oligophrenie) · Entwicklungsstörung · Autismus; Entwicklungsstörungen des Sprechens · Störungen schulischer Fertigkeiten wie Lese-Rechtschreibstörung u.a. · Verhaltensstörungen in der Kindheit · Störung des Sozialverhaltens, Trennungsangst, Ticstörung, Bettnässen, ADHS/ADS... Das Heilpraktiker-Gesetz ermöglicht, auch ohne akademisches Studium, eine Therapie-Erlaubnis zu erlangen und rechtsmäßig psychotherapeutisch tätig zu sein. Die Ausbildung hierfür setzt keine spezifischen schulischen oder beruflichen Voraussetzungen voraus. Die Teilnahme an diesen Seminaren vermittelt Ihnen das theoretische Wissen, welches Sie für die Prüfung zum "Heilpraktiker eingeschränkt für Psychotherapie" beim Gesundheitsamt benötigen, oder aber, berechtigt Sie mit den Teilnahmebestätigungen die Bezeichnung "Psychologischer Berater" zu führen. Die Teilnahme an diesen Seminaren befähigt Sie des Weiteren zum Eröffnen einer eigenen Praxis. Sie haben die Möglichkeit Ihre psychotherapeutische Ausbildung individuell zu gestalten, da alle 4 Module einzeln buchbar sind. Sie können diese Ausbildung komplett oder in 4 einzelnen Modulen buchen. Ein Modul besteht aus 7 Unterrichtstagen und geht über einen Zeitraum von ca. 3,5 Monaten. Die komplette Ausbildung dauert insgesamt 16 Monate und umfasst mehr als 200 Unterrichtseinheiten. Der Unterrricht findet an 2 Tagen im Monat statt, jeweils an einem Donnerstag von 9:00 Uhr bis 14:00 Uhr. Da die Themen nicht aufeinander aufbauen, ist der Einstieg jederzeit möglich. Unterrichtsort ist: Claudia Eckert, Innerer Ring 1, 63486 Bruchköbel. Psychologische Berater sind in folgenden Themenbereichen tätig: Lebens-, Paar-, Familien-, Gesundheits-, Erziehungsberatung, Coaching, Konfliktberatung z.B. bei Arbeitslosigkeit, Stress, Burn-Out, Mobbing... und vieles mehr. Möchten sie nicht nur beraterisch tätig zu sein, sondern auch Therapie anbieten, dann bedarf es einer Überprüfung des zuständigen Gesundheitsamtes. Das bestehen dieser Überprüfung berechtigt Sie dann die Berufsbezeichnung "Heilpraktiker eingeschränkt für Psychotherapie" zu tragen. Sie erhalten die amtliche Erlaubnis für die Eröffnung einer eigenen Psychotherapie-Praxis nach dem Heilpraktikergesetz. Sie sind befähigt eigenverantwortlich Diagnosen zu stellen, Anamneseerhebungen, Therapien usw. durchzuführen. Weitere Informationen erhalten Sie unter: hier.

Kursnummer 50814
Kursdetails ansehen
Gebühr: 600,00
Dozent*in: Claudia Eckert
Psychologischer Berater, Heilpraktiker für Psychotherapie Informationsabend
Mo. 23.01.2023 19:00
Informationsabend

Berufsbegleitende Aus-und Weiterbildung Psychologischer Berater oder Heilpraktiker für Psychotherapie Informationsabend Eine Anmeldung zu den Informationsabenden ist erforderlich, damit wir Sie informieren können, sollte sich etwas an den Terminen ändern. Diese Ausbildung setzt keine spezifischen schulischen oder beruflichen Voraussetzungen voraus. Die Teilnahme an diesen Seminaren vermittelt Ihnen das theoretische Wissen, welches Sie für die Prüfung zum "Heilpraktiker eingeschränkt für Psychotherapie" beim Gesundheitsamt benötigen, oder aber, berechtigt Sie mit den Teilnahmebestätigungen die Bezeichnung "Psychologischer Berater" zu führen. Die Teilnahme an diesen vier Seminaren befähigt Sie desweiteren zum Eröffnen einer eigenen Praxis. Psychologische Berater sind in folgenden Themenbereichen tätig: Lebens-, Paar-, Familien-, Gesundheits-, Erziehungsberatung Coaching, Konfliktberatung z.B. bei Arbeitslosigkeit, Stress, Burn-Out, Mobbing... und vieles mehr Möchten sie nicht nur beraterisch tätig zu sein, sondern auch Therapie anbieten, dann bedarf es einer Überprüfung des zuständigen Gesundheitsamtes. Das bestehen dieser Überprüfung berechtigt Sie dann die Berufsbezeichnung "Heilpraktiker eingeschränkt für Psychotherapie" zu tragen. Sie erhalten die staatliche Erlaubnis für die Eröffnung einer eigenen Psychotherapie - Praxis nach dem Heilpraktikergesetz Sie sind befähigt eigenverantwortlich Diagnosen zu stellen, Anamneseerhebungen, Therapien usw. durchzuführen Die Module sind auch einzeln buchbar! Die Ausbildungsblöcke bauen nicht zwingend aufeinander auf. Möchten Sie jedoch die Heilpraktiker-Überprüfung absolvieren, sollten Sie alle 4 Module die angeboten werden besucht haben.

