Skip to main content

Einrichtungsgestaltung mit dem Moodboard

Sie möchten Ihre Einrichtung verändern oder ganz neu gestalten – und Sie fragen sich, wie alles gut zusammenpassen kann? Ob die ausgewählten Farben harmonisch sind? Ob Holz oder eher Weiß passt? Vorhänge, ja oder nein? Und … Die Dekoration soll dem ganzen noch den „letzten Schliff“ geben?
Sie möchten alles stimmig und gemütlich haben! Nur… Wie geht das?
Das Moodboard ist sozusagen der Einkaufszettel für Ihr Einrichtungsprojekt.
Anhand von Fotos, die Sie mitbringen, besprechen wir Ihre Wohnsituation und das, was Sie verändern möchten
Welche Wohnstile, Möbelstücke, Farben, Textilien und Accessoires zueinander passen und harmonieren
Wie wichtig eine gute Beleuchtung ist
Wie Sie Räumen mit der passenden Dekoration noch den „letzten Schliff “ geben
Sie gestalten Ihr persönliches Moodboard für einen Raum Ihrer Wahl (Schlafzimmer, Wohnzimmer oder …)
Ich stelle Ihnen eine Auswahl an Farb-, Stoff-, Teppich-, Tapetenmuster und einen Schwung
Möbelkataloge zur Verfügung.
Was haben Sie nach dem Kurs erreicht?
Das Moodboard begleitet Sie bei all Ihren Einkäufen und Einrichtungsideen (der Einkaufszette)
Es gibt keine teuren Fehlkäufe mehr
Sie sparen Zeit und Nerven, denn Sie kaufen zielsicher ein
Nach Ihren Einkäufen können Sie gleich zu Hause in die Umsetzung gehen
Bitte mitbringen: Schere und Klebestift.
Für die Kartonage, Papier und Kleinmaterial werden 6,00 € berechnet.

Kurstermine 3

  •  
    Ort / Raum
    • 1
    • Dienstag, 09. Mai 2023
    • 18:30 – 20:00 Uhr
    • 112 vhs
    1 Dienstag 09. Mai 2023 18:30 – 20:00 Uhr 112 vhs
    • 2
    • Dienstag, 16. Mai 2023
    • 18:30 – 20:00 Uhr
    • 112 vhs
    2 Dienstag 16. Mai 2023 18:30 – 20:00 Uhr 112 vhs
    • 3
    • Dienstag, 23. Mai 2023
    • 18:30 – 20:00 Uhr
    • 112 vhs
    3 Dienstag 23. Mai 2023 18:30 – 20:00 Uhr 112 vhs

Einrichtungsgestaltung mit dem Moodboard

Sie möchten Ihre Einrichtung verändern oder ganz neu gestalten – und Sie fragen sich, wie alles gut zusammenpassen kann? Ob die ausgewählten Farben harmonisch sind? Ob Holz oder eher Weiß passt? Vorhänge, ja oder nein? Und … Die Dekoration soll dem ganzen noch den „letzten Schliff“ geben?
Sie möchten alles stimmig und gemütlich haben! Nur… Wie geht das?
Das Moodboard ist sozusagen der Einkaufszettel für Ihr Einrichtungsprojekt.
Anhand von Fotos, die Sie mitbringen, besprechen wir Ihre Wohnsituation und das, was Sie verändern möchten
Welche Wohnstile, Möbelstücke, Farben, Textilien und Accessoires zueinander passen und harmonieren
Wie wichtig eine gute Beleuchtung ist
Wie Sie Räumen mit der passenden Dekoration noch den „letzten Schliff “ geben
Sie gestalten Ihr persönliches Moodboard für einen Raum Ihrer Wahl (Schlafzimmer, Wohnzimmer oder …)
Ich stelle Ihnen eine Auswahl an Farb-, Stoff-, Teppich-, Tapetenmuster und einen Schwung
Möbelkataloge zur Verfügung.
Was haben Sie nach dem Kurs erreicht?
Das Moodboard begleitet Sie bei all Ihren Einkäufen und Einrichtungsideen (der Einkaufszette)
Es gibt keine teuren Fehlkäufe mehr
Sie sparen Zeit und Nerven, denn Sie kaufen zielsicher ein
Nach Ihren Einkäufen können Sie gleich zu Hause in die Umsetzung gehen
Bitte mitbringen: Schere und Klebestift.
Für die Kartonage, Papier und Kleinmaterial werden 6,00 € berechnet.