Skip to main content

Lesen alter Handschriften
für Anfänger

Lesen alter Handschriften
für Anfänger

Der Schwerpunkt des Anfängerkurses liegt auf der Kurrentschrift, auch bekannt als „deutsche Schrift“, die bis zur Mitte des 20. Jahrhunderts gebräuchlich war. Einer Zeit also, in der viele Dokumente, natürlich auch private Karten und Briefe, nur handschriftlich verfasst wurden. Heutzutage rufen sie oftmals Ratlosigkeit hervor, würden uns aber Fenster und Türen öffnen in eine vergangene Zeit, wenn sie denn gelesen werden könnten.

Sie sind herzlich eingeladen mitzumachen; der Kurs ist kostenlos dank der Unterstützung durch die Interessengemeinschaft Hanauer Altstadt e. V. (IGHA). Nach Absprache ist eine Verlängerung des Kurses bis zum Jahresende möglich.

Kurstermine 3

  •  
    Ort / Raum
    • 1
    • Samstag, 08. Oktober 2022
    • 14:30 – 16:00 Uhr
    • 206 vhs
    1 Samstag 08. Oktober 2022 14:30 – 16:00 Uhr 206 vhs
    • 2
    • Samstag, 15. Oktober 2022
    • 14:30 – 16:00 Uhr
    • 206 vhs
    2 Samstag 15. Oktober 2022 14:30 – 16:00 Uhr 206 vhs
    • 3
    • Samstag, 22. Oktober 2022
    • 14:30 – 16:00 Uhr
    • 206 vhs
    3 Samstag 22. Oktober 2022 14:30 – 16:00 Uhr 206 vhs
  • 3 vergangene Termine

Lesen alter Handschriften
für Anfänger

Lesen alter Handschriften
für Anfänger

Der Schwerpunkt des Anfängerkurses liegt auf der Kurrentschrift, auch bekannt als „deutsche Schrift“, die bis zur Mitte des 20. Jahrhunderts gebräuchlich war. Einer Zeit also, in der viele Dokumente, natürlich auch private Karten und Briefe, nur handschriftlich verfasst wurden. Heutzutage rufen sie oftmals Ratlosigkeit hervor, würden uns aber Fenster und Türen öffnen in eine vergangene Zeit, wenn sie denn gelesen werden könnten.

Sie sind herzlich eingeladen mitzumachen; der Kurs ist kostenlos dank der Unterstützung durch die Interessengemeinschaft Hanauer Altstadt e. V. (IGHA). Nach Absprache ist eine Verlängerung des Kurses bis zum Jahresende möglich.