Kursnummer 50804
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Claudia Eckert
Onboarding geht ganz leicht Die ersten Schritte zur Online-Veranstaltung
Sa. 04.02.2023 09:00
Hanau
Die ersten Schritte zur Online-Veranstaltung

Online-Veranstaltungen bieten die Möglichkeit, von zuhause aus bequem an Veranstaltungen teilzunehmen. Sie möchten das mal ausprobieren ohne sich gleich für eine bestimmte Veranstaltung anzumelden? In diesem Kurs können Sie das in der vhs am PC mal ausprobieren. Mit Unterstützung der Kursleitung üben Sie die ersten Schritte an einer Test-Veranstaltung. Weitere Infos: Übersicht über Online-Veranstaltungen: Kurs, Konferenz, Vortrag, Webinar u. a. Konferenz-tools: Skype, Zoom, BBB, TEAMS Wie geht Onboarding? (Zugangs-code, Zugangs-link, Mikrofon an-/ausschalten, Kamera zulassen) Wie läuft eine Online-Veranstaltung ab? Teilnehmerfunktionen: Chat, "Hand heben" "Bildschirm teilen" Netiquette bei online-Veranstaltungen: Mikrofon aus, und natürlich an einer kurzen Test-Online-Veranstaltung teilnehmen

Kursnummer 50146
Kursdetails ansehen
Gebühr: 31,00
Dozent*in: Tina Samsel
Onboarding geht ganz leicht Die ersten Schritte zur Online-Veranstaltung
Sa. 04.02.2023 13:00
Hanau
Die ersten Schritte zur Online-Veranstaltung

Online-Veranstaltungen bieten die Möglichkeit, von zuhause aus bequem an Veranstaltungen teilzunehmen. Sie möchten das mal ausprobieren ohne sich gleich für eine bestimmte Veranstaltung anzumelden? In diesem Kurs können Sie das in der vhs am PC mal ausprobieren. Mit Unterstützung der Kursleitung üben Sie die ersten Schritte an einer Test-Veranstaltung. Weitere Infos: Übersicht über Online-Veranstaltungen: Kurs, Konferenz, Vortrag, Webinar u. a. Konferenz-tools: Skype,Zoom, BBB, TEAMS Wie geht Onboarding? (Zugangs-code, Zugangs-link, Mikrofon an-/ausschalten, Kamera zulassen) Wie läuft eine Online-Veranstaltung ab? Teilnehmerfunktionen: Chat, "Hand heben" "Bildschirm teilen" Netiquette bei online-Veranstaltungen: Mikrofon aus, und natürlich an einer kurzen Test-Online-Veranstaltung teilnehmen

Kursnummer 50147
Kursdetails ansehen
Gebühr: 31,00
Dozent*in: Tina Samsel
Tabellenkalkulation mit Excel, Basiswissen Modul I, ohne Vorkenntnisse
Di. 07.02.2023 18:00
Hanau
Modul I, ohne Vorkenntnisse

Tabellenkalkulation mit Excel Die Hauptaufgabe einer Tabellenkalkulation besteht darin, den Benutzer bei jeder Art von Berechnungen in Tabellen bis hin zur Rechnungserstellung zu unterstützen und die Ergebnisse in Form von Diagrammen grafisch darzustellen. Von der Zahleneingabe über Summenberechnungen bis zu komplexen Formeln werden Sie alle wesentlichen Funktionen von Excel beherrschen lernen. Wir vermitteln darüber hinaus eine Menge Tipps und Tricks im Umgang mit diesem Programm. Excel Basiswissen Vorkenntnisse: EDV-Grundlagen Inhalte: · Planen, Anlegen, Korrigieren einer Tabelle · Markieren, Verschieben, Kopieren von Tabellendaten · Formeln und einfache Funktionen: Summe, Mittelwert · Gestalten einer Tabelle, Zahlenformate, Darstellungsformate, Rahmen

Kursnummer 50211
Kursdetails ansehen
Gebühr: 101,80
Dozent*in: Eckhard Wenzel
Onboarding geht ganz leicht Die ersten Schritte zur Online-Veranstaltung
Sa. 11.02.2023 09:00
Hanau
Die ersten Schritte zur Online-Veranstaltung

