Skip to main content

Forum Philosophie und Gesellschaft
Zerstören die Medien die Demokratie?

In einer demokratischen Gesellschaft übernehmen die Medien wichtige Aufgaben. Sie sollen die Regierung und den Staat kontrollieren, sie sollen die Bürger informieren und aufklären und sie sollen ein Forum bieten für die wichtigsten öffentlichen Kontroversen. Manche bezweifeln das. Medien biederten sich zu sehr dem Mainstream an, vereinfachen, moralisieren und empören sich. Sie würden zwar nicht vom Staat manipuliert, aber sie folgten einer Art „Selbstangleichung“ (Welzer, Precht) an die Meinung aller anderen. Damit hätte sich ihre Aufgabe als vierte Gewalt in einer demokratischen Gesellschaft aufgelöst. Ob das so ist und welche Bedeutung die Medien überhaupt für eine demokratische Öffentlichkeit haben, soll im Kurs anhand von Beispielen besprochen werden. Dabei soll auch die historische Entwicklung unserer heutigen demokratischen Öffentlichkeit miteinbezogen werden.

Kurstermine 9

  •  
    Ort / Raum
    • 1
    • Mittwoch, 10. Mai 2023
    • 19:00 – 20:30 Uhr
    • 206 vhs
    1 Mittwoch 10. Mai 2023 19:00 – 20:30 Uhr 206 vhs
    • 2
    • Mittwoch, 17. Mai 2023
    • 19:00 – 20:30 Uhr
    • 206 vhs
    2 Mittwoch 17. Mai 2023 19:00 – 20:30 Uhr 206 vhs
    • 3
    • Mittwoch, 24. Mai 2023
    • 19:00 – 20:30 Uhr
    • 206 vhs
    3 Mittwoch 24. Mai 2023 19:00 – 20:30 Uhr 206 vhs
    • 4
    • Mittwoch, 31. Mai 2023
    • 19:00 – 20:30 Uhr
    • 206 vhs
    4 Mittwoch 31. Mai 2023 19:00 – 20:30 Uhr 206 vhs
    • 5
    • Mittwoch, 07. Juni 2023
    • 19:00 – 20:30 Uhr
    • 206 vhs
    5 Mittwoch 07. Juni 2023 19:00 – 20:30 Uhr 206 vhs
    • 6
    • Mittwoch, 14. Juni 2023
    • 19:00 – 20:30 Uhr
    • 206 vhs
    6 Mittwoch 14. Juni 2023 19:00 – 20:30 Uhr 206 vhs
    • 7
    • Mittwoch, 21. Juni 2023
    • 19:00 – 20:30 Uhr
    • 206 vhs
    7 Mittwoch 21. Juni 2023 19:00 – 20:30 Uhr 206 vhs
    • 8
    • Mittwoch, 28. Juni 2023
    • 19:00 – 20:30 Uhr
    • 206 vhs
    8 Mittwoch 28. Juni 2023 19:00 – 20:30 Uhr 206 vhs
    • 9
    • Mittwoch, 05. Juli 2023
    • 19:00 – 20:30 Uhr
    • 206 vhs
    9 Mittwoch 05. Juli 2023 19:00 – 20:30 Uhr 206 vhs

Forum Philosophie und Gesellschaft
Zerstören die Medien die Demokratie?

In einer demokratischen Gesellschaft übernehmen die Medien wichtige Aufgaben. Sie sollen die Regierung und den Staat kontrollieren, sie sollen die Bürger informieren und aufklären und sie sollen ein Forum bieten für die wichtigsten öffentlichen Kontroversen. Manche bezweifeln das. Medien biederten sich zu sehr dem Mainstream an, vereinfachen, moralisieren und empören sich. Sie würden zwar nicht vom Staat manipuliert, aber sie folgten einer Art „Selbstangleichung“ (Welzer, Precht) an die Meinung aller anderen. Damit hätte sich ihre Aufgabe als vierte Gewalt in einer demokratischen Gesellschaft aufgelöst. Ob das so ist und welche Bedeutung die Medien überhaupt für eine demokratische Öffentlichkeit haben, soll im Kurs anhand von Beispielen besprochen werden. Dabei soll auch die historische Entwicklung unserer heutigen demokratischen Öffentlichkeit miteinbezogen werden.