Online-Veranstaltungen bieten die Möglichkeit, von zuhause aus bequem an Veranstaltungen teilzunehmen. Sie möchten das mal ausprobieren ohne sich gleich für eine bestimmte Veranstaltung anzumelden? In diesem Kurs können Sie das in der vhs am PC mal ausprobieren. Mit Unterstützung der Kursleitung üben Sie die ersten Schritte an einer Test-Veranstaltung. Weitere Infos: Übersicht über Online-Veranstaltungen: Kurs, Konferenz, Vortrag, Webinar u. a. Konferenz-tools: Skype,Zoom, BBB, TEAMS Wie geht Onboarding? (Zugangs-code, Zugangs-link, Mikrofon an-/ausschalten, Kamera zulassen) Wie läuft eine Online-Veranstaltung ab? Teilnehmerfunktionen: Chat, "Hand heben" "Bildschirm teilen" Netiquette bei online-Veranstaltungen: Mikrofon aus, und natürlich an einer kurzen Test-Online-Veranstaltung teilnehmen

Kursnummer 50148
Kursdetails ansehen
Gebühr: 31,00
Dozent*in: Tina Samsel
Onboarding geht ganz leicht Die ersten Schritte zur Online-Veranstaltung
Sa. 11.02.2023 13:00
Hanau
Die ersten Schritte zur Online-Veranstaltung

Online-Veranstaltungen bieten die Möglichkeit, von zuhause aus bequem an Veranstaltungen teilzunehmen. Sie möchten das mal ausprobieren ohne sich gleich für eine bestimmte Veranstaltung anzumelden? In diesem Kurs können Sie das in der vhs am PC mal ausprobieren. Mit Unterstützung der Kursleitung üben Sie die ersten Schritte an einer Test-Veranstaltung. Weitere Infos: Übersicht über Online-Veranstaltungen: Kurs, Konferenz, Vortrag, Webinar u. a. Konferenz-tools: Skype,Zoom, BBB, TEAMS Wie geht Onboarding? (Zugangs-code, Zugangs-link, Mikrofon an-/ausschalten, Kamera zulassen) Wie läuft eine Online-Veranstaltung ab? Teilnehmerfunktionen: Chat, "Hand heben" "Bildschirm teilen" Netiquette bei online-Veranstaltungen: Mikrofon aus, und natürlich an einer kurzen Test-Online-Veranstaltung teilnehmen

Kursnummer 50149
Kursdetails ansehen
Gebühr: 31,00
Dozent*in: Tina Samsel
Windows und Internet, Grundlagen für Anwender
Fr. 17.02.2023 17:00
Hanau

Windows und Internet, Grundlagen für Anwender Was Sie schon immer wissen wollten, aber nie zu fragen trauten Sie sind ”selfmade”-Anwenderin oder ”selfmade”-Anwender? Sie schreiben Briefe und speichern diese. Ihnen fehlen jedoch die grundlegenden Zusammenhänge und Begrifflichkeiten der von Ihnen ausgeführten Aktionen. In diesem Kurs werden Ihnen die Grundlagen vermittelt, die in den verschiedenen weiterführenden Kursen vorausgesetzt werden. Sie lernen die wichtigsten Grundlagen-Kenntnisse um mit einem Windows-System gezielt zu arbeiten und Ihre Dateien strukturiert zu verwalten. Inhalte: · Die Objekte: Ordner, Programm, Verknüpfung und Dokument · Wiederholung und Festigung der Fenstertechniken · Taskleiste und Statuszeile · Erstellen von Ordnern und organisieren von Dateien · Organisieren des Desktops zur Erleichterung der täglichen Arbeit · Arbeiten mit dem Explorer: Kopieren, Verschieben, Erstellen von Dokumenten und Ordnern · Löschen von Dokumenten · Löschen und Installieren von ”einfachen” Anwenderprogrammen · Internet: im WWW suchen und finden · E-Mails verfassen, senden und empfangen

Kursnummer 50119a
Kursdetails ansehen
Gebühr: 144,20
Dozent*in: Dirk Richter
EUROLTA-Basisseminar, Teil 1: Grundlagen EUROLTA Certificate in Language Teaching to Adults
Sa. 18.02.2023 09:00
Hanau
EUROLTA Certificate in Language Teaching to Adults

Diese Qualifizierung richtet sich an Sprachkursleitende. EUROLTA befähigt Sie, Sprachunterricht im Rahmen weitgehend vorgegebener Konzepte, Lehrpläne und Lehrmittel vorzubereiten, durchzuführen und auszuwerten. Sie befassen sich in Theorie und Praxis mit der Methodik und Didaktik des modernen Sprachunterrichts. Sie erarbeiten sich die Grundlagen für einen praxisorientierten und lebendigen Sprachunterricht. Auf der Basis eigener Lernerfahrungen und persönlicher Reflexion ermitteln Sie Ihre Stärken und Potenziale und setzen sich weitere Entwicklungsziele als Sprachkursleiter*in. Sie erweitern Ihre persönliche und professionelle Lehr- und Lernkompetenz und erlangen Sicherheit und Souveränität beim Unterrichten. Der kollegiale Austausch in der Gruppe und die Anleitung der erfahrenen Trainer/-innen kommen Ihnen dabei zugute. Die EUROLTA Seminarreihe wird in Hessen sprachübergreifend angeboten, und besteht aus einem Basis- und einem Aufbauseminar. EUROLTA-Basis, insgesamt 50 UE: 30 UE EUROLTA-Basis, Teil 1 Grundlagen + 20 UE EUROLTA-Basis, Teil 2 Ergänzung EUROLTA-Aufbau, insgesamt 50 UE Mit der Teilnahme an Basis- und Aufbau-Seminar + einer Abschlussarbeit (Zertifizierungs-Dossier) und einer Unterrichtshospitation können Sie das EUROLTA-Zertifikat erwerben. Gebühr für das Zertifikat ist 100 €. Themen im Basis-Seminar, Teil 1, 30 UE, inkl. einer eigenen Unterrichtsfeinplanung für eine Fremdsprache oder DaF: • Unterrichtsdemonstration in einer Fremdsprache: Selbsterfahrung, Reflexion und Auswertung • Gemeinsamer Europäischer Referenzrahmen • Die vier Fertigkeiten: Hören, Sprechen, Lesen, Schreiben • Phasenmodell, Übungsformen und Umgang mit Lehrwerken • Soziokulturelle und interkulturelle Aspekte • Unterrichtplanung: Vorbereitung, Durchführung und Auswertung; Micro-Peer-Teaching Sie erhalten eine qualifizierte Teilnahmebescheinigung, wenn Sie nach dem Teil 1 eine Unterrichtsfeinplanung abgeben, die bewertet wird: Feinplanung einer Unterrichtssequenz von 45 Minuten gemäß des Phasenmodells (Definition des Lernziels und der Lerninhalte, Beschreibung der Lerner- und Kursleiteraktivitäten, Auswahl der Sozial- und Übungsformen, Medien, Methodische Hinweise) Diese Feinplanung kann für das ICC-Zertifikat auf 90 Minuten Unterricht erweitert werden. Der Kurs findet im Bildungszentrum der VHS Hanau, Am Hauptbahnhof 1, 63450 Hanau statt. Der Eingang ist an der Schranke Otto-Straße/ Ecke Industrieweg zum VHS-Gebäude in der zweiten Reihe. Für Kaffee, Tee und Wasser ist gesorgt. Ansonsten ist im Kurs Selbstverpflegung.

Kursnummer 734050
Kursdetails ansehen
Gebühr: 341,00
Dozent*in: Erika Scheider
Office Anwendungen Modul I Word, Excel, Powerpoint, Outlook
Di. 21.02.2023 18:00
Hanau
Word, Excel, Powerpoint, Outlook

Office Anwendungen Modul I Word, Excel, Powerpoint, Outlook Dieser Kurs vermittelt die wichtigsten Grundzüge der 3 großen Windows Anwender-Programme: Word-Textverarbeitung, Excel-Tabellenkalkulation und Powerpoint-Präsentationstechnik. Outlook für die Korrespondenz und zur Organisation der Dokumente rundet das Wissen von einer modernen Bürotechnik ab. Vorkenntnisse: EDV-Grundlagen Inhalte: · Word · Texte eingeben, löschen, kopieren, verschieben · Zeichen- und Absatzformatierung · Bilder und Onlinegrafiken einfügen und bearbeiten · Aufzählungen und Nummerierungen · Tabellen als gestalterisches Mittel · Tabulatoren und Einzüge · Seitenformatierung · Excel · Tabellendaten eingeben, löschen, kopieren und verschieben · Einfache Funktionen nutzen (SUMME, MITTELWERT, MIN, MAX, ANZAHL) · Ausfüllfunktion nutzen · Relative und absolute Bezüge · Zellen formatieren · Diagramme erstellen und bearbeiten · PowerPoint · Folienlayouts kennenlernen und mit Designs arbeiten · Folien mit Inhalt füllen (Text, Textfelder, Bilder, Onlinegrafiken, SmartArts, Videos) und bearbeiten · Folienübergänge gestalten und Inhalte animieren · Präsentation einrichten · Outlook · E-Mails erstellen und bearbeiten · Anhang an E-Mails · Termine und Besprechungen erstellen und bearbeiten · Kontakte erstellen und bearbeiten · Aufgaben erstellen und bearbeiten · Einstellungen kennenlernen

Kursnummer 50275
Kursdetails ansehen
Gebühr: 229,00
Dozent*in: Dirk Richter
Windows und Internet, Grundkurs
Mo. 27.02.2023 18:00
Hanau

Windows und Internet, Grundkurs Diese Kurse sind für EDV - Einsteiger gedacht, die über keine oder nur geringe Vorkenntnisse verfügen. Sie lernen hier die grundlegenden Begriffe und Fertigkeiten, die zur selbständigen Nutzung eines PCs notwendig sind. Inhalte: · Aufbau und Arbeitsweise einer EDV-Anlage: Hard- und Software · Überblick über EDV-Geräte und deren Funktion · Einführung in das Betriebssystem Windows · Fenster, Symbole, Menüs, Start- und Taskleiste · Arbeit mit der Maus · Arbeiten auf der Benutzeroberfläche von Windows · Einrichten Start- und Taskleiste · Einrichten der Benutzeroberfläche · Arbeiten mit dem Explorer, Dateiverwaltung · Programme: Textverarbeitung, Tabellenkalkulation, Präsentation · Textverarbeitung, einfache Gestaltung eines Briefes · Einführung in das Internet, im WWW suchen und finden · E-Mails verfassen, senden und empfangen · Sicherheitsaspekte im WWW

Kursnummer 50111
Kursdetails ansehen
Gebühr: 228,50
Dozent*in: Dirk Richter
Windows 10 mit dem eigenen Laptop
Sa. 04.03.2023 09:00
Hanau

Windows10 mit dem eigenen Laptop Fit am eigenen Laptop mit Internet und E-Mail Sie haben sich einen Laptop angeschafft und möchten nun Ihr Gerät optimal nutzen? In diesem praxisnahen Workshop lernen Sie die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten Ihres mobilen "Partners" richtig kennen und machen sich mit den wichtigsten Funktionen und Systemeinstellungen des Betriebssystems vertraut. Diese Veranstaltung vermittelt PC-Grundlagenkenntnisse - in kompakter Form für den eigenen Laptop. Bitte bringen Sie Ihr Gerät vollgeladen zusammen mit dem eigenen Netzteil mit. Zusätzlich wird der Umgang mit Internet und E-Mails vermittelt

Kursnummer 50122
Kursdetails ansehen
Gebühr: 81,60
Dozent*in: Dirk Richter
Lebensnahe und alltagstaugliche Rhetorik
Sa. 04.03.2023 10:00
Hanau

Sich im Dschungel und Wirrwarr der Beliebigkeits- und Scheinrhetorik zu orientieren, fällt nicht leicht. Frei sprechen, Lampenfieber in positive Energie umwandeln, Zuhörer und Zuschauer bei der Stange halten, schlagfertig reagieren, einen Inhalt informativ, glaubwürdig und/oder unterhaltsam präsentieren: Wie das gelingen kann wird mit zielführenden Techniken und Methoden szenisch und situativ geübt und reflektiert. Das Ziel dieses Seminars ist es, die eigenen Stärken und den eigenen Vortrags- und Präsentationsstil zu kennen und zu entwickeln.

Kursnummer 50601
Kursdetails ansehen
Gebühr: 98,00
Controlling Xpert Business LernNetz Webinar
Di. 07.03.2023 18:30
Xpert Business LernNetz Webinar

Xpert Business LernNetz (Webinare) Im Xpert Business LernNetz lernen Sie von zu Hause aus im Live Webinar mit einem erfahrenen Online-Dozenten. Vor Kursbeginn können Sie testen, ob Ihr Computer, Betriebssystem und Browser richtig konfiguriert sind..Geleichzeitig können Sie in Ruhe Ihr Benutzerkonto auf der Lernplattform erstellen und diese kennenlernen. Die Webinare beginnen am 05.11.2019 und finden jeweils dienstags und donnerstags von 18:30 Uhr bis 20:30 Uhr statt. Zudem werden die Webinare aufgezeichnet und können zeitversetzt nahgearbeitet werden. Der Vorteil: die Webinare finden auf jeden Fall statt. (Durchführungsgarantie) In den Schulferienzeiten (Hessen) finden keine Webinare statt. Über den Ablauf der Webinare können Sie sich über www.xpert-business-lernnetz.de informieren Controlling Controlling setzt in der Regel auf einer Kosten- und Leistungsrechnung auf. Daher ist es sinnvoll die Begrifflichkeiten und Instrumente der Kosten- und Leistungsrechnung zu kennen. Inhalte: · Aufgaben und Ziele des Controllings · Grundbegriffe des Controllings · Informationsgewinnung und -verwendung · Kennzahlensysteme, Balanced Scorecard · Einsatzgebiete des Controllings · Instrumente des strategischen und operativen Controllings · Budgetierung Dieser Kurs ist ein Baustein aus der Xpert Business Reihe und führt zum Xpert Business Master

Kursnummer 50455
Kursdetails ansehen
Gebühr: 295,00
Personalwirtschaft Xpert Business LernNetz Webinar
Di. 07.03.2023 18:30
Xpert Business LernNetz Webinar

Xpert Business LernNetz (Webinare) Im Xpert Business LernNetz lernen Sie von zu Hause aus im Live Webinar mit einem erfahrenen Online-Dozenten. Vor Kursbeginn können Sie testen, ob Ihr Computer, Betriebssystem und Browser richtig konfiguriert sind..Geleichzeitig können Sie in Ruhe Ihr Benutzerkonto auf der Lernplattform erstellen und diese kennenlernen. Die Webinare beginnen am 05.11.2019 und finden jeweils dienstags und donnerstags von 18:30 Uhr bis 20:30 Uhr statt. Zudem werden die Webinare aufgezeichnet und können zeitversetzt nahgearbeitet werden. Der Vorteil: die Webinare finden auf jeden Fall statt. (Durchführungsgarantie) In den Schulferienzeiten (Hessen) finden keine Webinare statt. Über den Ablauf der Webinare können Sie sich über www.xpert-business-lernnetz.de informieren Personalwirtschaft Ein professionelles Personalmanagement gehört in großen Unternehmen schon immer zu den Kernaufgaben der Unternehmensführung. Nicht nur durch den zunehmenden Fachkräftemangel erkennen aber auch immer mehr kleine und mittlere Unternehmen die Vorteile, ihre Mitarbeiter/innen zielgerichtet einzusetzen und zu leiten. Dieser Kurs vermittelt Ihnen, wie Sie die richtigen Mitarbeiter/innen auswählen, optimal einsetzen und so weiterentwickeln können, dass sowohl die Ziele des Unternehmens als auch die Interessen der Arbeitnehmer/innen berücksichtigt werden. Inhalte: · Grundlagen der Personalwirtschaft · Planung und Ermittlung von Personalbedarf · Interne und externe Möglichkeiten der Personalbeschaffung · Ablauf und Instrumente der Personalauswahl · Planung des Personaleinsatzes · Personalentwicklung und Erfolgskontrolle · Maßnahmen zur Personalfreisetzung · Entlohnung und Anreizsysteme Dieser Kurs ist ein Baustein aus der Xpert Business Reihe und führt zum Xpert Business Master

Kursnummer 50458
Kursdetails ansehen
Gebühr: 295,00
Betriebliches Steuerrecht Xpert Business LernNetz Webinar
Di. 07.03.2023 18:30
Xpert Business LernNetz Webinar

Xpert Business LernNetz (Webinare) Im Xpert Business LernNetz lernen Sie von zu Hause aus im Live Webinar mit einem erfahrenen Online-Dozenten. Vor Kursbeginn können Sie testen, ob Ihr Computer, Betriebssystem und Browser richtig konfiguriert sind..Geleichzeitig können Sie in Ruhe Ihr Benutzerkonto auf der Lernplattform erstellen und diese kennenlernen. Die Webinare beginnen am 05.11.2019 und finden jeweils dienstags und donnerstags von 18:30 Uhr bis 20:30 Uhr statt. Zudem werden die Webinare aufgezeichnet und können zeitversetzt nahgearbeitet werden. Der Vorteil: die Webinare finden auf jeden Fall statt. (Durchführungsgarantie) In den Schulferienzeiten (Hessen) finden keine Webinare statt. Über den Ablauf der Webinare können Sie sich über www.xpert-business-lernnetz.de informieren Betriebliches Steuerrecht Der Kurs vermittelt grundlegende Kenntnisse verschiedener Steuergesetze und deren Bedeutung für das Rechnungswesen der Unternehmen. Den Teilnehmenden wird u.a. vermittelt, wie die jeweilige Steuerschukd entsteht und berechnet wird, wer Steuerschuldner ist und welche Besonderheiten zu beachten sind. Inhalte: · Die Abgabeordnung: Fristen, Steuerpflichtige und Steuerfestsetzung · Das Bewertungsgesetz · Die Einkommensteuer: Gewinnermittlungsarten und Zeiträume, Einkunftsarten, Bewertung der Wirtschaftsgüter, AfA · Die Lohnsteuer: Lohnsteuererhebungsverfahren · Die Gewerbesteuer: Steuergegenstand und Grundlage, Gewerbeertragsrechnung, Steuermesszahl und Messbetrag, Rückstellung · Die Umsatzsteuer: Steuersätze und Bemessungsgrundlagen, Vorsteuerabzug, Ausstellung von Rechnungen Dieser Kurs ist ein Baustein aus der Xpert Business Reihe und führt zum Xpert Business Master

Kursnummer 50459
Kursdetails ansehen
Gebühr: 295,00
Lohn und Gehalt II Xpert Business LernNetz Webinar
Di. 07.03.2023 18:30
Xpert Business LernNetz Webinar

Xpert Business LernNetz (Webinare) Im Xpert Business LernNetz lernen Sie von zu Hause aus im Live Webinar mit einem erfahrenen Online-Dozenten. Vor Kursbeginn können Sie testen, ob Ihr Computer, Betriebssystem und Browser richtig konfiguriert sind..Geleichzeitig können Sie in Ruhe Ihr Benutzerkonto auf der Lernplattform erstellen und diese kennenlernen. Die Webinare beginnen am 05.11.2019 und finden jeweils dienstags und donnerstags von 18:30 Uhr bis 20:30 Uhr statt. Zudem werden die Webinare aufgezeichnet und können zeitversetzt nahgearbeitet werden. Der Vorteil: die Webinare finden auf jeden Fall statt. (Durchführungsgarantie) In den Schulferienzeiten (Hessen) finden keine Webinare statt. Über den Ablauf der Webinare können Sie sich über www.xpert-business-lernnetz.de informieren Lohn- und Gehalt II Der Lehrgang wendet sich an Teilnehmer und Teilnehmerinnen, die ihre Kenntnisse der Buchführung für Lohn und Gehalt vertiefen wollen. Inhalte: • Arbeitslohn nach § 3 EStG • Berücksichtigung besonderer Lohnbestandteile • Geldwerte Vorteile, Pauschalversteuerung • Betriebliche Altervorsorge, Vermögensbeteiligung • Besondere Abrechnungsgruppen und -fälle • Lohnpfändung und Abtretung • Entsendung ins Ausland, Beschäftigung von Ausländern • Reisekosten • Doppelte Haushaltsführung und Umzugskosten • Kurzarbeitergeld, Heimarbeit, Altersteilzeit • Prüfungsvorbereitung Nach erfolgreichen Prüfungen in der Lohn- und Gehaltsbuchführung I, II und Lohn- und Gehalt EDV haben Sie den Abschluss: "Geprüfte Fachkraft für Lohnbuchführung" erworben. Sind Sie dabei?

Kursnummer 50461
Kursdetails ansehen
Gebühr: 295,00
EUROLTA-Basisseminar, Teil 2: Ergänzung EUROLTA Certificate in Language Teaching to Adults
Sa. 11.03.2023 09:00
Hanau
EUROLTA Certificate in Language Teaching to Adults

Diese Qualifizierung richtet sich an Sprachkursleitende. EUROLTA befähigt Sie, Sprachunterricht im Rahmen weitgehend vorgegebener Konzepte, Lehrpläne und Lehrmittel vorzubereiten, durchzuführen und auszuwerten. Sie befassen sich in Theorie und Praxis mit der Methodik und Didaktik des modernen Sprachunterrichts. Sie erarbeiten sich die Grundlagen für einen praxisorientierten und lebendigen Sprachunterricht. Auf der Basis eigener Lernerfahrungen und persönlicher Reflexion ermitteln Sie Ihre Stärken und Potenziale und setzen sich weitere Entwicklungsziele als Sprachkursleiter/-in. Sie erweitern Ihre persönliche und professionelle Lehr- und Lernkompetenz und erlangen Sicherheit und Souveränität beim Unterrichten. Der kollegiale Austausch in der Gruppe und die Anleitung der erfahrenen Trainer/-innen kommen Ihnen dabei zugute. Die EUROLTA Seminarreihe wird in Hessen sprachübergreifend angeboten, und besteht aus einem Basis- und einem Aufbauseminar. EUROLTA-Basis, insgesamt 50 UE: 30 UE EUROLTA-Basis, Teil 1 Grundlagen + 20 UE EUROLTA-Basis, Teil 2 Ergänzung EUROLTA-Aufbau, insgesamt 50 UE Mit der Teilnahme an Basis- und Aufbau-Seminar + einer Abschlussarbeit (Zertifizierungs-Dossier) und einer Unterrichtshospitation können Sie das EUROLTA-Zertifikat erwerben. Gebühr für das Zertifikat ist 100 €. Themen im Basis-Seminar, Teil 2, 20 UE, inkl. einer eigenen Unterrichtsfeinplanung für eine Fremdsprache oder DaF: • Unterrichtsdemonstration in einer Fremdsprache: Selbsterfahrung, Reflexion und Auswertung • Das Europäische Sprachenportfolio • Umgang mit heterogenen Lerngruppen • Übungsformen II und Umgang mit Lehrwerken • Fehleranalyse und Korrektur • Unterrichtplanung II Sie erhalten eine qualifizierte Teilnahmebescheinigung, wenn Sie nach dem Teil 2 eine Unterrichtsfeinplanung abgeben, die bewertet wird: Feinplanung einer Unterrichtssequenz von 45 Minuten gemäß des Phasenmodells (Definition des Lernziels und der Lerninhalte, Beschreibung der Lerner- und Kursleiteraktivitäten, Auswahl der Sozial- und Übungsformen, Medien, Methodische Hinweise) Diese Feinplanung kann für das ICC-Zertifikat auf 90 Minuten Unterricht erweitert werden. Der Kurs findet im Bildungszentrum der VHS Hanau, Am Hauptbahnhof 1, 63450 Hanau statt. Der Eingang ist an der Schranke Otto-Straße/ Ecke Industrieweg zum VHS-Gebäude in der zweiten Reihe. Für Kaffee, Tee und Wasser ist gesorgt. Ansonsten ist im Kurs Selbstverpflegung.

Kursnummer 734051
Kursdetails ansehen
Gebühr: 273,00
Dozent*in: Erika Scheider
Erfolgreiches Networking
Sa. 11.03.2023 10:00
Hanau

Networking kann der entscheidende Aspekt sein, um eine Stelle im Unternehmen in einer schwierigen Zeit zu sichern, eine neue, um befördert zu werden oder um eine neue Stelle in einem anderen Unternehmen zu erhalten. In diesem Kurs lernen Sie die Techniken erfolgreicher Networker, die psychologischen Hintergründe und wie sie mit Ihrem Networking erfolgreich sind. Schwerpunkte: Networking Ziele & Networking-Partner/-innen Grundregeln des erfolgreichen, nachhaltigen Networkings Typen-Analyse Was kann ich beim Networking „anbieten“? Konkrete Ablaufplanung - Terminvereinbarung Networking Meetings per Skype oder Zoom machen Das Seminar findet im VHS-Gebäude statt, Ulanenplatz 4, 63452 Hanau.

Kursnummer 50616
Kursdetails ansehen
Gebühr: 52,00
Dozent*in: Jörg Schuler
Besser verhandeln, mehr verkaufen Mit dem Wissen der Hirnforschung
Sa. 18.03.2023 10:00
Hanau
Mit dem Wissen der Hirnforschung

Viele Verhandler*innen kennen das: hohe Ziele bewirken Leistungsdruck und Stress – mit der Folge: die Ziele werden nicht erreicht – und dadurch entsteht noch mehr Leistungsdruck und Stress. Hier lernen Sie auf sehr unterhaltsame Weise, in der Einzel- und Gemeinschaftsarbeit, wie Sie Leistungsdruck und Stress maximal reduzieren, Verhandlungen gelassen und souverän führen und dadurch mehr Freude haben und größere Erfolge erzielen. Schwerpunkte: Die unbewusste Steuerung durch unser Gehirn - erkennen und die Kontrolle behalten -„Automatischen“ Reaktionen bei Verhandlungen verändern! Die Verhandlungsführung behalten. Zielorientiert bleiben, Kontrolle über sich behalten. -Gezielt Sympathie schaffen – Emotion vor Argumentation Anspannung, Stress, Druck – was passiert – wie bekomme ich es in den Griff – „ich verfolge meine Strategie und bin doch flexibel“ -Vorbereitung – kleine Tricks mit großer Wirkung – gelassen in Verhandlungen sein -In der Verhandlung sehr angespannt? Jetzt sofortige Lösungen dafür haben. -„NEIN“ der Verhandlungspartner/innen ist der ideale Anfang für eine erfolgreiche Verhandlung und super Verkaufsergebnisse Wie gehen Top Athleten mit großem Leistungsdruck um? -Richtige und motivierende Ziele setzen -Wie kann ich konzentriert in der Verhandlung meine Strategie verfolgen? ?Sehr gute Verhandlungen erfolgreich abschließen Das Seminar findet im VHS-Gebäude statt, Ulanenplatz 4, 63452 Hanau.

Kursnummer 50617
Kursdetails ansehen
Gebühr: 52,00
Dozent*in: Jörg Schuler
Loading...